GunCoreBrownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Patrone ist das ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Booohhh......es gibt Hunderte metrische 6,5mm Kaliber........6,5x55 British SACP?
    Suche militärische Exerzierpatronen bis Kaliber 30mm.

    Kommentar


      moinmoin,

      was ist denn das? hab ich noch nie von gehört. wieder irgendein exotischer versuch?

      nein, sie ist relativ häufig. zumindest die hülse dürften alle kennen.

      mfg
      catweasle

      Kommentar


        6,5 x 55 Mauser?
        Wer Rechtschreib- und/oder andere -fehler findet, kann sie gerne behalten.

        Kommentar


          moinmoin,

          richtig.
          hast du auch irgendwelche vorschläge zum geschoß?

          mfg
          catweasle

          Kommentar


            Ist das nicht die 6,5x55 für das Einschießgerät der 84mm Panzerbüchse Carl Gustaf?
            "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
            Peter Ustinov

            Kommentar


              Ein Bekannter hat einen Schweden Mauser in dem Kaliber.

              edit: das habe ich noch da noch was gefunden:https://www.geartester.de/articles/2969
              Wer Rechtschreib- und/oder andere -fehler findet, kann sie gerne behalten.

              Kommentar


                Ich nehme meine Aussage zurück. Die Geschosse der 6,5x55 zum Ausbildungsschießgerät für die Panzerbüchse 84mm sehen anders aus.
                "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                Peter Ustinov

                Kommentar


                  moinmoin,

                  interessehalber: wie sehen sie aus?
                  wußte gar nicht, daß es sowas gibt.

                  ist eine messinghülse von vapensmia mit boxerzündung.
                  das geschoß ist ein 100 grain FMJ.

                  ehe es noch exotischer wird, löse ich mal lieber auf.

                  warum da irgendein hirsch 4 löcher reingebohrt hat, weiß ich auch nicht.

                  mfg
                  catweasle

                  Kommentar


                    Patrone, 6,5 MM x 55, DM19A1 mit 0,4 g schwerem Messing Rundkopfgeschoss für Entfernung 10 m. Damit wurde auf Pappzielscheiben geschossen.
                    Patrone, 6,5 MM x 55, DM21A1 mit 7,1 g schwerem Vollmantel Leuchtspurgeschoss und reduzierter Vau Null. Für Schießübungen von 100 bis 500 m.
                    "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                    Peter Ustinov

                    Kommentar


                      moinmoin,

                      warum haben die beiden eine Deutsches-Muster-Bezeichnung?

                      wurden die zwischenzeitlich hier eingeführt?

                      mfg
                      catweasle

                      Kommentar


                        Zitat von catweasle Beitrag anzeigen
                        moinmoin,

                        warum haben die beiden eine Deutsches-Muster-Bezeichnung?

                        wurden die zwischenzeitlich hier eingeführt?

                        mfg
                        catweasle
                        Ja. Wie oben schon von Götterbote geschrieben, wurden sie zur Ausbildung mit dem "Ausbildungschießgerät 6,5mm x 55 Panzerabwehrbüchse 84mm" verwendet.
                        Suche militärische Exerzierpatronen bis Kaliber 30mm.

                        Kommentar


                          Von 1973 bis 2001 kann ich die Nutzung dieser beiden Patronen bei der BW in meinen Unterlagen nachweisen. Ich vermute, dass es sie vor 1973 auch schon bei uns ohne die A1 Bezeichnung gab.
                          "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                          Peter Ustinov

                          Kommentar


                            Ich weiß für die DM19 (ohne A1) 2 Lose 1963 und 1 Los 1964, alle vom Hersteller FFS......für die DM29 (auch ohne A1) 1 Los 1963, 2 Lose 1964 und 2 Lose 1966, alle von FFS.
                            Suche militärische Exerzierpatronen bis Kaliber 30mm.

                            Kommentar


                              Danke für die Info!
                              "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
                              Peter Ustinov

                              Kommentar


                                moinmoin,

                                interessant. hab ich noch nie gehört.
                                ich dachte, die würden in schweden zum übungsschießen verwendet.

                                gibt es dazu unterlagen?

                                mfg
                                catweasle

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X