SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ruger, Repetierer, Precision Rifle, Kal. .338 Lapua Magnum, mit 26'' Lauf, 5 Schuss

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Zitat von Kjell Beitrag anzeigen

    Für den Wiederlader auf jeden Fall. Ansonsten ist es auch eine Frage der Vernetztheit. Ich habe meines immer dabei. Wenn jemand auf dem Sand messen sill, bin ich gerne bereit. Vielleicht passt es je bei Dir auch. Wenn Du allerdings wiederlädst, ist es gut selbst eines zu haben.
    Nach meiner Meinung. Eben nur Meinung.
    Werde verschiedene Fabrikpatronen testen und mich für eine entscheiden, mit welcher ich anschliessend meine Daten sammeln werde!
    Mal schauen, habe schon einige etwas unter die Lupe genommen.

    Kommentar


      #92
      In einen Video... ein K31?
      You do not have permission to view this gallery.
      This gallery has 1 photos.
      Sippen sterben, Besitz vergeht, am Ende stirbst auch Du. Eines weiß ich, das nimmer stirbt: Der gute Ruf, den sich einer erwarb im Leben.

      Verstand ist ein zweischneidig' Schwert!
      Aus hartem Stahl, mit scharfem Schliff.
      Charakter ist daran der Griff.
      Und ohne Griff, ist es nichts Wert.
      -Und tötet gar, den der es führt.-

      Kommentar


        #93
        Dann gönn uns doch das ganze VIDEO !

        In meiner Signatur fehlt noch das : Ich will Schweizer werden !

        Voll Fernweh grüßt
        der Gunner
        Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

        Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

        I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

        Kommentar


          #94
          Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
          Dann gönn uns doch das ganze VIDEO !
          Ist doch Werbung drin... ich bin da immer zurückhaltend...

          Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
          In meiner Signatur fehlt noch das : Ich will Schweizer werden !
          Dito!

          Sippen sterben, Besitz vergeht, am Ende stirbst auch Du. Eines weiß ich, das nimmer stirbt: Der gute Ruf, den sich einer erwarb im Leben.

          Verstand ist ein zweischneidig' Schwert!
          Aus hartem Stahl, mit scharfem Schliff.
          Charakter ist daran der Griff.
          Und ohne Griff, ist es nichts Wert.
          -Und tötet gar, den der es führt.-

          Kommentar


            #95
            N Abend Othmar, wenn mich ned alles täuscht, ist ein 31er Umbau mit Deinem Schaft im neuen SWM zu sehen, also im 1/2022, auf Seite 5 Bild rechts unten. Allerdings ned in Deinem bronze-orange, sondern in mid-blue. Hat auch was.
            MfG aus der schönen Pfalz

            Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
            Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

            "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

            Kommentar


              #96
              Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
              N Abend Othmar, wenn mich ned alles täuscht, ist ein 31er Umbau mit Deinem Schaft im neuen SWM zu sehen, also im 1/2022, auf Seite 5 Bild rechts unten. Allerdings ned in Deinem bronze-orange, sondern in mid-blue. Hat auch was.
              Sali Pfälzer
              Habe ich auch gesehen, doch das Blau, naja, hat mir noch weniger zugesagt!
              Das ist doch eine Sportwaffe und kein Kristbaumschmuck

              Kommentar


                #97
                Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
                Dann gönn uns doch das ganze VIDEO !

                In meiner Signatur fehlt noch das : Ich will Schweizer werden !

                Voll Fernweh grüßt
                der Gunner
                Herzlich willkommen, tüchtige Männer und Frauen braucht das Land

                Kommentar


                  #98
                  Zitat von Kjell Beitrag anzeigen
                  Ist doch Werbung drin... ich bin da immer zurückhaltend...
                  Zweckdienliche ist immer willkommen, hab ich Dir ja schon geschrieben.
                  Frei zitiert: [Nur] Eigenwerbung stinkt.....

                  werbefreie Grüße
                  vom Gunner
                  Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                  Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                  I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                  Kommentar


                    #99
                    Zitat von Othmar Beitrag anzeigen
                    Einschiessen heute Morgen 100m Stand

                    Hatte noch 20 Schuss GP11 um den Lauf warm zu schiessen. Für mehr waren diese Patronen mit JG zwischen 1942 und 1988 nicht mehr zu gebrauchen!! Sicher waren auch zwei drei Zehner angesagt, doch im gross und ganzen war es mit diesen ein Giesskannentraining und meine Begeisterung viel in den Keller, da ein saubere dreier Schussgruppe nicht möglich war!!

                    Neue Packung voll Erwartungen aufgerissen und weiter ging es mit Einschiessen.
                    Nach drei geschossenen Gruppen hatte ich es geschaft und ich konnte meine Optik nullen, siehe Foto unten!

                    Musste ab und zu eine kleine Pause einlegen, da nach ca acht bis zehn Schuss die Projektile angfiengen die Karriereleiter hochzusteigen.

                    Alles in allem bin ich mit der Leistung der Waffe zufrieden, musste allerdings so nach ca 50 Schuss feststellen, dass die Treffpunktlage allmählich richtung 10- Uhr abwanderte.
                    Dieses muss ich noch untersuchen und ich hoffe, dass es eine Schraube oder sonst Etwas ist, aber nur nicht das Absehen, sonst wäre ich sehr entteuscht von
                    dieser Optik!!

                    Bei Nummer sieben sieht man, dass die Trefferlage lansam nach oben steigt, muss aber anfügen, dass vor Beginn mit dieser Serie der Lauf bereits von
                    meinen antiken GP11 warm geschossen wurde und die Lauftemperatur bereits am Limit war!!
                    Heute Morgen das zweitemal auf der hundert m Bahn, nachdem ich alles geprüft und die Schrauben an der ZF-Halterung nachgezogen hatte.
                    Die Treffer lagen nach meinem ersten Schuss immer noch links, 7 Klicks hoch und 18 Klicks links, so ziemlich genau an dieser Stelle, an welcher ich das letzte mal vor der Mittagspause aufgehört habe, nachdem sich die Treffpunktlage plötzlich und ohne sichtlichen Grund angefangen hat zu verschieben!

                    Als ich das ZF wieder neu schüstiert und eingeschossen hatte, waren die nächsten sechs Treffer auf der hunderter Wertung ,ohne ein bisschenn zu übertreiben loch in loch mit 98 Punkten und ich hatte ein regelrechtes Hoch, was meine Stimmung anbelangte!

                    Siebenter Treffer......ojeeee, trotz sauberer Abgabe wie vorhin, kratzte dieser plötzlich nur noch den neuner Ring an und nach jedem weiteren Schuss wanderten diese wieder so um die vier bis fünf Klicks kontinuierlich nach links..... verdammte Sch...... Mann!

                    Ich vermute nun, dass das Absehen nach einer gewissen anzahl Schüsse zu Wandern beginnt, was eigentlich keine schlechte Sache ist, aber verd...... noch mal nicht in meinem neuen Rohr!!!

                    Ersetze nun die ZF-Halterung durch eine Picatinnyschiene, an welcher ich die Vorneigung für das Rohr einstellen kann und schaue weiter was sich daraus ergibt

                    Wenn es danach nicht funtioniert schicke ich das Teil an den Absender zurück! Die Firma Hawk garantiert ja 10 Jahre auf ihre Produkte und dürften, natürlich nicht mit einem Hochpreisproduckt zu vergleichen, gar nicht so schlecht sein!
                    Zuletzt geändert von Othmar; 23.12.2021, 14:45.

                    Kommentar


                      Nächste Woche Mittwoch probier ich meins auch nochmal. Bin schon gespannt, was rauskommt dabei.
                      MfG aus der schönen Pfalz

                      Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                      Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                      "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                      Kommentar


                        Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
                        Nächste Woche Mittwoch probier ich meins auch nochmal. Bin schon gespannt, was rauskommt dabei.
                        Picanntinyschine montiert und nächstes Jahr noch einmal testen, bevor ich das Teil zurücksende!
                        Deine Erfahrungen würden mich auch interessieren. Das erste mal wie schon erwähnt, die ersten ca 50 Schuss kein Problem und plötzlich fing es an
                        zu spazieren!

                        Kommentar


                          Heute Morgen noch einmal am testen auf der 100m Bahn, mit neuer Picanntinyschiene und Flimmerband!
                          Schiene wurde auf die bestehende ZF-Halterung montiert mit 2 Mil Vorneigung, was für dieses ZF immer noch zuwenig ist, wenn ich über die 600 m schiessen will.
                          Naja, das schreit nach einer neuen Anschaffung, doch im Momment reicht mir die Situation völig aus.

                          Die Treffpunktverlagerung scheint behoben zu sein und auch nach sechtzig Schuss war alles noch in Ordnung!
                          Ich denke, dass es an der Befestigung der Ringe auf der Halterung gelegen hat, da mir diese von Anfang an nicht so recht geheuer war!

                          Geschossen habe ich auf die Präzischeibe auf hundert m mit 25mm Ringen und ich konnte die neun problemlos halten.
                          Hatte zum Teil auch Serien von bis zu zehn Schuss, welche sich sauber in der zehn befanden. Also alles in allem für den Anfang ein gutes Ergebnis auf dem ich
                          aufbauen kann!

                          Am Anfang ohne Flimmerband geschossen, naja war das eklig wie sich das Zielbild in der Optik in alle Richtungen verzogen hat und ich diesen zum Teil doppelt wahnehmen konnte, obwohl ich absolut nüchtern war!
                          Flimmerband aufgezogen und gut war!!



                          Zuletzt geändert von Othmar; 24.12.2021, 12:50.

                          Kommentar


                            Dann ist ja schließlich alles gut gegangen.
                            Von einer derartigen Treffpunktverlagerung als Folge mangelhafter Montage habe ich bisher noch nicht gehört.
                            Ich muß gestehen, dass ich das Glas, bzw ein loses Absehen in Verdacht hatte.
                            Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                            Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                            I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                            Kommentar


                              Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
                              Dann ist ja schließlich alles gut gegangen.
                              Von einer derartigen Treffpunktverlagerung als Folge mangelhafter Montage habe ich bisher noch nicht gehört.
                              Ich muß gestehen, dass ich das Glas, bzw ein loses Absehen in Verdacht hatte.
                              Ich hatte auch die Befürchtung, doch die Ringmontage auf der Wyss Zielfernrohr-Klemm-Montage war mir von Anfang an nicht geheuer!
                              Mit der darauf montierten Piccatiny-Schiene sieht das Ganze doch wesentlich stabieler aus!
                              Habe am Freitag bewusst über sechzig Patronen verschossen, damit ich mich diesbezüglich einigermassen sicher war.

                              Das erste mal fing es nach ca fünfzig bis sechzig Patronen an und das Schussbild sah aus, wie wenn man einen Stein, welchen man flach über das Wasser wirft
                              und dieser durch den Widerstand wieder von der Wasseroberfläche abprallt, einfach seitlich und immer mit ca vier cm Abstand!

                              Das zweite mal, nach erneutem Einschiessen hatte ich sechs Schuss 98 Punkte Loch in Loch auf der Politronikscheibe und das seitliche Abtriften fing wieder an!

                              Hoffe nun dass es funktioniert, ansonsten geht das Glas zurück, da die Firma ja 10 Jahre auf ihre Produkte garantiert.

                              Frohe Weihnachten noch im Nachhinein

                              Kommentar




                                Auf der linken Seite sieht man unter dem montierten Ring eine kleine Bohrung, in welcher man beitseitig eine Imbuss Zylinderschraube eingelassen hat um das
                                ZF auf die Laufachse nach links oder rechts etwas auszurichten wenn es nicht ganz passen sollte...... naja!!!
                                Ansonsten ist das Teil absolutt Spitze.
                                Zuletzt geändert von Othmar; 16.03.2022, 20:36.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X