SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Anschaffung eines KK - Repetierers

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anschaffung eines KK - Repetierers

    Servus miteinander,

    ich möchte mir einen KK - Repetierer (keinen Unterhebel) zulegen! Mir ist wichtig, das sie eine relativ gute Präzision hat, eine gute Qualität und der Preis nicht allzu teuer (bis 200 €) sein soll! Schiessen will ich damit auf 50 m.
    Ich liebäugele mit dem Nachbau des Wehrsportkarabiners von Norinco. Ist dieser zu empfehlen oder eher nicht. Schützenkollegen haben mir von dem Ding abgeraten, was meint ihr dazu?
    Ansonsten wäre wichtig, das es kein Einzellader ist!!
    Danke im voraus
    http://german-rifle-association.de/welcome.html

    #2
    Such Dir was von Anschütz oder Voere, die würd ich ins Auge fassen. Selber hab ich eine Voere 2108, kannst Du Dir in meinem Album mal ansehn. Bin sehr zufrieden damit, noch keine einzige Störung mit verschiedenen Mun-Sorten. Aktuell hab ich HV-Mun von CCI.
    MfG aus der schönen Pfalz

    Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
    Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

    "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

    Kommentar


      #3
      Ich kann mich nur immer wieder wiederholen: Das Teil ist Klasse!

      http://www.waffen-welt.de/showthread.php?t=3944
      ECRA

      Patronensammlervereinigung

      Kommentar


        #4
        Ja, liest sich gut was man so über die Marlin findet, nur wo bekommt man die in Deutschland?
        "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
        (Prof. Max Otte)

        Kommentar


          #5
          Ich denke mal, dass jeder Fachhandel/BuMa des Vertrauens, in der Lage sein sollte eins zur Ansicht zu bestellen. Das Gewehr wird ja noch hergestellt und sollte im Marlin Programm zu finden sein.

          Meines hab ich über Egun gefunden........
          ECRA

          Patronensammlervereinigung

          Kommentar


            #6
            Kann es sein, dass die jetzt anders heißen?

            Ist es die da?

            http://www.arms24.com/Waffen/Langwaf...TR::39006.html
            "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
            (Prof. Max Otte)

            Kommentar


              #7
              Ähmmm....sieht ihr sehr sehr ähnlich, aber nein. Einen verstellbaren Abzug hat die 981 nicht. Wahrscheinlich sind nur Kleinigkeiten verschieden, dass System aber gleich.

              Auf der Marlin Seite hab ich sie nach wie vor im Programm unter 981T
              http://www.marlinfirearms.com/firear...ion22/981T.asp
              ECRA

              Patronensammlervereinigung

              Kommentar


                #8
                @Lichtgestalt

                Scheint die haben auf Arms24 das falsche Bild eingestellt. Hier mal die XT Modelle von Marlin

                http://www.marlinfirearms.com/Firearms/xt/default.asp

                EDIT:

                Scheint die gibt es auch mit Röhrenmagazin. Und ja, es scheint die heíßen jetzt XT

                http://www.marlinfirearms.com/Firearms/xt/XT22.asp
                Zuletzt geändert von KESSELRING; 19.11.2013, 11:40.
                ECRA

                Patronensammlervereinigung

                Kommentar


                  #9
                  Ich werfe jetzt einfach mal was Tschechisches mit ins Rennen:

                  CZ 452 oder auch 455

                  Bin mit der 452 ausgestattet, sehr feines Gewehrchen, sehr präzise und auch optisch ein Leckerbissen.
                  Für mich damals war Kaufentscheidend dass der Repetierer mit komplettem Linkssystem erhältlich ist...

                  Die 455 ist der Nachfolger der 452 und bietet zusätlich noch die Möglichkeit eines Kaliberwechsels durch Wechselläufe...

                  Kommentar


                    #10
                    Vielen Dank für die Mühe, Kesselring.

                    Arms24 scheint der Importeur zu sein, zumindest haben sie die volle Auswahl.

                    http://www.arms24.com/Marlin:.:36.html


                    Mir ist grad beim Angucken der Modelle etwas aufgefallen.

                    Aufpassen mit Marlins die ein "Y" in der Bezeichnung haben!!!
                    Das steht für "Youth" und ist eine spezielle Serie für Heranwachsende, die in den USA schon oft mit 10 Jahren ihr erstes KK-Gewehr kriegen.
                    Der Schaft ist insgesamt kleiner und wesentlich kürzer als bei anderen Modellen.
                    Zuletzt geändert von Lichtgestalt; 19.11.2013, 13:52.
                    "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
                    (Prof. Max Otte)

                    Kommentar


                      #11
                      Tja, schwarz wäre schon nett, bin nur noch unschlüssig ob mit Röhrenmagazin oder nicht.
                      Ich lade gerne Muni zu Hause vor und schieße dann auf dem Stand, Stangenmagazine wären mir lieber.

                      Und dann überleg ich noch, ob ich bei nem KK-Gewehr einen Varmint-Lauf brauch, oder nicht.

                      Was denkt Ihr?
                      "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
                      (Prof. Max Otte)

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen

                        Und dann überleg ich noch, ob ich bei nem KK-Gewehr einen Varmint-Lauf brauch, oder nicht.

                        Was denkt Ihr?
                        Wobei sollte denn ein Unterschied zu merken sein ?

                        Kommentar


                          #13
                          Ich würde mir auch mal die CZ 452 2E ZKM anschauen. Haben sie als Vereinswaffe und ist wirklich gut.

                          Gruß Ole

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
                            Tja, schwarz wäre schon nett, bin nur noch unschlüssig ob mit Röhrenmagazin oder nicht.
                            Ich lade gerne Muni zu Hause vor und schieße dann auf dem Stand, Stangenmagazine wären mir lieber.
                            Naja, wenn du wirklich große Magazinkapazität haben willst die sich lohnt wirst du nicht um die Ruger 10/22 herum kommen. Da gibt es im Zubehör selbst Spaßbringer in Trommelform. Wenn ich größere Magazine will, sollte die eh an einem Halbautomaten hängen
                            Das Röhrenmagazin hat mich persönlich bisher gar nicht gestört. Im Gegenteil, 17 Schuss für einen Repetierer sind schon echt okay.

                            Die Marlin ist halt einfach eine unglaublich günstige Spaßwaffe mit sehr gefälliger Optik.
                            Betreffend der Munition bin ich bei den extrem schnellen Aguila Patronen hängen geblieben. Die Präzision ist noch einmal besser als auf den Probescheiben, und vom Sound her macht es auch mehr Spaß

                            Wie gesagt, ich will keine Werbung machen für die Marlin, aber ich zumindestens finde sie sehr gelungen und würd sie nicht mehr hergeben.
                            ECRA

                            Patronensammlervereinigung

                            Kommentar


                              #15
                              CZ 452 / CZ 453

                              Das CZ kann ich nur empfehlen.
                              Vereinskollegen sind sehr zufrieden mit dem CZ 452 Varmint.
                              Habe mir darauf ein CZ 453 Varmint zugelegt. Bei Frankonia
                              im Angebot für 400€. Das Gewehr scheint sehr beliebt zu sein, da es immer schnell
                              ausverkauft ist.
                              An Munition würde ich RWS Rifle Match empfehlen.
                              (Jeder Schuss ins Schusspflaster auf 50m)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X