SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Qual der Wahl

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pfälzer
    antwortet
    @Jens, gehört zwar nicht hierher, aber berichte mal, wie Deine M175 so läuft, und ob Sie gut läuft, ruppig geht........... so rundherum halt.

    Würde mich schwer interessieren, hab nämlich auch eine.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Uwe
    antwortet
    Zitat von Jens Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, danke für Eure vielen Vorschläge und Tips.

    Doch nach vielen lesen und und rumstöbern im Netz steht meine Entscheidung zu 90 Prozent fest. Es wird wohl eine Ruger 10/22 Tactical. Die Ruger ist einfach das sicherste und zuverlässigste System, kaum bis gar keine Krankheiten mehr.
    Man bekommt sehr viel Zubehör und Tuningsachen.

    Ich danke für Eure viele Vorschläge
    Eine sehr sehr Gute Wahl !

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jens
    antwortet
    Hallo zusammen, danke für Eure vielen Vorschläge und Tips.

    Doch nach vielen lesen und und rumstöbern im Netz steht meine Entscheidung zu 90 Prozent fest. Es wird wohl eine Ruger 10/22 Tactical. Die Ruger ist einfach das sicherste und zuverlässigste System, kaum bis gar keine Krankheiten mehr.
    Man bekommt sehr viel Zubehör und Tuningsachen.

    Ich danke für Eure viele Vorschläge

    Einen Kommentar schreiben:


  • melsto
    antwortet
    Gib bei Google Marlin 795 oder Marlin 7000 ein da gibt es einiges , aber meist auf Englisch . Meine 7000er habe ich bei eGun für 239 € geschossen . Wie schon geschrieben ist die bei uns noch sehr rar . Frag mal einen Händler was die neu kosten und ob er sie beschaffen könnte . Habe eine Adresse gefunden , www.helmuthofmann.de , der verlangt für die 795 von 279 € - 429 € je nach Ausführung .

    Gruß, Martin

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jens
    antwortet
    Hatte ich noch nicht auf dem Schirm. Hatte gleich mal gestöbert im Netz (egun, VDB Waffen) aber nix so richtiges gefunden.

    Wo liegt dieses Sportgerät denn preislich?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jens
    antwortet
    Hatte ich noch nicht auf dem Schirm. Hatte gleich mal gestöbert im Netz (egun, VDB Waffen) aber nix so richtiges gefunden.

    Wo liegt dieses Sportgerät denn preislich?

    Einen Kommentar schreiben:


  • melsto
    antwortet
    Schon mal an Marlin 795 gedacht , bei uns zwar ziemlich rar aber die Präzision ist wie bei Ruger und Remington sehr gut . Ich habe die Sportversion davon , eine Marlin 7000 T und bin begeistert . Selbst bei normaler Ausführung hat die Marlin schon einen relativ dicken Lauf . Vergleich sie einfach mal alle drei , als Matchwaffe sowie als Normalos . Von der Baikal würde ich abraten hat doch ein sehr dünnes Läufchen und wenn du auch die 100 m anpeilst wirst es dann sicher bereuen .

    Gruß,
    Martin

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sledge Hammer
    antwortet
    Zitat von Jens Beitrag anzeigen
    Also von der Ruger 1022 gefällt mir eigendlich die Tactical am besten. [...]
    Mit einer Ruger 10/22 machst Du nichts falsch. Ich habe mich, nach den ganzen Empfehlungen hier im Forum, auch dafür entschieden.

    Die Tactical hatte ich dabei ebenfalls zuerst im Auge. Die ist aber ausgeschieden weil nach der Liste B bei uns im Bundesland eine Lauflänge von 42cm gefordert ist. Die Tactical hat nur 41cm.

    So ist es dann die Target geworden. Mit einem anderen Schaft und Zweibein finde ich die inzwischen fast noch schöner als die Tactical. Guckst Du:


    Mit 500 Euro kommst Du dann allerdings nicht mehr hin. Trotzdem habe ich nicht einen einzigen Cent bereut.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jens
    antwortet
    Also von der Ruger 1022 gefällt mir eigendlich die Tactical am besten. Mit dem Harris Zweibein und der Abzug (1400 Gramm) soll auch schon leicht überarbeitet sein.

    Preislich hatte ich mich so bei 500 Euro orientiert, ohne Optik.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Simon387
    antwortet
    Was willst du denn ausgeben und welche Version der Ruger schwebt dir vor?

    Welches Design?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jens
    hat ein Thema erstellt Die Qual der Wahl.

    Die Qual der Wahl

    Hallo Sportbegeisterte

    Ich möchte mir in naher Zukuft ein SLB in 22 zulegen.
    In den TOP 3 sind Ruger 10/22 Platzhirsch, Remiongton 597 günstige Alternative und die Baikal MP161 in 22.

    Ich möchte eine absolut zuverlässige und Präzise SLB haben. Möchte damit Fallplatten schießen und auch mal auf die 100m Bahn und auch da gute ergebnisse erziehlen. Quasi suche ich die Eierlegendewollmilchsau

    Die Ruger 10/22 ist der Platzhirsch was zuverlässigkeit und auch Zubehör angeht aber auch sehr teuer finde ich in mancher Hinsicht.

    Die Remington dazu kann ich nicht all zu viel sagen erlich gesagt.

    Auf die Baikal bin ich nur durch zufall gestoßen und habe mich ein bisschen belesen. Und sie wurde auch in der Zeitschrift Caliber glaube ich als sehr gute und auch präzise beschrieben.

    Köännz Ihr mir ein paar Tips geben was mir die Kaufeintscheidung ein bisschen erleichtert.

    Vielen dank
Lädt...
X