SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein G3 ist endlich da aber bereits ein Problem

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mein G3 ist endlich da aber bereits ein Problem

    Guten Abend alle zusammen,

    nach guten 6 Monaten Wartezeit, hab ich endlich meine
    G3 von Enfield bekommen. Vom Zustand her ist die Waffe
    nagelneu => Arsenalzustand. Also vollends zufrieden.

    Um sie zu personalisieren,hab ich mir ein neuwertiges schwarzes Schaftset bei Mario von Siegerlandmilitaria bestellt, was wirklich
    klasse aussieht. Dafür nochmal ein großes Dankeschön und großes
    Lob an Mario, denn er hat gehalten, was er mir am Telefon versprochen hatte, sehr empfehlenswert . Abschließend wurde noch ein Fero Z24, sowie ein Z24, zweites Modell bestellt,um das Ganze abzurunden.

    Letztes Wochenende wurde die Waffe aufm Schließplatz zum ersten Mal getestet jedoch hatte ich das eine oder andere Problemchen, bei welchem ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt.

    Beim Fero Zielfernrohr hab ich das Problem, dass der Hintergrund gestochen Scharf ist, das Fadenkreuz jedoch total verschwommen ist :/. Damit ist ein seriöses Schießen unmöglich!An was kann das liegen??
    Meine Augen sind ok und ich brauche keine Brille zum Schiessen!

    Daraufhin hab ich das zweite Modell montiert, bei welchem das Fadenkreuz ok ist. Jedoch musste ich hier feststellen, dass ich auf eine Blume in der Wiese halten musste, um die 10 zu treffen. Weiter konnte ich nicht nach oben korrigieren, da ich mit den Klicks am Ende war.

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps zu meinem Problem geben


    P.s. An die heimlichen Mitleser, die Waffe ist vorschriftsgerecht vom Büma auf Halbauto umgebaut worden und ist auf meiner Waffenbesitzkarte (port d'arme) eingetragen!!!!!!!


    Mfg

    #2
    Hallo,

    ich kenne das Z24 jetzt nicht, hat das Glas eine Dioptrien-Verstellung?

    Dann musst du da mal etwas dran drehen.

    Zu Problem 2:

    Wenn du mit den Klicks am Ende bist, muss der Winkel der Montage angepasst werden.

    Evtl. können die G3 Liebhaber dir hier Infos geben wie man das dort am besten macht.

    Gruß
    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

    Kommentar


      #3
      Zitat von CO02 Beitrag anzeigen
      Guten Abend alle zusammen,

      Beim Fero Zielfernrohr hab ich das Problem, dass der Hintergrund gestochen Scharf ist, das Fadenkreuz jedoch total verschwommen ist :/. Damit ist ein seriöses Schießen unmöglich!An was kann das liegen??
      Meine Augen sind ok und ich brauche keine Brille zum Schiessen!

      Daraufhin hab ich das zweite Modell montiert, bei welchem das Fadenkreuz ok ist. Jedoch musste ich hier feststellen, dass ich auf eine Blume in der Wiese halten musste, um die 10 zu treffen. Weiter konnte ich nicht nach oben korrigieren, da ich mit den Klicks am Ende war.



      Mfg
      Griass Di.
      Also, das FEROZ benutzt man normal, wenn alles original sein soll mit der STANAG Montage (Klemmmontage).
      Ich schiesse damit recht ordentlich auf 300m und das Absehen ist gestochen scharf.
      Welches Modell des FEROZ hast Du?
      Mögliche, spekulative Gründe für verschwommenes Absehen:
      - Glas verkehrt herum :-)
      - Klemmmontag hat extra einen Pfeil -> Schussrichtung.
      - Glas kaputt?

      Justierraste am Anschlag angekommen:
      Einschiessen:
      Auf den 100m Stand gehen. Genug Munition mitnehmen. Mit dem FEROZ nur NATO Standard Patronen verwenden.
      Das FEROZ hat einen Flugbahnkompensator, darum Nato Standart Vollmantelpatronen verwenden. Am besten MEN mit verzinntem Geschoss. Diese Patrone hat Matcheigenschaften. Waffe zerlegen, Verschluss raus, FEROZ drauf, Waffe auf Sandsäcken oder Einschiessbock betten, durch den Lauf schauen bis die Scheibe mittig durch den Lauf zu sehen ist. Waffe nicht verschieben!
      Justierdeckel zur Höhen- und Seitenjustierung am FEROZ mit kleinem Schraubenzieher öffnen. Mit Münze oder Schraubenzieher das Glas auf die Waffe einjustieren bis Du mit dem Absehen und der Laufanvisierung auf der Scheibenmitte bist.
      Dann Deckel wieder auf Markierung 100m (1) aufsetzen (Höhe). Seite genau so vorgehen und auf 0 den Deckel aufsetzen und Schrauben anziehen (fest, aber nicht brutal übermässig anziehen). Waffe vom Bock oder Sandsack schiessen. Jetzt das Glas feinjustieren bis es passt. Dann Deckel Höhe und Seite runter und Seite wieder auf 0 setzen und Höhe auf (1) 100m, festschrauben. Schiessen und kontrollieren. Fertig.
      So, und wenn Du jetzt mit Deiner Waffe und der selben Patrone auf 300m gehst, dann nur noch beim FEROZ Höhe 3 (300m) einstellen und dann passt das perfekt, dank Flugbahnkompensator.

      Ich habe das FEROZ aus den letzten Fertigungslosen (Depotware):
      Angehängte Dateien
      Zuletzt geändert von SUdR; 27.07.2010, 22:23.
      Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
      Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
      Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
      dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
      (Theodor Körner 1791-1813)

      DIE GRÜNEN NEIN DANKE
      Direkte Demokratie
      Ich bin Tolerant

      Kommentar


        #4
        RESPEKT!!!
        No place for second best!
        (Accuracy international)

        Kommentar


          #5
          Jahrelanges und intensives Überprüfen von G3 und exzessives Dienstliches Schiessen damit lehrt einen vieles.
          Ist aber bei mir schon 20 Jahre her.
          Und seit ein paar Jahren ein G3 Klon. Das musste einfach sein. Let the good old Times roll
          Wenn jemand Probleme mit seinem G3 oder XR41 oder wie auch immer hat, oder Ersatzteile benötigt, oder sein Griffstück günstig überarbeiten lassen will dass es so funktioniert wie ein sauteurer Uhl Abzug, mir eine PN schicken.
          Gute Nacht vom Bodensee.
          Zuletzt geändert von SUdR; 27.07.2010, 22:30.
          Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
          Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
          Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
          dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
          (Theodor Körner 1791-1813)

          DIE GRÜNEN NEIN DANKE
          Direkte Demokratie
          Ich bin Tolerant

          Kommentar


            #6
            Wow vielen Dank für deine Hilfe, meinen Respekt hast du


            Also ich hab das Fero, letzte Modell, genau das was auf deinem Foto ist!
            Dieses ZF bekomm ich nicht scharf! Aber was ich machen musste, damit es auf das Enfield G3 passt, ich musste die Stanag Montage verkehrt herum auf die Waffe montieren. Das heisst der Pfeil unten zeigt zum Schützen.

            Das andere Zielfernrohr ist das zweite Modell mit Dioptrienenverstellung! Ist die Vorgehensweide wie beim Fero, ums einzuschießen?

            Kommentar


              #7
              Zitat von CO02 Beitrag anzeigen
              Wow vielen Dank für deine Hilfe, meinen Respekt hast du


              Also ich hab das Fero, letzte Modell, genau das was auf deinem Foto ist!
              Dieses ZF bekomm ich nicht scharf! Aber was ich machen musste, damit es auf das Enfield G3 passt, ich musste die Stanag Montage verkehrt herum auf die Waffe montieren. Das heisst der Pfeil unten zeigt zum Schützen.

              Das andere Zielfernrohr ist das zweite Modell mit Dioptrienenverstellung! Ist die Vorgehensweide wie beim Fero, ums einzuschießen?
              Ja um Gottes Willen!!!
              Das kann ja so nicht klappen.
              Damit die STANAG passt und Du sie richtig drauf klemmen kannst musst Du an der Klemmontage den kleinen schwarzen Plastikpuffer entfernen. Dann geht das mit dem Montieren. Das Glas ist nicht defekt. Nimms mal richtig herum und visiere am Tag mal irgend etwas aus dem Fenster raus an. Augenabstand ca. 4 bis 7cm.
              Schaftbake ist auch nötig zum Schiessen!
              Dioptrienverstellung hat nix mit dem Einschiessen zu tun.
              Und: keine Gewalt anwenden. Auch nicht beim draufklemmen der Montage. Das geht ganz easy und ohne Gewalt.
              Angehängte Dateien
              Zuletzt geändert von SUdR; 27.07.2010, 22:57.
              Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
              Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
              Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
              dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
              (Theodor Körner 1791-1813)

              DIE GRÜNEN NEIN DANKE
              Direkte Demokratie
              Ich bin Tolerant

              Kommentar


                #8
                Achsooooooo ok dann ist das Rätsel schonmal gelöst vielen
                vielen Dank. Habst sofort entfernt und alles passt jetzt wie
                angegossen. Ich hab im Keller auf 15 Meter durchs Fero
                geschaut, jedoch ist das Visier noch immer total verschwommen.
                Teste das ganze Morgen nochmal auf weitere Distanzen und
                sag bescheid ob sich was getan hat!

                Mfg Carlo

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von CO02 Beitrag anzeigen
                  Achsooooooo ok dann ist das Rätsel schonmal gelöst vielen
                  vielen Dank. Habst sofort entfernt und alles passt jetzt wie
                  angegossen. Ich hab im Keller auf 15 Meter durchs Fero
                  geschaut, jedoch ist das Visier noch immer total verschwommen.
                  Teste das ganze Morgen nochmal auf weitere Distanzen und
                  sag bescheid ob sich was getan hat!

                  Mfg Carlo
                  Ja mach das.
                  Und wenn es immer noch unscharf ist, dann mach mal ein Foto und stell das hier mal rein.
                  Ansonsten umtauschen.
                  Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
                  Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
                  Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
                  dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
                  (Theodor Körner 1791-1813)

                  DIE GRÜNEN NEIN DANKE
                  Direkte Demokratie
                  Ich bin Tolerant

                  Kommentar


                    #10
                    Hy,

                    Deine STANAG Montage kann eigentlich NICHT aufs Gewehr paßen.

                    Grund:
                    Du hast ein Enfield!
                    Bei den Enfields sind die Nssen auf der Visierträgerplatte höher.
                    Eine BW STANAG ist nicht korrekt montierbar.

                    Lösung:
                    Nase einfach stark abfeilen und einen Klecks schwarze Farbe drauf, fertig.

                    Siehe Unterschied:


                    http://bluedguns.de/g3-receiver-old.html

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo Mario,

                      doch die Stanag passt auf mein Enfield.

                      Es sei jedoch erwähnt dass ich ne besondere
                      Enfield habe! Sie ist brüniert und nicht lackiert
                      und das Griffstück ist mit S,E,F beschriftet und
                      nicht wie üblich mit 0,1,20!

                      Meiner Meinung ist es ne 100%ige HK G3, welche
                      nur nach England verschickt wurde, um en EN
                      einzuschlagen!

                      Dran gearbeitet wurde sicherlich nicht denn sie
                      war mit 3 millimeter dickem Wachs umgeben und
                      die Produktionsetikette vom Werk war noch am
                      Schaft angebracht.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von SUdR Beitrag anzeigen
                        Ja mach das.
                        Und wenn es immer noch unscharf ist, dann mach mal ein Foto und stell das hier mal rein.
                        Ansonsten umtauschen.
                        Hallo SUdR

                        Vielen Dank für deine Infos, ich hab das ZF gerade getestet und
                        das Visier ist jetzt gestochen scharf. Es lag also daran, dass die
                        Stanag wegen dem Plasikpuffer verkehrt herum montiert war!

                        Mfg

                        Kommentar


                          #13
                          Na also, gratuliere.
                          Dann auf zum richtig Einschiessen.
                          Viel Erfolg.
                          Grüße vom Bodensee.
                          Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
                          Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
                          Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
                          dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
                          (Theodor Körner 1791-1813)

                          DIE GRÜNEN NEIN DANKE
                          Direkte Demokratie
                          Ich bin Tolerant

                          Kommentar


                            #14
                            Als Dankeschön ein kleines Foto meiner G3
                            Angehängte Dateien

                            Kommentar


                              #15
                              Danke für das Bildli.
                              Beschaff Dir noch eine Schaftbake. Ohne die brauchst Du erst gar nicht ZF Schiessen.
                              Jetzt fehlt noch die olivgrüne Schäftung und der orig. Lederriemen, dann ist das was fürs Auge
                              Grüße vom Bodensee.
                              Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
                              Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
                              Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
                              dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
                              (Theodor Körner 1791-1813)

                              DIE GRÜNEN NEIN DANKE
                              Direkte Demokratie
                              Ich bin Tolerant

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X