SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Hämmerli 208 Laufgewicht entfernen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hämmerli 208 Laufgewicht entfernen

    Hallo an alle.
    Ich habe eine Hämmerli 208 geerbt. Der Zustand ist sehr gepflegt und sie schießt auch einwandfrei.
    Ich wollte sie zum reinigen zerlegen. Dazu muss die Schraube am großen Laufgewicht (300 gr.) entfernt werden.
    Gesagt getan, aber das Laufgewicht führt sich keinen milimeter.
    Muss da noch irgend was ausgebaut werden, oder muss man es heraus treiben, oder.....?
    Für Hife wäre ich echt dankbar.

    Im Voraus vielen Dank

    #2
    Es sieht nicht so aus, als ob da mehr als die Schraube wäre.
    Guckst Du hier:
    http://pdf.textfiles.com/manuals/FIR...merli_208s.pdf
    Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

    Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

    I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

    Kommentar


      #3
      Danke. Ja die Beschreibung habe ich auch gefunden. Da ist zwar nur das kleine Gewicht montiert,
      aber ich denke das große ist auch nur mit der Schraube befestigt.
      Ich glaube da bleibt nur sanfte Gewalt.

      Kommentar


        #4
        Das ist nur die eine Schraube zum festziehen, das Gewicht selbst hat eine Schwalbenschwanzführung und einen Längsschlitz, der durch die Schraube zusammengezogen wird und das Gewicht somit auf der Schwalbenschwanzführung klemmt.
        Schraube lösen, mit WD40 leicht den Schwalbenschwanz einsprühen, etwas wirken lassen und mit einem kleinen Gummihammer leicht draufklopfen, dann sollte das gelöst sein und sich gut runterschieben lassen.
        MfG aus der schönen Pfalz

        Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
        Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

        "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

        Kommentar


          #5
          Danke für alle Tips.
          ​​​​​​ich habe das Laufgewicht mit sanfter Gewalt überredet abzugehen.
          Hat jemand ein kleines Laufgewicht zufiel oder kennt eine Adresse wo man eines bekommt.
          Bis dahin macht es gut.

          Kommentar


            #6
            Ich glaub, ich hab noch eins iwo rumliegen. Laß mir mal ein paar Tage Zeit zum Nachsehn.
            MfG aus der schönen Pfalz

            Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
            Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

            "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

            Kommentar


              #7
              Hallo Pfälzer,
              schon ein Laufgewicht gefunden ?

              Viele Grüße aus der Pfalz

              Kommentar

              Lädt...
              X