GunCoreBrownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Glock Pistole-"Glock 17 RFT2"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neue Glock Pistole-"Glock 17 RFT2"

    Hi,

    habe eben beim Triebel gesehen das es ab März 09 eine neue Glock Pistole gibt. Glock 17 RFT2, 9mm Para. Hat jemand dazu infos?

    Gruß David

    #2
    Ja, und so schaut sie aus, ein Bild von der ganzen Waffe hab ich leider nicht
    Angehängte Dateien
    Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben

    Kommentar


      #3
      ist da nur die Oberflächengestaltung anders oder weist sie andere Parameter auf, als die Glock 17? Kostet ein wenig mehr wie eine Glock 17 (so etwas über 100 Euro).

      Gruß David

      Kommentar


        #4
        Zitat von MG42Freund Beitrag anzeigen
        ist da nur die Oberflächengestaltung anders oder weist sie andere Parameter auf, als die Glock 17? Kostet ein wenig mehr wie eine Glock 17 (so etwas über 100 Euro).

        Gruß David
        Das Griffstück ist von der Oberflächenbeschaffenheit wohl auch geändert worden, ist eine andere Struktur drauf. Ansonsten bleibt wohl alles beim Alten...

        Gruß

        Michael
        sigpic

        “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

        Kommentar


          #5
          Habt ihr von dem Modell vieleicht einige gesammt-ansichten? Finde nichts im Internet. Interessieren würde es mich nämlich sehr.

          Gruß David

          Kommentar


            #6
            Hallo David,

            schau mal die Bilder im Anhang an, ich persönlich finde es recht "gewöhnungsbedürftig"...

            Gruß

            Michael
            Angehängte Dateien
            sigpic

            “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

            Kommentar


              #7
              schwer was dazu zu sagen. Ich frage mich aber ob die etwas mehr als 100 Euro gerechtfertigt sind für diese kleinen veränderungen, die ja augenscheinlich nur optisch sind? Oder hat sie jetzt eine Stahl Visierung oder ähnliches bekommen? Blicke irgendwie nicht so recht durch? Wo hast Du die Bilder gefunden?


              Nachtrag- Habt ihr bei eueren Glock Pistolen auch schon Werksmäßig den Ladestandanzeiger eingebaut?
              Gruß David

              Kommentar


                #8
                Zitat von MG42Freund Beitrag anzeigen
                schwer was dazu zu sagen. Ich frage mich aber ob die etwas mehr als 100 Euro gerechtfertigt sind für diese kleinen veränderungen, die ja augenscheinlich nur optisch sind? Oder hat sie jetzt eine Stahl Visierung oder ähnliches bekommen? Blicke irgendwie nicht so recht durch? Wo hast Du die Bilder gefunden?


                Nachtrag- Habt ihr bei eueren Glock Pistolen auch schon standartmäßig den Ladestandanzeiger eingebaut?
                Gruß David
                Hier gefunden:

                http://www.thefirearmblog.com/blog/2...in-two-models/

                Gruß

                Michael
                sigpic

                “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von MG42Freund Beitrag anzeigen
                  Nachtrag- Habt ihr bei eueren Glock Pistolen auch schon standartmäßig den Ladestandanzeiger eingebaut?
                  Gruß David
                  Welchen Ladestandsanzeiger meinst Du?

                  Du kannst am fühlbaren Abstehen des Ausziehers den Ladezustand der Glock fühlen, ist das gemeint?

                  Gruß

                  Michael
                  sigpic

                  “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                  Kommentar


                    #10
                    den auf dem Bild vom Hunter. War das auch bei deiner Werksmäßig angebracht?

                    Gruß David

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von MG42Freund Beitrag anzeigen
                      den auf dem Bild vom Hunter. War das auch bei deiner Werksmäßig angebracht?

                      Gruß David
                      Sorry David,

                      sehe nicht was Du meinst...

                      Kannst Du mal bitte markieren?

                      Gruß

                      Michael
                      sigpic

                      “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                      Kommentar


                        #12
                        Ich habe auf Michi´s Bild mal markiert...

                        Der Auszieher steht bei meiner Glock auch fühlbar ab, wenn sie geladen ist.

                        Die unmarkierten Pins halten das Innenleben der Glock zusammen.

                        Gruß

                        Michael
                        Angehängte Dateien
                        sigpic

                        “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                        Kommentar


                          #13
                          Genau den meine ich Die frage kam daher, weil man den extra kaufen kann und ich mir jetzt unsicher war, ob es ein tuning teil ist oder schon von Werk aus montiert ist.

                          gruß David

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X