SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schützenverein Eintritt - KK Schießen ohne Wettkampf - WBK Beantragung - Möglich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Humanerror
    antwortet
    austritt geht bei mir morgen in die post brauche ehrlich gesagt auch kein verein dafür das ich trap schieße.auf trachtenmode und großteils greise mitglieder hab ich kein bock.da koch ich lieber mein eigenes süppchen.

    beim bds ist man im verein,zumindest hier in sachsen.alle angelegenheiten wie wbk/bedürfnisse laufen über diesen zentral ab.nur fällt eben das ganze eigentliche "vereinsleben" flach.
    Zuletzt geändert von Humanerror; 07.08.2016, 16:55.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Marder
    antwortet
    Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
    ähnliches spiel bei mir.mir wird das bedürfnis verweigert weil ich keine uniform kaufen möchte austritt zum jahresende und ab da freier schütze im bds geh weiter regelmässig schiessen und mach deine 18 termine voll. nebenbei melde dich einfach im bds an.kostet dich weniger als ein trachtenverein der seine mitglieder bevormundet. anbei,die sks ist was feines.kostet nicht viel und geht recht gut.hab eine mal auf 50m getestet.

    http://www.bds-lv2.de/
    Ohne Verein keine gelbe WBK.

    Was habt ihr alles für Kackvereine?
    sowas klärt man vor dem eintritt ab und geht dann ggf. nicht mehr hin, wichtig ist das man es denen auch ins Gesicht sagt warum man nicht eintritt, oder austritt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • derda
    antwortet
    Dir kann da Bedürfnis nicht legal verweigert werden! Der "LMAA-Weg" wäre, direkt an den Verband zu gehen, zu erklären, dass du keine Uniform willst und so weiter.

    dann mit dem Bedürfnis vom Verband dein Zeug beantragen und dann einkaufen und dann in einem neuen Verein Mitglied werden^^

    Aber die Lösung mit BDS ist auch elegant.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Humanerror
    antwortet
    ähnliches spiel bei mir.mir wird das bedürfnis verweigert weil ich keine uniform kaufen möchte austritt zum jahresende und ab da freier schütze im bds geh weiter regelmässig schiessen und mach deine 18 termine voll. nebenbei melde dich einfach im bds an.kostet dich weniger als ein trachtenverein der seine mitglieder bevormundet. anbei,die sks ist was feines.kostet nicht viel und geht recht gut.hab eine mal auf 50m getestet.

    http://www.bds-lv2.de/

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pfälzer
    antwortet
    A ja, danke.

    Das hat dann den Anscheinsparagraphen zum Grund gehabt ?

    ( Wie wenn man einem Porsche 155/70 R 13 anstelle der breiten 285er Niederquerschnitt-Schluffen aufziehen muß, damit er nicht wie ein Porsche aussieht )

    Einen Kommentar schreiben:


  • Matthias Horner
    antwortet
    ein Demilitarisiertes.....vor 2003

    Niedermaier hat nun welche "Sportkonform" in Egun..........

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pfälzer
    antwortet
    Was genau meinst Du mit "altes SKS" ? Welche Unterschiede gibt's da ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Matthias Horner
    antwortet
    Zitat von derda Beitrag anzeigen

    Das mit dem SKS ist aber so ne Sache, wo ich wirklich unschlüssig bin. Aber auf einen Rat zu hören ist sicher ned verkehrt.
    Bis zur Freigabe für Sportschützen für die aktuellen Waffen bleibt nur ein "altes" SKS.....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thomas223
    antwortet
    Bei den Disziplinen im BDS kommen die Wettkampfambitionen von ganz alleine. So weit meine Erfahrung. Für den DSB und seine Landesverbände kann ich das aus meiner Perspektive nicht behaupten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pfälzer
    antwortet
    Hallo,

    zuerst solltest Du für Dich überlegen, ob Du lieber statisch oder auch dynamisch schießen willst. Bei statisch gehst Du am ehesten in einen DSB-Verein. Aber auch da wieder aufpassen, ob Du an einen "Schieß"verein oder einen "Trachten"verein gerätst.

    Bei dynamisch schießen würde ich Dir einen BDS-Verein empfehlen. Da hast Du mehr davon.
    Willst Du dynamisch schießen und wählst trotzdem einen DSB-Verein, wirst Du auf Dauer nicht glücklich dort und verlierst den Spaß am Schießen.

    Über die HP der beiden Verbände solltest Du Vereine in Deiner Nähe finden können. Dann einfach mal hingehn und gucken. Natürlich gibt's auch noch die DSU und BDMP und RAGs, das Inet hilft da bestimmt weiter.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der Löwengleiche
    antwortet
    Hallo,
    ich möchte euch für die zahlreichen Antworten danken. Dann bin ich also doch nicht schief gewickelt, da bin ich ja beruhigt .

    Wie wähle ich den richtigen Verband für mich aus? Ist das örtlich bedingter Natur? Wonach sollte ich beim passenden Verein gucken? Im Vorfeld informieren in welchem Verband die sind und danach die Auswahl treffen?

    Welcher Verband ist der geeigneste in meiner Position in Schleswig Holstein?

    Liebe Grüße
    Löwe

    Einen Kommentar schreiben:


  • derda
    antwortet
    @ Pfälzer

    Hehe, DASS ein 98er kommt, ist sicher, nur wann? Irgendwie ist es schwierig, was nun wie realisierbar ist.
    Naja, kommt Zeit, kommt Ordonnanzler

    Das mit dem SKS ist aber so ne Sache, wo ich wirklich unschlüssig bin. Aber auf einen Rat zu hören ist sicher ned verkehrt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pfälzer
    antwortet
    98er und SVT 40, wär mein Rat

    Einen Kommentar schreiben:


  • derda
    antwortet
    Ach, war von mir vllt ungünstig formuliert
    Neja, dafür weiß der TE nun, was er vom Verein zu halten hat.

    Und im Gegensatz zu dir (e:/ @ Pfälzer) stehe ich mit einem anderen Dilemma da. SVT-40 (hat der Händler in der Gegand rumstehen) oder doch auf ein SKS Simonov sparen, was ich eigentlich wollte (Kriegswaffensache und Munipreise). Klar, erst ab Oktober, weil ich das erst ab Juni beantragen kann (Bedürfnis)...

    Oder doch früher und keinen 98er oder andere Notlösung beim Händler um die Ecke --- Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Hätte ich Geld, wäre die Entscheidung vllt leichter^^ Aber so ist 2/6 wenigstens kein Ärgernis, weil eh schwierig mehr als 2/6 einzukaufen^^

    e:/ und natürlich, ob ich - wenn SVT-40 - den Muni-Erwerb eintragen lasse, obwohl auf der Gelben mittlerweile ein mir echt nicht gefallender M91/30 steht und das eigentlich unnötig wäre, aber falls ich den mal verkaufe und so weiter. Hach, schwierig.

    Aber meine Prämisse: Langsam nährt sich das Ordonnanz-Eichhörnchen und nach und nach kommt eh alles ins Haus^^

    Einen Kommentar schreiben:


  • erich74
    antwortet
    Zitat von derda Beitrag anzeigen
    in anderen BL im DSB über die Liste B anscheinend auch GK-Langwaffen.
    Hallo Derda.
    Nicht nur anscheinen, sondern definitiv GK HA.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X