GunCoreBrownells Deutschland Auctronia

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wiederladen GP90/23

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wiederladen GP90/23

    Hallo

    Hat jemand Wiederladedaten möglichst aus Erfahrung für die GP90/23, 7.5mmx54.5?

    -mögliche Geschosse ? 180 bis 190gr?
    -Pulversorten und Menge?


    Lg Herakles
    Obrigkeitsgläubigkeit und vorauseilender Gehorsam gefährden die Freiheit aller.
    Stoppt die EU bevor es zu spät ist.
    Liberalisiert die Waffengesetze!
    Freie Waffen für freie Bürger.

  • #2
    Mit Ladedaten kann ich nicht dienen, aber diesen link hatte ich mir vor ein paar Jahren zum Thema GP90 gesetzt:

    http://theswissriflesdotcommessagebo...find-some.html

    Vielleicht findet sich dort etwas weiteres für Dich. Viel Erfolg!

    Kommentar


    • #3
      Ich habe mich mal kurz auf der Seite treiben lassen und es gibt viele Interessante Beiträge mit unterschiedlichsten Ladedaten und Betrachtungen zum Geschossgewicht etc. - z.B. dies hier http://theswissriflesdotcommessagebo...on#reply-62278
      Jedenfalls werden dort auch 220 grain Geschosse in betracht gezogen und offensichtlich erfolgreich verwendet.

      Kommentar


      • #4
        Du meinst die GP11, nicht die GP90.

        Aus was für einem Gewehr soll sie denn verschossen werden?
        Hab da mit dem G11 einige Daten.
        "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
        (Prof. Max Otte)

        Kommentar


        • #5
          GP90/23

          Nee, wie geschrieben. Ist die GP von 1890

          Gewehr: IG1889
          Obrigkeitsgläubigkeit und vorauseilender Gehorsam gefährden die Freiheit aller.
          Stoppt die EU bevor es zu spät ist.
          Liberalisiert die Waffengesetze!
          Freie Waffen für freie Bürger.

          Kommentar

          Lädt...
          X