SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

ShockTec Buffer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
    N Abend Michael,

    wie willst Du das dann testen, den Langzeitgebrauch ?

    Das geht dann nur im "Langzeitgebrauchstest".
    Hallo Matthias,

    nee, ich meine damit eigentlich, ob die Waffe irgendwann Störungen produziert, durch die Verwendung von dem Teil. Bei einer Glock ist die unbedingte Zuverlässigkeit das A und O, die ist aber erfahrungsgemäß nur mit den Originalteilen gegeben. Es mag Ausnahmen geben, daher muss man schauen wie sich die Geschichte auf Dauer bewährt.

    Gruß

    Michael
    sigpic

    “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

    Kommentar


      #17
      Tach auch ,

      hallo Michael, wie sich das Ding schlägt, kann ich Dir bald sagen, hab heut vormittag das in Egun ersteigert. Für 18,50 € plus Versand.
      MfG aus der schönen Pfalz

      Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
      Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

      "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

      Kommentar


        #18
        Sooo,

        heut ist das Teil gekommen, soweit alles iO.

        Außer, daß bei meinem Dämpfer statt eines Polymerdämpfers eine Feder verbaut ist.

        Egal, aber ich krieg das Ding ums Verrecken ned eingebaut, es hängt 2-3mm, ich könnt raus, wo kein Loch ist..........
        MfG aus der schönen Pfalz

        Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
        Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

        "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

        Kommentar


          #19
          Sodele,

          heute mal ein erster Schießbericht mit dem Teil und die Lösung, wie mans eingebaut kriegt........

          Also, wir hatten heut VM geschossen, da blieben zum Schluß nur 5 Schuß übrig zum Probieren.

          Und ich war schon überrascht; der Rück- und Hochschlag sind beide ein gut Stück weicher geworden.
          Dafür brauch ich mehr Kraft, um den Schlitten zu repetieren.

          Hat sich wohl doch rentiert, der Kauf.

          Also, zum Einbau, so wie mit der original FFS gehts nicht, da paßt das ums Verrecken ned rein.
          Also, den Dämpfer mit Führungsbuchse vorn und Feder ( komplett zusammengebaut ) Einschieben, dann das ganze Teil soweit wie möglich zusammendrücken und dann erst den Lauf einfädeln, is eigentlich ganz einfach
          MfG aus der schönen Pfalz

          Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
          Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

          "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

          Kommentar


            #20
            Ich will Photos sehen !!!
            Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

            Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

            I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

            Kommentar


              #21
              Hallo Gunner,

              Bilder kommen noch, nur sind wir zur Zeit auch am Renovieren, also dauerts noch etwas.

              Aber ich schieb welche nach, is ned vergessen.
              MfG aus der schönen Pfalz

              Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
              Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

              "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

              Kommentar


                #22
                N Abend Leute,

                hier die Fotos, wie versprochen
                Angehängte Dateien
                MfG aus der schönen Pfalz

                Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                Kommentar


                  #23
                  Jo Leutz,

                  heut alles in allem75 Patronen verschossen, CCI Blazer Brass und Geco FMJ,
                  es wurde nur eine Hülse nicht ausgeworfen, aber da hab ich Pistole bewußt ganz ganz locker gehalten.

                  Ansonsten ist der Rückstoß und der Hochschlag um Welten besser geworden.

                  Hat sich echt rentiert.
                  MfG aus der schönen Pfalz

                  Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                  Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                  "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen

                    Das geht dann nur im "Langzeitgebrauchstest".

                    Hallo,

                    also den hab ich schon hinter mir!

                    Hab den Shock-Tec Buffer in meine Beretta eingebaut, und nach ca.2000-2500 Schuss Geco 124gr FMJ war das Ding Asche

                    Gleich den nächsten geholt, und weiter geht's

                    Gruss
                    gunner

                    Kommentar


                      #25
                      Inwiefern hat sich der Verschleiss denn bemerkbar gemacht? Im Grunde sollte die Pufferwirkung dann ja wieder wie mit der Standard Federführungsstange sein, oder?
                      Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

                      Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

                      Kommentar


                        #26
                        N Abend Volker,

                        was heißt das, nach 2000-2500 Schuß war der hin ??? Oder ???

                        Mein Dämpfer funktioniert da wohl etwas anders, hab da ja ne zweite Feder drin, die den Rückstoß dämpft.
                        Ich geh mal davon aus, daß die länger hält als die Variante mit pneumatisch/elastischer Funktionsweise.
                        MfG aus der schönen Pfalz

                        Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                        Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                        "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                        Kommentar


                          #27
                          Moin

                          Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
                          N Abend Volker,

                          was heißt das, nach 2000-2500 Schuß war der hin ??? Oder ???

                          Mein Dämpfer funktioniert da wohl etwas anders, hab da ja ne zweite Feder drin, die den Rückstoß dämpft.
                          Ich geh mal davon aus, daß die länger hält als die Variante mit pneumatisch/elastischer Funktionsweise.
                          War das Volker.? Eher nicht, oder.?

                          stefan
                          Erfahrung ist das, was man erlangt kurz nachdem man es hätte gebrauchen können.

                          Kommentar


                            #28
                            Hast recht, Stefan,

                            ich hab beim runterscrollen nur "gunner" gelesen, und dann den Beitrag.........

                            Naja, so gehts........

                            War ned von Volker, der Beitrag, sorry.
                            MfG aus der schönen Pfalz

                            Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                            Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                            "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                            Kommentar


                              #29
                              Guten Morgen erstmal!

                              Zitat von MrSheepy Beitrag anzeigen
                              Inwiefern hat sich der Verschleiss denn bemerkbar gemacht? Im Grunde sollte die Pufferwirkung dann ja wieder wie mit der Standard Federführungsstange sein, oder?


                              Daß die Pufferwirkung dann wieder so ist wie bei der Standard Federführungsstange ist, kann ich schlecht sagen.

                              Bei mir war's halt so, daß der Buffer immer mehr an Spannung verlohren hat bzw.immer mehr Spiel hatte. Was heißen soll, ich konnte das Ding zum schluss ganz leicht mit der Fingerspitze reindrücken.

                              Kann mir auch gut vorstellen, daß die Buffer mit Federsystem besser sind als die pneumatischen!

                              So, nu ab zur Arbeit!!!

                              Gruss
                              gunner.30 (der nicht Volker heisst)
                              Zuletzt geändert von Gunner; 11.01.2011, 17:43. Grund: soviel Zeit muß sein. Der wahre Gunner(.65) !!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X