GunCoreBrownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Prellschlag Zielfernrohr Nikko Stirling Mount Master

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Prellschlag Zielfernrohr Nikko Stirling Mount Master

    Hallo ,iebe Gemeinde.
    Ich bin noch totaler Laie und möchte mit dem Luftgewehrschießen beginnen.
    Habe mir nun ein Luftgewehr bestellt (Perecta Modell 32) und ein Zielfernrohr (Nikko Stirling Mount Master 3-9×40 mit Half Mil Dot Absehen).
    Hat jemand Erfahrungen mit diesem ZF? Wie schaut es mit der Gefahr des Prellschlags aus, zwecks Beschädigungen am ZF?
    Das Gewehr ist jetzt nicht das gelbe vom Ei, was ich bestellt habe, aber zum reinschnuppern reicht es mir erst einmal.
    Auf zahlreiche Antworten, würde ich mich freuen.
    Es grüßt, der Alex

    #2
    Die Airking Serie sind die bessere Wahl,- die kannst du auch auf "kurze " Entfernung durch die Parallaxenverstellung nutzen.
    Die Mount Master sind meines wissens nach KK Gläser die erst ab 25 oder 50 Meter parallaxenfrei sind...damit wirst du nicht glücklich.

    Ob sich das für deine perfecta überhaupt lohnt..., sei mal dahingestellt... ne HW 30s wäre wohl die bessere Option gewesen... (ist auch teurer, ich weis...aber viel wertiger).
    Leave No Man Behind

    Kommentar

    Lädt...
    X