GunCoreHornerArms Auctronia

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Docter Sight II auf eine H.& K. USP..............

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Docter Sight II auf eine H.& K. USP..............

    Ich glaube ich bau mir doch lieber gleich ein Docter Sight II Plus auf meine USP drauf. Ich habe nun ein gutes gebrauchtes angeboten bekommen. Der Anbieter schreibt mir ... 7 Moa Dot ( Punkt )..... Nun meine Frage: Ist dieses Docter für eine Kurzwaffe geeignet ? Und wo bekomme ich eine entsprechende Montage als Zwischenstück zwischen der USP und dem Docter her ?

    Vielen Dank , H.& K. Schütze
    Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

  • #2
    Die 7 MOA - Ausführung ist die Kurzwaffenversion, die Langwaffenversion hat einen 3,5 MOA Punkt. Montage bekommst Du beim selben Anbieter:

    http://www.triebel.de/suche2.php3?be...=wgr&value=YGE

    http://www.henneberger.de/Produkte/M...kurzwaffen.htm

    Gruß

    Michael
    sigpic

    “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank ! Habe bestellt
      Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von H&K Schütze Beitrag anzeigen
        Vielen Dank ! Habe bestellt
        Jederzeit gerne!

        Zeig uns bitte Bilder, wenn Du das gute Stück montiert hast.

        Gruß

        Michael
        sigpic

        “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

        Kommentar


        • #5
          So, nun habe ich das Docter Sight II auf meiner USP drauf. Bilder folgen ! Die Tage gehts dann zum Anschießen / Justieren. Dazu habe ich eine kleine Frage, da ich keine Anleitung dazu bekommen hatte ( hatte der Urbesitzer verlegt ) stellt sich die Schräubchenfrage ! Von hinten drauf geguckt sind zwei kleine Schlitzschrauben im Sockel des Docter. Welche ist für was ???


          Danke Mike
          Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

          Kommentar


          • #6
            Hallo Mike,

            hier gibt es die Anleitung.

            http://www.policeordnance.com/2004/D...ght_Manual.pdf

            Gruß

            Michael
            sigpic

            “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

            Kommentar


            • #7
              Vielen Dank ! Hast mir sehr geholfen !!!!! Hier das versprochene Bild.......
              Angehängte Dateien
              Zuletzt geändert von H&K Schütze; 12.02.2010, 10:44.
              Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von H&K Schütze Beitrag anzeigen
                Vielen Dank ! Hast mir sehr geholfen !!!!! Hier das versprochene Bild.......
                Hallo Mike,

                gerne - kein Thema!

                Schönes Gerät - bin auf Deine Schießstandeindrücke und Schussbilder gespannt, wenn die Waffe eingeschossen ist!

                Gruß

                Michael
                sigpic

                “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                Kommentar


                • #9
                  Heute war " Anschießtag "...........

                  So, heute habe ich das Docter auf der USP angeschossen und justiert. Nach ca. 50 Schuß auf 25 m und viel " Schräubchen drehen " hatte ich diese beiden 3er Schußgruppen als Endergebnis der " Schrauberei ". Da geht noch was ! Aber es macht riesen Spaß damit zu schießen !

                  Grüße Mike
                  Angehängte Dateien
                  Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X