SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

7,62x25 Tokarev

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Andy7
    antwortet
    Hi !

    Hat jemand 'ne Ahnung wo ich günstig an die Mun komme ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • EL LOBO
    antwortet
    Zitat von SUdR Beitrag anzeigen
    ... Bw Splitterschutz auf 10m getestet.
    Dafür sind die auch nicht konzipiert, da hättet ihr genauso gut eine Schnittschutzhose
    für Forstarbeiter nehmen können ...

    Gruß Wolf ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • SUdR
    antwortet
    Vor Jahren die Tok und 9Para auf Schutzweste Bw Splitterschutz auf 10m getestet.
    Kein Unterschied. Beide erste Schicht Frontseite durch und Geschosse im Rückenteil in Lage 4 hängen geblieben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Eichenblatt
    antwortet
    Mauser c 96 und welche Patrone?

    Je mehr ich hier nach lese, desto verwirrter werde ich. Laut Wikipedia ist die Patrone von Tokarev 7,62 mm schwächer als die Patrone von Mauser 7,63. Gleichwohl wird über alle abgeraten, die Patrone von Druckerei in der Mauser C 96 zu verschließen da die Pistole Schaden nehmen könnte. Wieso, wenn die russische Patrone schwächer sein soll oder ist dies nicht so? Von den Ausmaßen und vom Kaliber her gibt es da wohl kein Problem. Kann mir dazu mal einer konkret etwas sagen? Schon im Voraus vielen Dank
    Eichenblatt

    Einen Kommentar schreiben:


  • imi-uzi
    antwortet
    interessanter Beitrag - Danke!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Raunchy
    antwortet
    7,62x25 Muni im Test...

    Ich hab eine Radom T33 (Tokarev TT33 Kopie) im Kaliber 7,62x25.
    Und im Verein haben wir auch eine PPSh 41-LDT SL-Büchse.

    Ich hab festgestellt das es bei der Munition 7,62x25 extreme Unterschiede gibt was Treffgenauigkeit und Durchschlagsleistung an geht.

    Wir haben die PPSh 41-LDT in einer Vorrichtung eingespannt und auf 50m je 5 Schuss abgegeben... hinter dem Ziel hatte ich ein 2,5mm Stahlblech... um zu sehen welchen Eindruck die Muni. hinterlässt.

    Hersteller: Mesko
    Geschoß: VM Bleikern
    Streukreis auf 50m ca. 6cm
    Stahlblech: 3mm Tiefer Eindruck



    Hersteller: Sellier & Bellot
    Geschoß: VM Bleikern
    Streukreis auf 50m ca. 4cm
    Stahlblech: 2mm Tiefer Eindruck



    Hersteller: Ungarn / verpackt bei SM
    Geschoß: VM Bleikern
    Streukreis auf 50m bis zu 12cm
    Stahlblech: 3 bis 3,5mm Tiefer Eindruck



    Hersteller: China (1955)
    Geschoß: VM Eisenkern
    Streukreis auf 50m ca. 7cm
    Stahlblech: 2 mal Durchschuss 3 mal ca. 5mm Tiefer Eindruck



    Hersteller: Tschechien (1951)
    Geschoß: VM Eisenkern
    Streukreis auf 50m ca. 4cm
    Stahlblech: ca. 4mm Tiefer Eindruck
    (Rußt sehr stark, aber erstaunlich treffgenau)



    Hersteller: UDSSR (1982)
    Geschoß: VM Eisenkern
    Streukreis auf 50m bis zu 20cm
    Stahlblech: 5mal Durchschuss
    (starker Rückstoß + Mündungsblitz)

    Angeblich MP Version, zu erkennen am grünen Ring...



    Hersteller: Prvi Partizan (7,63x25 Mauser)
    Geschoß: VM Bleikern
    Streukreis auf 50m ca. 6cm
    Stahlblech: ca. 3mm Tiefer Eindruck





    Nach dem Abschuss der Muni. aus Ungarn (SM Chemnitz) hab ich festgestellt das 1/3 der Patronen am Hals eingerissen sind...
    Sicher nicht so gut für das Patronenlager!




    Zur Zeit Teste ich mit meinem SKS45 Muni-Typen im Kaliber 7,62x39... sobald ich die Ergebnisse hab, melde ich das

    moderativer Hinweis:

    Bitte Waffen-Welt-Regeln , §2.7.1 , beachten: Keine Fremdserver nutzen, sondern Bilder auf den Forenserver hochladen, um später mal "leere" Beiträge zu vermeiden!
    Zuletzt geändert von Gunner; 13.06.2012, 17:51.

    Einen Kommentar schreiben:


  • AxelH
    antwortet
    Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
    Ich bewundere Deine Konsequenz ...
    Ja, die sagt man mir nach - im Gegensatz zu Mitgefühl....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gunner
    antwortet
    Zitat von AxelH Beitrag anzeigen
    Na wenn dat so is' - da hätte ich mit meiner Olga doch auch glatt mitdemonstriert...

    Axel
    Ich bewundere Deine Konsequenz ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • SUdR
    antwortet
    Ostwaffendemo

    Einen Kommentar schreiben:


  • AxelH
    antwortet
    Zitat von SUdR Beitrag anzeigen
    Hallo Mädel.
    Zusatz: Dies im Rahmen einer DVag zu Demonstrationszwecken.
    Na wenn dat so is' - da hätte ich mit meiner Olga doch auch glatt mitdemonstriert...

    Axel

    Einen Kommentar schreiben:


  • SUdR
    antwortet
    Hallo Mädel.
    Zusatz: Dies im Rahmen einer DVag zu Demonstrationszwecken.

    Einen Kommentar schreiben:


  • AxelH
    antwortet
    Zitat von SUdR Beitrag anzeigen
    Wir haben auch mal so einen Test auf eine Splitterschutzweste Bw gemacht.
    Tokarev und 9x19 waren ident.
    Beide schlugen auf 15m durch und blieben gleich tief im Holzstamm stecken, wo wir die Weste aufgezogen hatten.
    Mädels,

    wir wollen uns doch nicht nachsagen lassen, daß wir Sportschützen auf Schutzwesten ballern!! Denn genau mit der Argumentation wollen unsere grünen Zwangsbeglücker ja die großen Kaliber verboten sehen! Und die Brüder lesen hier garantiert auch mit...

    Ach ja: ich schieß auch 'ne Tokarev - geiles Teil!

    Axel

    Einen Kommentar schreiben:


  • SUdR
    antwortet
    Wir haben auch mal so einen Test auf eine Splitterschutzweste Bw gemacht.
    Tokarev und 9x19 waren ident.
    Beide schlugen auf 15m durch und blieben gleich tief im Holzstamm stecken, wo wir die Weste aufgezogen hatten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Götterbote
    antwortet
    Sind das jetzt Aussagen oder Fragen von dir? Reicht denn nicht ein Fragezeichen pro Satz aus?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Garand M 1
    antwortet
    7,62x25 tok

    Zitat von glock-meister 94 Beitrag anzeigen
    Hat diese Munition grössere Durchschlagskraft als die 9mm Para?
    Hi,
    Auf alle fälle löchert sie spielend alle bis jetzt bekannten sog. Schutzwesten ??? Im WWW sind hinweise daß der IWAN die Muni für seine PPSH 41 auf 75 grs geschoßgewicht lud um auch bei Dauerfeuer im Ziel zu bleiben aber trozdem die ganz dicken "Wintermäntel" der WH noch zu durchlöchern ???



    L.G. Garand M 1
    Zuletzt geändert von Garand M 1; 21.01.2012, 10:02.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X