SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Frankford Arsenal Tumbler wie viel Granulat?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frankford Arsenal Tumbler wie viel Granulat?

    Ahoihoi 🖑

    Würde gerne mal wissen, wie viel Granulat ihr in euren
    Frankford Arsenal Tumbler (Vibration) rein streut?

    Hab jetzt gerade ca 1,5kg Walnussgranulat drin, ist das so okay?

    #2
    Ich nutze zwar einen anderen Tumbler mit unterschiedlichen Aufsätzen, aber wenn du die "Schüssel" zu zwei Dritteln füllst, oder ein wenig mehr, geht das schon in Ordnung.
    "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
    Peter Ustinov

    Kommentar


      #3
      Ich möchte den tumbler auch gerne benutzen um Werkzeug wie "Bits" zu entrosten und wieder auf Glanz zu bringen (leichter Wasserschaden ).


      Was für Polier Pulver Paste ist dafür geeignet?

      Kommentar


        #4
        Ich nehme einfach eine ganz billige Metallpolitur wie z.B. von Monidur. Solche Tuben findet man ab und zu bei LIDL und ALDI. Ich nehme zum "Vor-" tumblen den billigsten Parboiled Reis von ALDI mit ein ganz wenig Monidur. Danach das Maisgranulat. Beim Walnussgranulat sollte sich die Politur auch erst mal ordentlich verteilen, bevor du die Bits reinpackst. Die Polituren verklumpen ganz gern.
        "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
        Peter Ustinov

        Kommentar


          #5
          Ceranfeldreiniger geht auch ganz gut. Vom Walnussgranulat bin ich weg und nehme grobkörnigen Reis, von der Menge her kann ich nicht sagen wieviel ist im Tumbler habe, ich fülle einfach nach Gefühl.
          Don't eat yellow snow!!!

          Kommentar

          Lädt...
          X