GunCoreBrownells Deutschland Auctronia

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star M243 Firestar Plus vs. Glock 19

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star M243 Firestar Plus vs. Glock 19

    Hallo,


    ich wollte mir demnächst eine subkompakte Gebrauchspistole in 9 Para für die 25m Bahn zulegen. Eigentlich hatte ich mich schon ziemlich sicher für die Glock 19 entschieden. Nun könnte ich sehr günstig eine Star M243 Firestar Plus in Neuzustand mit einer Schussbelastung von gerade mal 70 Schuss 9 Para erwerben.

    Zu dieser Waffe habe ich in deutschen Foren wenig gefunden. In amerikanischen Foren habe ich gelesen, dass das Griffstück wohl aus Alu ist und die Amis recht begeistert von dieser Pistole in Bezug auf Sicherheit, Zuverlässigkeit, Verarbeitung und Präzision sind. Den Abzug könnte man einfach überarbeiten, was auch erforderlich ist. Ansonsten liegt die Star wirklich perfekt in meiner Hand, wesentlich besser wie die Glock. Von der Optik finde ich beide ganz o.k. - Schönheiten sind beide nicht wirklich...

    Was mich zögern lässt ist die Tatsache, dass man wohl schwer an Ersatzteile rankommt (im Vergleich zur Glock) da es die Firma Star nicht mehr gibt. Auch habe ich etwas Bedenken wegen dem Alu-Griffstück. Wie haltbar schätzt ihr die Firestar Plus denn ein? Läuft der Schlitten direkt auf dem Alu oder sind da Stahleinlagen eingelassen? Die Glock hat zwar auch "nur" ein Polymergriffstück (was jetzt vielleicht auch nicht stabiler ist als Alu) hält aber laut einigen Foristen u. Schützenkollegen ohne Probleme mehrere zehntausend Schuss durch und ist daher für mich die Referenz in Sachen Haltbarkeit.

    Was meint ihr, kann die Firestar Plus mit dem Alu-Griffstück in Sachen Haltbarkeit und Zuverlässigkeit mit der Glock 19 mithalten?

    Grüße u. Danke im Voraus!

    Corin
Lädt...
X