GunCoreBrownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

P226 X-Six Problem mit Mikrometervisier

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    P226 X-Six Problem mit Mikrometervisier

    Hallo zusammen,

    ich habe Probleme mit der Mikrometervisierung der X-Six.

    Vielleicht ist es auch ein allgemeines Problem aber ich kann dazu leider im Netz nichts finden und meine Schützenkollegen haben auch keine Idee dazu.

    Zum Problem: Beim visieren der Zielscheibe auf 25 Meter bildet sich über der Visierkimme eine Art Grauschleier so das ich die obere Kante der Visierung nicht klar ausmachen kann. Es ist schwer zu erklären aber es ist irgendwie so als wenn sich die obere Kante nochmals etwas schwächer und unscharf abbildet (man also 2 obere Kanten gleichzeitig sieht). Es ist keine Einbildung von mir denn es wurde mir schon von mehreren Kollegen bestätigt die es auch so empfinden.
    Wir haben daher auch schon unterschiedliche Hintergrund- und Vorfeldbeleuchtungen ausprobiert aber leider ohne Erfolg. Mit anderen Waffen gibt es das Problem am Stand nicht.
    Kennt das Problem vielleicht Jemand hier und kann mir sagen was ich falsch mache ? Oder ist das etwa normal ? Ich habe das so noch bei keiner anderen Visierung gesehen.

    Grüße
    Fränkyboy

    #2
    Zitat von fränkyboy Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich habe Probleme mit der Mikrometervisierung der X-Six.

    Vielleicht ist es auch ein allgemeines Problem aber ich kann dazu leider im Netz nichts finden und meine Schützenkollegen haben auch keine Idee dazu.

    Zum Problem: Beim visieren der Zielscheibe auf 25 Meter bildet sich über der Visierkimme eine Art Grauschleier so das ich die obere Kante der Visierung nicht klar ausmachen kann. Es ist schwer zu erklären aber es ist irgendwie so als wenn sich die obere Kante nochmals etwas schwächer und unscharf abbildet (man also 2 obere Kanten gleichzeitig sieht). Es ist keine Einbildung von mir denn es wurde mir schon von mehreren Kollegen bestätigt die es auch so empfinden.
    Wir haben daher auch schon unterschiedliche Hintergrund- und Vorfeldbeleuchtungen ausprobiert aber leider ohne Erfolg. Mit anderen Waffen gibt es das Problem am Stand nicht.
    Kennt das Problem vielleicht Jemand hier und kann mir sagen was ich falsch mache ? Oder ist das etwa normal ? Ich habe das so noch bei keiner anderen Visierung gesehen.

    Grüße
    Fränkyboy
    Das kenne ich. Weis nich welches Model du hast, aber ich habe PPC Ausführung mit 2.75mm Kimmen-Breite. Als ich den Dreck ( komplette Viesierung ) weggeschmießen habe und auf Standart ersätz habe ( allerdings mit 3,5mm samt das Korn ) war das Effekt weg!
    Meine Meinung nach, diese 3-Punkt Viesierung von Sig Sauer ist ein totale Flop! Gibt es einiges zu berichten... habe keine Nerven dafür mehr mich wieder dran zu erinnern...
    Und jedes Mal bevor ich lochen gehe tue ich augentropfen un die Augen rein. Hilft sehr!

    Kommentar


      #3
      Naja, die 3-Punktvisierung ist ja auch nicht für das Präzisionsschießen gedacht, sondern zu einer schnelleren Visieraufnahme für den schnellen Schuss.
      "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
      (Prof. Max Otte)

      Kommentar


        #4
        Hallo,

        Danke für die Antworten

        Gibt es denn eine andere Visierung die ich verwenden kann ?
        Wenn ja, welche ?

        Ich habe schon versucht eine andere Visierung zu bekommen. Angeblich gibt es keine andere und man könnte mir nur die jetzige Visierung mit Punkten versehen.

        Kann mir Jemand konkret sagen welche Visierung passt ?
        Die Waffe ist eine X-SIX Classic

        Grüße
        Fränkyboy

        Kommentar


          #5
          LPA?

          Nur ein Beispiel, bitte selbst checken:

          https://www.frankonia.de/LPA+SPR-Vis...tegoryId=63526
          "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
          (Prof. Max Otte)

          Kommentar


            #6
            Das kenne ich sehr gut

            Hallo,

            geh mal in dich, was soll denn da sein? Qualmt da was raus? Bestimmt nicht :-)

            Das was du hast habe ich auch dauernd, nun sei sehr stark, es sind die Augen :-)

            1. es ist das Licht in Zusammenhang mit zu langen an- Visieren

            Wenn es wieder passiert reiß die Augen auf und fokussiere mit 90% die Sicht zur Scheibe auf und Kimme und Korn 10% dann siehst Du wie Kimme und Korn wieder scharf werden.........für 3-4sec.

            Gruß Jürgen

            (Es wird schon)
            Angehängte Dateien
            Paint
            Eine gute Welt braucht Wissen, Güte und Mut.

            Kommentar


              #7
              Zitat von fränkyboy Beitrag anzeigen

              Gibt es denn eine andere Visierung die ich verwenden kann ?
              Wenn ja, welche ?
              Nein, gibt es leider nicht... Du kann sie nur geger die gleiche, nur halt mit der anderen Kimmenbreite austauschen.
              Die gibt es nur in 2,75mm und 3,5mm Breite. Bei breiterer Version sind die Augen entspannter.
              Nimm einfach die Schieblehre und messe nach wie sie breit ist.
              http://triebel-shop.com/product_info...ducts_id=35321
              http://triebel-shop.com/product_info...ducts_id=49826

              Kommentar


                #8
                Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
                Naja, die 3-Punktvisierung ist ja auch nicht für das Präzisionsschießen gedacht, sondern zu einer schnelleren Visieraufnahme für den schnellen Schuss.
                Im Prinzip schon, das wurde auch inbegriffen, dass sie prezise schiesst, ABER!!! Sie verstellt sich andauern beim Schießen von alleine!!! Und iwelche Art von Loctite für die Einstellschraube zu verwenden bei dem Preis ist für mich nicht drinn!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Paint Beitrag anzeigen
                  Hallo,

                  geh mal in dich, was soll denn da sein? Qualmt da was raus? Bestimmt nicht :-)

                  Das was du hast habe ich auch dauernd, nun sei sehr stark, es sind die Augen :-)

                  1. es ist das Licht in Zusammenhang mit zu langen an- Visieren

                  Wenn es wieder passiert reiß die Augen auf und fokussiere mit 90% die Sicht zur Scheibe auf und Kimme und Korn 10% dann siehst Du wie Kimme und Korn wieder scharf werden.........für 3-4sec.

                  Gruß Jürgen

                  (Es wird schon)
                  Danke für Deine Antwort Jürgen.
                  Ich werde nochmal genau darauf achten, habe aber schon alles mögliche ausprobiert. Wie schon geschrieben, mit anderen Waffen habe ich das Problem nicht und Kollegen sehen das auch was ich sehe.
                  Werde das aber trotzdem nochmal checken mit dem "Augen aufreissen"

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
                    LPA?

                    Nur ein Beispiel, bitte selbst checken:

                    https://www.frankonia.de/LPA+SPR-Vis...tegoryId=63526
                    Danke für den Tip.
                    Werde meinen Büchser mal fragen ob er die auch hat und ob die passen.
                    P226 ist ja nicht unbedingt immer baugleich wenn ich das richtig sehe.

                    Gruß
                    Fränkyboy

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von fatfrets Beitrag anzeigen
                      Nein, gibt es leider nicht... Du kann sie nur geger die gleiche, nur halt mit der anderen Kimmenbreite austauschen.
                      Die gibt es nur in 2,75mm und 3,5mm Breite. Bei breiterer Version sind die Augen entspannter.
                      Nimm einfach die Schieblehre und messe nach wie sie breit ist.
                      http://triebel-shop.com/product_info...ducts_id=35321
                      http://triebel-shop.com/product_info...ducts_id=49826
                      Wenn ich diese Visiere sehe bekomme ich schlechte Laune
                      Genau so ein Ding habe ich ja an der Sig.
                      Na mal gucken, vielleicht probiere ich die breite Version mal aus.
                      Danke für Deine Mühe

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von fränkyboy Beitrag anzeigen
                        Danke für Deine Antwort Jürgen.
                        Ich werde nochmal genau darauf achten, habe aber schon alles mögliche ausprobiert. Wie schon geschrieben, mit anderen Waffen habe ich das Problem nicht und Kollegen sehen das auch was ich sehe.
                        Werde das aber trotzdem nochmal checken mit dem "Augen aufreissen"
                        Paint
                        Eine gute Welt braucht Wissen, Güte und Mut.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von fränkyboy Beitrag anzeigen
                          Wenn ich diese Visiere sehe bekomme ich schlechte Laune
                          Genau so ein Ding habe ich ja an der Sig.
                          Na mal gucken, vielleicht probiere ich die breite Version mal aus.
                          Danke für Deine Mühe
                          Das ist aber wirklich eine sehr gute Visierung, du muß nur die richtige Breite für dich finden. Leider keine große Auswahl, aber die 3,5mm ist schon die richtige!
                          Probiere mal hier http://www.rothe-waffen.de/shop/maga...derpreis_.html
                          Kann sein dass er noch auf Lager hat, sonst bei allen anderen muß du mehrere Monate darauf warten bis sie geliefert ist...
                          Schreib den Ladenbesitzer direkt an, weil sie nicht im Shop aufgelistet ist.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Paint Beitrag anzeigen
                            Hallo,

                            geh mal in dich, was soll denn da sein? Qualmt da was raus? Bestimmt nicht :-)

                            Das was du hast habe ich auch dauernd, nun sei sehr stark, es sind die Augen :-)

                            1. es ist das Licht in Zusammenhang mit zu langen an- Visieren

                            Wenn es wieder passiert reiß die Augen auf und fokussiere mit 90% die Sicht zur Scheibe auf und Kimme und Korn 10% dann siehst Du wie Kimme und Korn wieder scharf werden.........für 3-4sec.

                            Gruß Jürgen

                            (Es wird schon)
                            Hallo Jürgen,

                            so ich hatte jetzt zwischendurch 2mal trainiert und nochmal alles mögliche ausprobiert.
                            Leider kann ich noch immer nicht sagen was es denn nun wirklich ist.
                            Der Trick mit den "Augen aufreissen" hilft leider nicht bei mir.
                            Ich denke mal es ist das Zusammenspiel von:
                            - Augen
                            - Beleuchtung
                            - Visierung an sich
                            - Visierlänge

                            Ich habe nun erstmal weiße Striche auf Kimme und Korn gebracht so das ich besser erkennen kann das ich in vertikaler Richtung richtig visiere.
                            Denn genau das war (ist) mein Problem das ich in der Höhe immer falsch gelegen habe. Eine breitere Kimme wird mir daher auch nichts bringen.

                            Nun ja, so langsam arrangiere ich mich mit dem Umstand und das Trefferbild wird besser
                            Die nächste Waffe werde ich vorher am Stand ausprobieren bevor ich sie kaufe.

                            Grüße

                            Fränkyboy

                            Kommentar


                              #15
                              Und, kommst Du mittlerweile mit der Visierung klar, oder hast Du eine andere Visierung?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X