GunCoreHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erstes Gewehr und erste Pistole

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erstes Gewehr und erste Pistole

    Und heute zur ersten Pistole noch ein Einsteiger Gewehr gekauft. Im Set war ein 4×20 ZF, jedoch ist das mal garnichts. Also noch ein anderes bestellt. Ein Nikko Stirling Mount Master 3×9-40 mit Half Mil Dot Absehen. Ich hoffe nur, dass es den Prellschlag aushält. Das macht mir noch ein wenig Bauchschmerzen. Weil in verschiedenen Shops wird darauf hingewiesen, dass es durch den Prellschlag Schaden nehmen könnte. Naja, mal abwarten. Morgen wirds geliefert

  • #2
    Da fällt mir gerade so ein Werbeliedchen von Calgon ein: „Zielfernrohre leben länger mit ...“ vorkomprimierter Luft

    Das Walther LGR ist sehr zu empfehlen aber nur noch gebraucht zu erstehen.
    Einen Testbericht findest Du hier: https://www.co2air.de/thema/75603-walther-lgr/

    Dem Knicklaufluftgewehr, das man angemessen mit offener Visierung schießen kann, könnte man dann noch ein Präzisionsgewehr mit Zielfernrohr zur Seite stellen.

    So oder so, berichte doch mal, auf welche Entfernungen das Nikko Stirling Mount Master 3-9x40 eingesetzt werden kann. Die 9 fache Vergrößerung z.B. auf 10m oder darunter einzusetzen kann ich mit kaum vorstellen.
    Zuletzt geändert von Olympia; 07.01.2019, 08:27.

    Kommentar

    Lädt...
    X