GunCoreHornerArms Auctronia

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tresore Marke ISS (Polen)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tresore Marke ISS (Polen)

    Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Ich lese immer wieder sehr unterschiedliches. Die Elektronischen Schlösser von dene sollen Schrott sein( Solar Modelle) allerdings kann man die auch mit Schlösser andere Hersteller bestellen( Wittkopp ect). Mir geht es Primär um die Verarbeitung.

    Hab mir auch die von Eisenbach angeschaut, angeblich made in Germany seit paar Jahren. Diese kannst aber nur mit bestimmte Konfigurationen bestellen.( nur S&G Schloss oder Kaba ) Übrigens beide nicht sicher weil für beides Werkzeuge gibt die es ohne Aufwand öffnen lassen.

  • #2
    Hallo Babbi,

    ich habe mir über waffenschrank24 einen Tresor dieses Herstellers besorgt. Das Schloss ist ein mechanisches Zahlenschloss "LaGard" mit Metallspindel. Hatte das vorher gegoogelt und die Rezensionen waren gut für diesen Schlosstyp. Bisher funktioniert Alles (noch).
    Der Waffenschrank steht auch bei mir im Schlafzimmer, da ist er keiner hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt. Korrosion ist daher kein Thema
    Letztendlich muss man immer den Preis im Hinterkopf haben - man bekommt wofür man zahlt.
    Würde ihn in dieser Ausstattung wieder kaufen.

    Schönen Abend und viele Grüße
    Fips

    Kommentar


    • #3
      Hab mir auch die von Eisenbach angeschaut, angeblich made in Germany seit paar Jahren. Diese kannst aber nur mit bestimmte Konfigurationen bestellen.( nur S&G Schloss oder Kaba ) Übrigens beide nicht sicher weil für beides Werkzeuge gibt die es ohne Aufwand öffnen lassen.[/QUOTE]

      ??? Eben so ein Teil habe ich mir in Sicherheitsstufe 1/0 hinstellen lassen um für neue
      Waffen mehr Sicherheit zu haben und keine Schlüssel mehr mit rumschleppen zu müssen .
      Nun sagst du ohne Aufwand öffnen ????
      Nun bin ich etwas verunsichert !l

      Kommentar


      • #4
        Ich würde mir da nicht allzuviele Gedanken zu machen. Im Internet steht viel...die Dinger haben eine Schutzklasse und sind letztlich alle gleich leicht oder schwer zu öffnen.

        ISS wird massenhaft verkauft von allen möglichen Trsorhändlern, auch die ganzen "Rundumsorglos"-Dinger von Frankonia sind von ISS.

        Wenn du Bedenken wegen Versagen des Schlosses hast, nimm ein zweites Schloß als Notöffnung dazu. Entweder Schlüssel+Bankschliessfach oder zusätzliches mechanisches Zahlenschloß.

        Kommentar


        • #5
          ich hab 2014 übers Internet so ein Polen Teil gekauft, GW 66-400, Modell Osnabrück-Melle, Sicherheitsstufe 1 mit Solar Schloss, der Schrank selber ist super, geräumig und massiv, aber das Schloss ist echt Schrott, hab schon das dritte in 4 Jahren!
          normal gibt das Ding bei jedem Tastendruck einen Bestätigungspiep aus, leider funzt das im Lauf der Zeit immer schlechter und die Eingaben werden nicht mehr richtig angenommen bzw. als falsch interpretiert. nach 3 Falscheingaben sperrt einen das System für 5 min.aus. zum Schluss hockst du dann eine halbe Stunde bis das Ding endlich aufgeht! Das Schloss auswechseln ist aber kinderleicht, ist ja nur so ein dünnes Plastikteil, das hebelt man einfach vorsichtig aus der Halterung dann kann man die 2 Verbindungskabel abziehen. Dann das neue Schloss anschließen (ist alles steckerfertig) und wieder in die Halterung reindrücken-fertig. Man muss auch nix neu programmieren, die alten Codes funzen dann wieder einwandfrei. Leider kostet so ein neues Schloss 75 euro, das erste hab ich bezahlt das zweite auf Garantie gekriegt.
          Im Nachhinein hätt ich besser ein mechanisches Schloss genommen aber dann hast halt immer das Problem wohin mit dem Schlüssel.

          Kommentar


          • #6
            Ein Solar-Schloss? Waa soll dass sein? Stehen die bei euch in der Sonne?
            oderint dum metuant

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Sealord37 Beitrag anzeigen
              Ein Solar-Schloss? Waa soll dass sein? Stehen die bei euch in der Sonne?
              ...das heißt nur "DFS Solar", das wird nicht über Solarzellen gespeist...

              Kommentar


              • #8
                http://tresoroeffnung-bayern.de/blog...tronikschloss/

                Der Kerl hier ist Deutschland bekannt was Tresoröffnungen und Schlosstechnik angeht. Das Problem mit Kaba wurde angeblich behoben, das mit La gard und S&G nicht. Ich war auf der Seite wo dieses Werkzeug zum Öffnen des Schloss angeboten wird, kostet knapp 200€

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von babbi Beitrag anzeigen
                  http://tresoroeffnung-bayern.de/blog...tronikschloss/

                  Der Kerl hier ist Deutschland bekannt was Tresoröffnungen und Schlosstechnik angeht. Das Problem mit Kaba wurde angeblich behoben, das mit La gard und S&G nicht. Ich war auf der Seite wo dieses Werkzeug zum Öffnen des Schloss angeboten wird, kostet knapp 200€
                  Geht nicht bei den 1006 er Serien S&G , wie sie Eisenbach Tresore verwendet .
                  Angeblich .

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich werd mir ein Wittkopp mit Notschlüssel aus deutscher produktion holen. Wobie die S&G (Sargend & Greenleaf) auch gute Schlösser sind und sogar EMP getestet. Typisch Amys :-)
                    @ernst: Die haben das gleich innenleben, die 6120 hat nur mehr funktionen
                    @Sportschütze: warum baust du dir nicht eine ander Markenschloss ein? geht problemlos
                    Zuletzt geändert von babbi; 20.05.2018, 15:39.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Sealord37 Beitrag anzeigen
                      Ein Solar-Schloss? Waa soll dass sein? Stehen die bei euch in der Sonne?
                      Kommt ganz darauf an...
                      Ich hab einen Solarrechner von TI (30 ECO RS)... der funtzt auch mitten in der Nacht, braucht halt ne Schreibtischlampe zur Safterzeugung
                      Ebenso eine inzwischen fast 30 Jahre alte Solar Küchenwaage, die braucht keine "Extrabeleuchtung" zum wiegen. Eine 1 Jahr alte Solarwaage braucht erst ein paar Photonen extra, sonst mag die nicht.

                      Vielleicht erst das Schloss mit einer LED Lenser Taschenlampe "aufladen"... ?!
                      Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
                      Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
                      -.. .--- ----. ..-. --.-

                      Kommentar


                      • #12
                        Hahahahahah...Nein der Schrott heißt Solar weil der Firmeninhaber Solarskovich oder so ähnlich heißt. Also nix mit Solar technologie. Die Firma die diese Schlösser vertreibt heißt GST Sicherheitstechnik und auch in polnischer Hand.

                        Kommentar


                        • #13
                          Gacker... ohKeee

                          Nuja... alles ist möglich, muss nur jemanden geben, der das toll findet und baut
                          Wobei... leere Stromversorgung gibt es da nicht... zur Not bekommt man das dann mit Hilfe eines Feuerzeugs auf
                          Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
                          Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
                          -.. .--- ----. ..-. --.-

                          Kommentar


                          • #14
                            GST Gebäude-Sicherheitstechnik GmbH
                            Lilienthalstraße 25
                            D-34123 Kassel

                            vertreten durch Geschäftsführer Maciej Solarczyk

                            Kommentar


                            • #15
                              GST Wilhelm Pieck
                              Da war ich Mal Mitglied und hab das Schiessen gelernt.

                              Zitat von babbi Beitrag anzeigen
                              @Sportschütze: warum baust du dir nicht eine ander Markenschloss ein? geht problemlos
                              Hast du dazu mehr Info ?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X