Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia
Guns and Dogs

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Kurzwaffen > Pistolen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21. June 2018, 09:00   #1
Mastermind
Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.14
Beiträge: 193
Standard Glock Gewindeschutz beeinträchtigt Präziszion?

Hallo zusammen

Auf meiner G19 Gen 4 mit Gewindelauf habe ich den standard Glock Gewindeschutz. Nun löst sich das Teil immer mal wieder und ich frage mich ob das die Präzision beeinträchtigt. Ohne oder mit anderen Aufsätzen treffe ich wesentlich besser...
Habt ihr ähnliche Erfahrungen?
Mastermind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. June 2018, 16:00   #2
Mastermind
Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.14
Beiträge: 193
Standard

Niemand?
Mastermind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. June 2018, 16:18   #3
Sigrid
Mitglied
 
Benutzerbild von Sigrid
 
Registriert seit: 21.04.17
Ort: Herzogtum Nassau + Sachsen
Beiträge: 278
Standard

scheint so... bis jetzt...
Aber manche sehen nur 1 mal die Woche ins Forum...
take patience.......
__________________
Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
-.. .--- ----. ..-. --.-
Sigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. July 2018, 10:00   #4
Gunner
Super Moderator
 
Benutzerbild von Gunner
 
Registriert seit: 25.04.08
Ort: Enn Err Weh
Beiträge: 5,521
Standard

Zitat:
Zitat von Sigrid Beitrag anzeigen
scheint so... bis jetzt...
Aber manche sehen nur 1 mal die Woche ins Forum...
take patience.......
...und das hilft ihm jetzt weiter?
Ich denke,Du stehst auf Holz und Stahl ?
__________________
Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)
Gunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. July 2018, 13:18   #5
Sigrid
Mitglied
 
Benutzerbild von Sigrid
 
Registriert seit: 21.04.17
Ort: Herzogtum Nassau + Sachsen
Beiträge: 278
Standard

Zitat:
Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
...und das hilft ihm jetzt weiter?
Ich denke,Du stehst auf Holz und Stahl ?
Ja!... DAS hilft mir jetzt weiter.
tschüss
__________________
Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
-.. .--- ----. ..-. --.-
Sigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2018, 10:36   #6
Matthias Horner
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.08
Beiträge: 2,955
Standard

Zitat:
Zitat von Sigrid Beitrag anzeigen
Ja!... DAS hilft mir jetzt weiter.
tschüss
Verlässt du uns?


DANKE👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻
Matthias Horner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2018, 12:16   #7
babbi
Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.09
Ort: München
Beiträge: 159
Standard

Ein Schützenkollege hatte ähnliches Problem. Bei ihm lag es aber am Gewindeschutz. Nach austausch war alles ok. Wenn du aber die Gewindeschutz nur zwecks Optik drauf hast und nicht ständig auf und ab montieren musst, kannst du diese mit Mittelfester Schraubensicherung fixieren. Runter bekommen tust du es dann immer noch problemlos.
babbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2018, 19:27   #8
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,094
Standard

Warum probierst es nicht einfach aus?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die veränderte Laufschwingung bei einer Kurzwaffe mit 4" Rohr eine Rolle spielt, vor allem weil das Geschoss nach Millisekunden den Lauf verlassen hat.
Aber wissen tu ich es nicht.

Also mach doch mal aufgelegt Streukreise mit und ohne und guck was passiert.
Eine bessere Antwort als das was die Scheibe Dir sagt wirst hier kaum finden.
__________________
Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2018, 20:03   #9
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,840
Standard

Dann sollte er aber lieber aus einer Ransom Rest schießen. Das wäre miteinander vergleichbar.
__________________
MfG aus der schönen Pfalz

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2018, 13:53   #10
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,094
Standard

Zitat:
Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
Dann sollte er aber lieber aus einer Ransom Rest schießen. Das wäre miteinander vergleichbar.
Öhm, vielleicht hast Recht, ich geh halt immer von mir aus...
__________________
Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2018, 15:20   #11
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,840
Standard

Ich ja auch deshalb mein Vorschlag
__________________
MfG aus der schönen Pfalz

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2018, 17:11   #12
franky001
Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.09
Beiträge: 78
Standard

Zitat:
Zitat von Mastermind Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

Auf meiner G19 Gen 4 mit Gewindelauf habe ich den standard Glock Gewindeschutz. Nun löst sich das Teil immer mal wieder und ich frage mich ob das die Präzision beeinträchtigt. Ohne oder mit anderen Aufsätzen treffe ich wesentlich besser...
Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

Ja, das ist durchaus so. Bei mir hat sich die Gewindeschutzmutter auch regelmäßig gelockert und die Ergebnisse wurden deutlich schlechter. Schraubensicherung (Loctide) hab ich nicht benutzt, da ich sie zum zerlegen eh immer runterschrauben müsste. Also schieße ich einfach ohne Gewindeschutz. Auch durch sehr viel Holsterarbeit usw. ist am Gewinde kein Vergang. Man kann sie also auch weglassen.
franky001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2018, 22:22   #13
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,840
Standard

Auch deswegen mein Vorschlag mit der Ransom Rest. Alles, was bisher geschrieben wurden nach dem Motto, ich bin der beste Pistolenschütze weit und breit................ jaja, bin ich auch.

Nun denn, den Plastikwürfel einspannen, ein volles Magazin ohne diese blöde Überwurfmutter schießen, danach ein volles Magazin mit dieser Teufelin drauf verschießen. Und zwar diese vorher zuerst komplett anziehen und dann eine halbe Umdrehung, maximal eine dreiviertel Umdrehung, wieder lösen. Dann hat man nämlich den Effekt, der hier beschrieben wird.

Und dann vergleicht man die beiden Trefferbilder und kann Schlüsse daraus ziehen, die dann auch aussagekräftig sind.
Alles andere ist Glaskugelmagie.
__________________
MfG aus der schönen Pfalz

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.