SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

6 Jagdnicker

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    6 Jagdnicker

    Hallo Leute,
    da hier so wenig los ist dacht ich mal, ich zeige Euch mal meine neuesten Bastelleien.
    Ich habe von einem Freund mehrere Abwurfstangen von recht großen Rothirschen bekommen.
    Die haben mich zu diesen 6 Jagtnicker inspiriert.
    Die Klingen sind alle aus Damast. (Kugellagerstahl und Leo-Kanonenrohr)
    Die Handschutzteile und die Knäufe sind aus Bronze.
    Ja und für die Griffe habe ich mir ein paar passende Geweihspitzen von den Abwurfstangen abgesägt.
    Viel Spaß beim ansehen.
    Gruß Egbert
    Angehängte Dateien
    http://www.messer.monsto.de/

    #2
    Super.
    Ist das nur dein hobby, oder verkaufst die auch?

    Kommentar


      #3
      Es ist mein Hobby.
      Aber ich kann ja nicht alle behalten. Wenn Du eins haben willst, schick mir ne Mail.
      Gruß Egbert
      http://www.messer.monsto.de/

      Kommentar


        #4
        Wie immer sehr schön! Das Dreifingermesser von dir hatte ich auch immer beim jagen dabei, für Rehe total ausreichend.
        .22LfB; .22 WMR; 9x19; 40S&W; .357 Magnum; 5,56x45; 7,5x55; 7,62x51; 7,62x54R; 30-06; 308 Norma Mag; 8x57IS; 8x68S; 16/70; 12/76

        Kommentar


          #5
          ES freut mich dass Dir das Kleine Messer so gute Dienste leistet.
          Von den 4 kleinen "Wandermessern" habe ich ja auch noch eins was ich fast immer am Gürtel hängen habe. Die sind wirklich sehr praktisch.
          Viele GRüße Egbert
          http://www.messer.monsto.de/

          Kommentar


            #6
            Hallo Egbert,
            mein Vater will sich so ein Teil kaufen.

            http://www.amazon.de/gp/product/B007...&tag=f21020-21

            Was sagst Du als Experte zur Arbeit des Herstellers ?

            Kommentar


              #7
              Hallo Erich,
              ich kann nicht viel dazu sagen.
              LEO-Damast ist ein geschützter Markennahme der Fa. Markus Balbach aus Laubus-Eschbach im Taunus. http://www.schmiede-balbach.de/
              LEO deshalb weil er hier den Stahl von ausgemusterten Kanonenrohren des Leopardpanzers und eines weiteren Werkzeugstahls, meistens 1.2842 (90MnVCr8), verwendet. Den verwende ich übrigens auch.
              Hauptabnehmer ist die Fa Böker.
              Der Preis ist ist ganz schön heftig, kostet aber bei Böker direckt sogar 555,-€.
              http://www.boker.de/taschenmesser/bo...110129DAM.html
              Ich würde mir für so viel Geld nicht so ein kleines Messer kaufen besonders nicht wenn da noch 3 - 4 Händler mitverdienen wollen.
              Die Amazon-Kunden schreiben ja dass es eher für die Vitriene als zum Gebrauch bestimmt ist.
              Es gibt im Netz so viele Messermacher zu finden wo man so ein Messerchen direckt beziehen kann. Und man hat dann ein absolutes Unikat und nicht ein Serienmesser, 1 off 10.000.
              Aber das ist nur meine persönliche Meinung.
              Ich hoffe ich konnte Dir helfen. Ich selbst stelle übrigens keine Klappmesser her.
              Gruß Egbert
              http://www.messer.monsto.de/

              Kommentar


                #8
                Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
                Ich hoffe ich konnte Dir helfen. Ich selbst stelle übrigens keine Klappmesser her.
                Gruß Egbert
                Danke, das konntest Du.
                Und ja das hab ich ja schon auf Deiner Webseite gesehen.

                Kommentar


                  #9
                  Aber sehr schöne Messer stellst Du her, vlt nicht alle, aber das liegt im Auge des Betrachters
                  MfG aus der schönen Pfalz

                  Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                  Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                  "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
                    Hallo Leute,
                    da hier so wenig los ist dacht ich mal, ich zeige Euch mal meine neuesten Bastelleien.
                    Ich habe von einem Freund mehrere Abwurfstangen von recht großen Rothirschen bekommen.
                    Die haben mich zu diesen 6 Jagtnicker inspiriert.
                    Die Klingen sind alle aus Damast. (Kugellagerstahl und Leo-Kanonenrohr)
                    Die Handschutzteile und die Knäufe sind aus Bronze.
                    Ja und für die Griffe habe ich mir ein paar passende Geweihspitzen von den Abwurfstangen abgesägt.
                    Viel Spaß beim ansehen.
                    Gruß Egbert
                    Bist du noch aktiv hier? Der Beitrag ist ja schon ,,etwas" älter. Wenn ja, dann lass mich doch mal wissen ob du noch solche Messer fertigst. Ich würde dir gerne eins abkaufen.

                    Kommentar


                      #11
                      Klar mach ich.
                      http://www.messer.monsto.de/

                      Kommentar


                        #12
                        Wow Egbert.... Die schaun ja richtig hammer aus.... Brutal!!!! FInd ich ne starke Leistung wenn man sowas selber machen kann. Da bin ich als alter "Bleistiftspitzer" nur weit davon entfernt!
                        Si vis pacem, para bellum!

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X