GunCoreBrownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrungen mit Surplus in 308 Win

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Erfahrungen mit Surplus in 308 Win

    Hallo euch allen,
    sagt mal bitte hat jemand Erfahrungen mit Surplus in 308 Win?
    Ist Munition aus der Herstellung von SM-Chemnitz.

    Wie ist es mit Rückständen, Trefferbild, Ladehemmungen, etc.

    Lasst mich an euern Erfahrungen Teilhaben...........

    Danke euch

    #2
    Ich hatte mal ein paar Patronen mit dem "SM" Aufdruck bekommen..

    Geschossen haben die sich relativ hart, Präzision war mittelmässig, meine üblichen kreise konnt ich nicht halten damit, dafür war das zeug billig.

    Sauerei hatts nich sooo sehr in meinem Repertierer gegeben.



    Kurz gesagt: Fürs gelegentliche scheibenlochen tun die, auchmal um Schiessgäste damit ballern zu lassen, aber wenn ich richtig sportiv schiesen wollte, würde ich nur "meine" Hornady 168grs BTHP nehmen.

    Mfg
    Christian
    Wiederlader aus leidenschaft die leiden schaft !

    9mm Para, .357 Mag, .45 ACP, .223 rem, .308 Win

    Kommentar


      #3
      Dies dürfte Munition aus den Beständen der Bundeswehr sein die wegen " saurer Schachtelpappe" ausgesondert wurde. Ich hatte sie auch und war in jeder Hinsicht damals in der Truppe wie auch privat zufrieden damit. Eine gute Trainingsmunition.
      Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

      Kommentar


        #4
        Ich hab bestimmt schon 2.000 Schuss von denen durch. Zum Spasshaben taugen die auf jeden Fall. Für HighendLochinLochZehnerstanzen sind die nur bedingt tauglich. Positiv zu bemerken ist das ich noch nicht einen einzigen Versager dabei hatte.

        gruß DausO

        Kommentar


          #5
          Guckst Du dazu hier !
          Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

          Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

          I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

          Kommentar


            #6
            surplus .308

            Ich kann nach ca. 800 Schuss vieles bestätigen: hart (bei meiner schon etwas betagten Winchester Modell 100 hat´s den Schlagbolzen zerbröselt) , dreckig, nur leidlich genau, und nontox auch nicht, größere Streukreise nala

            AAAAAAAAAAAAAAAAber:

            Man muss sehen:
            1.) Preis/Leistung bei 1000 Schuss Abnahme top (also goodfeelingrumballerMunition ohne Rumgeheule)
            2.) z.B. Im Schießkino auf die kurze Entfernung juckt die Präzisionsabweichung nicht, dann macht`s doppelt Spaß)
            3.) immer zum ok-Preis verfügbar (anders als die Amimuni)

            Also muss man immer Preis - Leistung und Einsatzgebiet sehen. Also halte ich nix von zu viel Gemecker und so viel Unterschied zur S&B Schütte sehe ich (außer beim rußen) nicht.

            Kauf gutes Putzzeug

            Kommentar


              #7
              Der Surplus in 308 Präzisionspotential rundheraus abzusprechen ist ziemlicher Blödsinn.
              Mit AMA und DAG hätten wir durchaus verschiedene 1000'er Packs, die bei entsprechend leistungsfähiger Waffe reproduzierbar Loch in Loch ergaben.
              Und der Hinweis auf niedrige Einkaufspreise hat sich inzwischen leider auch revidiert.
              Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

              Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

              I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

              Kommentar

              Lädt...
              X