GunCoreBrownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beschaffungshilfe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Beschaffungshilfe

    Hallo Zusammen

    Vorab, die hier gestellte Frage resultiert aus Schweizer Waffenrecht, naja nicht ganz korrekt, EU-Waffenrecht in der Schweiz.

    Ich habe noch drei Waffenerwerbscheine die vor dem 15. August ausgestellt wurden, einer angedacht für eine WBP AKM (auf die ich nun schon sechs Monate warte, SAN Swissarms würde sogar schneller liefern ), einer für die GHM9 von B&T, und der letzte WES ist noch offen, gültig bis Januar 2020.

    Ich möchte mit diesem eine halbautomatische Waffe kürzer oder eingeklappt/eingeschoben kürzer als 60cm nach Hause holen, was neu jetzt auch in der Schweiz nur noch Sammlern mit entsprechenden Auflagen vorbehalten ist.

    Zuerst dachte ich an eine weitere SAN 553 LB/SB, allerdings stehen schon genug SIG/SAN in verschiedenen Ausführungen bei mir im Schränkli.

    Die APC556 in PDW-Ausführung mit Teleskopschaft wäre eine Option, nun Frage ich mal hier in die Runde, ob noch jemand eine Idee hätte Man steht ja jetzt quasi unter Zeitdruck, weil nach Ablauf des letzten Waffenerwerbscheins gibt es keine Gerätschaften mehr für mich in dieser Spezifikation.

    Was würdet ihr euch gönnen in dieser Situation?

    Grüsse Manganstahl


    Edit, SG553R LB sollte ebenfalls unter 60cm sein, die wäre auch was..
    Zuletzt geändert von Manganstahl; 12.09.2019, 03:16.

    #2
    Wie wärs denn mit einem Heckler&Koch G3 in BW Ausführung Schäftung Holz .............. ????? Ich käme dann öfter zum Schießen vorbei.
    MfG aus der schönen Pfalz

    Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
    Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

    "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

    Kommentar


      #3
      Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
      Wie wärs denn mit einem Heckler&Koch G3 in BW Ausführung Schäftung Holz .............. ????? Ich käme dann öfter zum Schießen vorbei.
      Noojaaa... oke. Sollte ja wohl ganz wenig länger als 60cm sein... und ist wohl auch nicht mit einem WES käuflich sondern mit einer Ausnahmebewilligung. Und für jedes Schiessen Papierkram, Aufwand und 150CHF Gebühren... naja.


      Sollte meine Frage als Scherz betrachtet werden, nein.

      Egal

      Edit: Ach ja ausserdem vermute ich mal nebenbei noch dass die wohl schon ein oder zwei Geld kosten, sofern man überhaupt.... ja. easy

      Kommentar

      Lädt...
      X