SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Hawken Investarms Schloss

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hawken Investarms Schloss

    Hallo, als Wiedereinsteiger nach über 10 J bin ich erstmal überrascht, wie sich die Preise in dieser Zeitspanne nach oben entwickelt haben.
    Bevor ich jetzt sauer Erspartes investiere, möchte ich die Frage nach der Spiralfeder für mich klären. Damals waren sie verpönt und nicht zugelassen beim DSB. Jetzt höre ich, bis zur LM ja, für DM nein, nur mit Schenkelfeder, z.B. von L&R. Das aber treibt den Preis nochmals hoch.
    Wo sehe ich denn technisch überhaupt einen Unterschied, wenn der Schuß bricht? Daß es damals keine Spiralfedern gab, ist mir klar. Ist der Druckpunkt weicher, oder der Verschleiß geringer?
    Für meine Entscheidungsfindung für einrn Kauf ist diese Frage entscheidend, bzw. die plausible Antwort.
    Danke für eine fundierte Erläuterung.

    #2
    Wenn Dein Ehrgeiz und Dein Können für die DM reicht, erübrigt sich doch die Frage nach der Feder. Keine erlaubte Feder drin, dann bist Du draus.

    Wenn Du eh nur aus Spaß an der Freud damit schießt und es zur KM oder auch LM reicht, dann hast Du schon die Antwort.
    MfG aus der schönen Pfalz

    Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
    Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

    "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

    Kommentar


      #3
      nein, die DM reizt mich nicht und mein Können reicht dafür nicht.
      Tut mir leid, daß meine Frage mißverständlich zu sein scheint.
      Es geht mir ausschliesslich um die unterschiedliche Technik, die zum Einsatz kommt. Nicht die Regularien, die jeder so interpretieren kann wie er will.
      Auf ein Neues: "Eine verständliche technische Erläuterung". Aus der kann ich selbst interpretieren, warum die Unterschiede festgelegt wurden.
      Danke im voraus.
      ​​​​​

      Kommentar


        #4
        Einen Gruß vom wilden Knüllwald ((Waldhessen) an den Pfälzer aus der wunderschönen Pfalz ((Trifels = super).
        Ich hoffe, ich habe nicht zu korintenkackermässig nachgefragt. Hab ich so manchmal an mir. Sorry!

        Kommentar


          #5
          Nein, keine Angst. Ich hab nur nix geschrieben, weil ich mir ned sicher war, was günstiger in der Herstellung ist. Jetzt denke ich, nachdem ich mir selber auf die Sprünge geholfen hab, daß Spiralfedern schneller, einfacher und somit günstiger herzustellen sind.
          Wenn ich fast 40 Jahre zurück gedacht hätte, wär ich auch drauf gekommen. In meiner Lehrzeit hatten wir das auch gemacht. War zwar nicht im Lehrplan vorgegeben, aber unsere Ausbilder habens uns trotzdem gezeigt. Hintergrund war der, daß ein Lehrjahrskollege an seinem Moped eine Feder wechseln mußte und keine kaufen wollte. Und nachdem dann drei oder vier Schlaumeier ( Lehrlinge ) das doch ned hingekriegt haben, kamen dann zwei Oberschlaumeier ( Ausbilder ) dazu und habens uns gezeigt. Vorher haben sie sich klammheimlich einen abgelacht und uns erst mal machen lassen.
          MfG aus der schönen Pfalz

          Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
          Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

          "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

          Kommentar


            #6
            ja, das wird's wohl sein. Produktionstechnisch billiger und preiswerter im Konkurrenzkampf.
            Und wenn man Wert auf Originalität legt, muss man gezwungenermaßen zum L&R Schloss greifen. Oder man entscheidet sich gleich für ein DP Modell.
            Danke auch für's Geschichtle.
            Adda
            Achim / HJA

            Kommentar


              #7
              Egal, was für eine Feder Du da einbaust, der Spaß an dem Gerät muß da sein, sonst ists eh egal und das Teil wird lange im Schrank verschwinden. Ich hatte mal einen Revolver, einen S&W 627 in .357. Letztendlich hab ich ihn wieder verkauft und mir eine Walther P1 angeschafft. Der S&W war klasse, keine Frage. Nur emotional, da hat er mich nie gepackt. Die P1 dagegen schon, und das wars dann halt.

              So wirds Dir auch gehn, und mit der originalen Feder drin ists nochmal ein anderes Schießen.
              MfG aus der schönen Pfalz

              Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
              Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

              "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

              Kommentar


                #8
                Weißt du, im Moment ist die Vorfreude am grössten. Wenn man nach über 1 Jahr Pause wieder ganz von vorne anfangen kann. Hab schon 3 x bei egun und auctronia für VL und HL (Berdan) geboten und war happy, als ich überboten wurde. So kann ich in Ruhe noch beim VdB alles abklappern.

                Kommentar

                Lädt...
                X