SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Norinco M305 (Nachbau M14) - Erwerb?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Norinco M305 (Nachbau M14) - Erwerb?

    Hallo,

    ich bin Inhaber eines Jagdscheins - WBK Grün und bin an dem Kauf einer Norinco M305 (Nachbau des M14) interessiert.

    Habe ein ganz gutes Angebot für 380,- EUR vorliegen, weiß aber nicht wie es da zur Zeit aussieht wegen des Erwerbs.

    Man ließt ja viel im Netz.... Ist das jetzt eine KWKG Waffe oder darf man die einfach und bedenkenlos kaufen?

    Habe auch mal was mt Altbeständen von vor 2003 gelesen, steige aber bei dieser für mich sehr komplexen Thematik nicht durch.

    Wäre super wenn ihr mir das was zu sagen könntet.

    Danke

    #2
    Zitat von FalloutBoy Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin Inhaber eines Jagdscheins - WBK Grün und bin an dem Kauf einer Norinco M305 (Nachbau des M14) interessiert.

    Habe ein ganz gutes Angebot für 380,- EUR vorliegen, weiß aber nicht wie es da zur Zeit aussieht wegen des Erwerbs.

    Man ließt ja viel im Netz.... Ist das jetzt eine KWKG Waffe oder darf man die einfach und bedenkenlos kaufen?

    Habe auch mal was mt Altbeständen von vor 2003 gelesen, steige aber bei dieser für mich sehr komplexen Thematik nicht durch.

    Wäre super wenn ihr mir das was zu sagen könntet.

    Danke
    Es sind Altbestandswaffen, welche nach den damaligen Richtlinien in zivile Schußwaffen abgeändert wurden, vor 2003 ging das noch, danach nicht mehr. Kaufen kannst du sie bedenkenlos, sofern die Waffe ordnungsgemäß abgeändert ist, achte auf das Vorhandensein der Abänderungen aus der alten Umbaurichtlinie:

    http://www.zvei.de/uploads/media/Hal...er_29d_KWL.pdf

    Du brauchst heute keine Ausnahmegenehmigung vom BKA mehr für den Erwerb, nichts desto trotz, solltest du dir die alte, ungültige Ausnahmegenehmigung beim Kauf dazu geben lassen und sie bei deinen Unterlagen aufbewahren.

    Gruß

    Michael
    sigpic

    “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

    Kommentar


      #3
      Vielen Dank für die aussagekräftige Antwort.

      Ich werde mal beim Verkäufer nachhören wie es mit dem Umbau, der Anschaffung und der abgelaufenen Ausnahmegenehmigung aussieht.

      Sachen gibts...... die gibts nur im Waffenrecht.

      Kommentar


        #4
        Zitat von FalloutBoy Beitrag anzeigen
        Vielen Dank für die aussagekräftige Antwort.
        Keine Ursache!

        Zitat von FalloutBoy Beitrag anzeigen
        Ich werde mal beim Verkäufer nachhören wie es mit dem Umbau, der Anschaffung und der abgelaufenen Ausnahmegenehmigung aussieht.

        Sachen gibts...... die gibts nur im Waffenrecht.
        Ich musste mich ja notgedrungen ebenfalls mit dem Thema auseinandersetzen, meine Springfield ist auch so ein Altbestandskandidat, hier ab Beitrag Nr. 21:

        http://www.waffen-welt.de/showthread.php?t=2986&page=2

        Mach mal ein paar Bilder davon, sofern du die Möglichkeit hast, ansonsten um den Preis unbedingt kaufen, sofern die Abänderungen in Ordnung sind. Die Norincos sollen ebenfalls sehr präzise sein.

        Gruß

        Michael
        sigpic

        “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

        Kommentar


          #5
          Bilder kann ich wohl keine von machen, solange ich es nicht gekauft habe und wirklich bei mir habe.

          Ich hoffe das mit den Änderungen klärt sich die Tage noch.

          Wie schauts denn aus mit den MFD. Darf man nach dem heutigen Stand da einen originalen wieder drauf machen oder muss da das "Rohr" bleiben.

          Kommentar


            #6
            Zitat von FalloutBoy Beitrag anzeigen
            Bilder kann ich wohl keine von machen, solange ich es nicht gekauft habe und wirklich bei mir habe.

            Ich hoffe das mit den Änderungen klärt sich die Tage noch.

            Wie schauts denn aus mit den MFD. Darf man nach dem heutigen Stand da einen originalen wieder drauf machen oder muss da das "Rohr" bleiben.
            Der MFD muss verkleidet bleiben, da gibt es nichts daran zu rütteln. Mit den Altbestandswaffen musst du vorsichtig sein, wenn du da eine Änderung rückgängig machst, lebt die Kriegswaffeneigenschaft wieder auf und mit dem KWKG ist definitiv nicht zu spaßen!

            Gruß

            Michael
            sigpic

            “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

            Kommentar


              #7
              so muss das sein - klare Frage - klare Antwort.

              Dann bleibt er so wie er ist - ist ja auch kein Thema, man sieht ja um was es sich handelt.

              Oh man bin schon ganz kribellig, hoffe echt das klärt sich die Tage mit dem Papierkrams, damit ich da zuschlagen kann.

              Kommentar


                #8
                Zitat von FalloutBoy Beitrag anzeigen
                so muss das sein - klare Frage - klare Antwort.

                Dann bleibt er so wie er ist - ist ja auch kein Thema, man sieht ja um was es sich handelt.

                Oh man bin schon ganz kribellig, hoffe echt das klärt sich die Tage mit dem Papierkrams, damit ich da zuschlagen kann.
                Ich kann mich nur wiederholen, wenn alles passt, kauf das Gewehr, die machen echt Laune! Ich möchte meine M1A absolut nicht mehr hergeben.

                Gruß

                Michael
                sigpic

                “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                Kommentar


                  #9
                  Wenn er im guten Zustand ist,kauf ihn!!!!

                  Ich hab auch ein M305 und das Ding schiesst mit selbstgemachter Mun
                  nicht schlechter als ein originaler Springfield.

                  Gruß
                  Sasch

                  Kommentar


                    #10
                    Egal ob M14 / M1A oder 305, diese Büchsen rocken einfach :-)

                    Es grüßt,
                    Nic
                    Angehängte Dateien
                    Zuletzt geändert von seiwsua; 04.12.2011, 16:22.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von seiwsua Beitrag anzeigen
                      Egal ob M14 / M1A oder 305. Diese Büchsen rocken einfach :-)

                      Es grüßt,
                      Nic
                      Jepp,ganz meiner Meinung!!!!!!!

                      Kommentar


                        #12
                        Leider gab es keine Altbescheinigung mehr zu dem Gewehr und da ich dem Verkäufer wohl zuviel gefragt habe, hat er es kurzerhand um einiges teurer an jemanden verkauft, der wohl nicht so penetrant gefragt hat.

                        Naja, mal verliert man, mal gewinnen die anderen....

                        Auf der Wunschliste steht das Teil immer noch, notfalls muss ich mein Sparschwein schlachten und in eine Springfield investieren.

                        Ein M305 wäre mir preislich aber schon lieber, leider war mir das Schnäppchen auch bissel zu unsicher. Man weiß ja wie empfindlich die Behörden bei solchen Sachen sein können. Bevor ich mir mit einem Schnäppchen Ärger einhandel, lasse ich auch lieber die Finger davon.

                        Vielen Dank an alle die hier Infos geliefert haben, so weiß ich auf was ich zu achten habe, falls sich nochmal die Möglichkeit ergibt.

                        Kommentar


                          #13
                          Naja, an der "fehlenden" alten §37 Bescheinigung würde ich es nicht festmachen.Solange die erforderlichen Änderungen da sind, passt es doch

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X