SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

.223 Remington UMC oder S&B ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    .223 Remington UMC oder S&B ?

    hallo und servus !

    bräuchte für meine mini 14 günstige sportmunition....muss kein präzisionswunder von mun sein !

    mein händler hätte...

    Remington UMC .223 Rem. 3,56g/55grs 200er

    und für´s gleiche geld...

    S&B .223 Rem. 55grs 140er Schüttpackung

    meine sehr gute PMC mun geht zur neige und die beiden oben genannten kenne ich nicht.

    welche von den beiden könntet ihr mir empfehlen ?


    danke !
    "Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen."
    Gustav Heinemann



    www.prolegal.de
    www.german-rifle-association.de

    #2
    Sind beide gleichwertig. Kommt dann auf dein Gewehr an

    Kommentar


      #3
      Bei mir laufen beide gleich gut.
      fürs selbe Geld ?
      Erzähl mal mit Punkt und Komma. ( So günstig sind die UMC doch nicht mehr ? )

      Kommentar


        #4
        danke ihr beiden für die infos !

        servus erich !

        ist ja kein geheimnis....also hier mal die direkten links:





        und wenn ich mich nicht verrechnet habe .....kostet jede mumpel dann 0,4 euro !

        du sagst beide sind gut.....s+b werden halt öfters mal abwertend beschrieben .....haben die UMC irgendwelche vorteile ?

        oder ist´s wurst !? ....dann nehme ich die UMC wegen der wertigeren verpackung !

        beste grüsse vom helmut !
        "Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen."
        Gustav Heinemann



        www.prolegal.de
        www.german-rifle-association.de

        Kommentar


          #5
          Ich hab bei den UMC mal ein Ausreisser sowie bei den S und B. Die halten sich aber in Grenzen und befinden sich immer noch im Target.
          Muss aber dazusagen, das es wie oben vom Simson gesagt wurde, auch an der Waffe liegt. Nicht jede kommt damit klar. Aber auch die Losnummer hat hier schon Unterschiede gezeigt.

          Vor 2 Jahren waren die UMC noch bei 5,96 €.
          Jetzt
          hier
          bei 7,58€ also 38 Cent

          Nach dem was Du zeigst sind sie bei 40 Cent.
          Also noch teurer als die SuB
          http://www.munitionsdiscount.de/prod...mantel),-140er
          Also 6 Cent pro Schuss günstiger "Aufgerundet" zu deinen 40 Cent und das mal sagen wir mal 2000 Schuss sind ein Unterschied von
          ????

          Da Kack ich aber einen Haufen auf den Plastik Sondermüll von den UMC und habe fett Kohle gespart, soviel zur Wertigkeit.

          Kommentar


            #6
            o.k erich !

            online-kauf von mun mach´ ich nicht....wbk umstand + versandkosten !

            da bin ich preislich wieder in der gegend meines "ichfahrselbervorbeizahlbarundgutisses" händlers !

            und 2000 schuss kann ich mir nicht leisten.....brauche ja auch noch andere grössen !

            wenn ich dich/euch richtig verstanden hab´ geben sich die beiden flugkörper nix !
            also....frag ich noch meinen händler des vertrauens und entscheide dann spontan !

            grazie !
            "Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen."
            Gustav Heinemann



            www.prolegal.de
            www.german-rifle-association.de

            Kommentar


              #7
              Aus meiner Sig Sauer 516 fliegen die Remington etwas besser, sind aber auch ein paar Cent teurer. Der Preisunterschied ist für mich aber zu vernachlässigen.
              Für meinen Repetierer sind beide Sorten nicht präzise genug, da muss ich selbst laden oder die teuren S&B mit Sierra Matchking Geschoss kaufen

              Kommentar

              Lädt...
              X