SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrungen mit RUAG 9mm - FMJ - 124gr/8g

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Othmar
    antwortet
    Zitat von harito Beitrag anzeigen
    Hallo Othmar,
    danke für diese Info. Das hört sich ja schon mal sehr positiv an.
    Dann kann ich da ja wohl nix verkehrt machen.

    Gruß
    Harry
    Meistes ist es so, dass nicht die Muni die schlechten Ringe produzieren, sondern welcher, der hinter dem Sportgerät steht!!
    Gruss
    Othmar

    Einen Kommentar schreiben:


  • harito
    antwortet
    Hallo Othmar,
    danke für diese Info. Das hört sich ja schon mal sehr positiv an.
    Dann kann ich da ja wohl nix verkehrt machen.

    Gruß
    Harry

    Einen Kommentar schreiben:


  • Othmar
    antwortet
    Zitat von harito Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hat jemand von Euch Erfahrungen mit der 9mm Munition von RUAG?
    Mir wurde ein Posten dieser Muni angeboten, hab aber überhaupt keine Ahnung ob die was taugt oder wie die sich grundsätzlich verhält.
    Kenne auch keinen bei uns im Verein der die schießt.
    Laut Verpackung wurde diese Munition die mir angeboten wird, in Ungarn produziert.
    Ich hab durch Googlen bei all4shooters.com und über wiki erfahren das RUAG mit Geco zusammen sind und 2022 von Beretta übernommen wurden.
    Testberichte oder ähnliches fand ich aber nicht.
    Vielleicht weiß ja einer von Euch hierüber mehr.

    Viele Grüße
    Harry
    Hallo
    Wir schiessen im Verein für Präzi diese Muni auf userem fünfzigmeter Stand und ich kann dir garantieren, es gibt nicht viel besseres!
    Gruss

    Einen Kommentar schreiben:


  • harito
    hat ein Thema erstellt Erfahrungen mit RUAG 9mm - FMJ - 124gr/8g.

    Erfahrungen mit RUAG 9mm - FMJ - 124gr/8g

    Hallo zusammen,

    hat jemand von Euch Erfahrungen mit der 9mm Munition von RUAG?
    Mir wurde ein Posten dieser Muni angeboten, hab aber überhaupt keine Ahnung ob die was taugt oder wie die sich grundsätzlich verhält.
    Kenne auch keinen bei uns im Verein der die schießt.
    Laut Verpackung wurde diese Munition die mir angeboten wird, in Ungarn produziert.
    Ich hab durch Googlen bei all4shooters.com und über wiki erfahren das RUAG mit Geco zusammen sind und 2022 von Beretta übernommen wurden.
    Testberichte oder ähnliches fand ich aber nicht.
    Vielleicht weiß ja einer von Euch hierüber mehr.

    Viele Grüße
    Harry
Lädt...
X