SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

E10 Treibstoff

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    E10 Treibstoff

    Für alle die Wissen möchten, ob Ihr Automobil den neuen Sprit verträgt kommt hier die Liste vom ADAC:

    E10 Verträglichkeit

    Mir kommt das Zeug jedenfalls nicht in den Tank!
    Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

    Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

    #2
    Hi MrSheepy,

    das Lob ich mir. Aber es wird darauf hinauslaufen, dass die Mineralölkonzerne zur Einbringung des E10 Sprites das Super Benzin vom Markt nehmen und als Alternative zum E10 nur das das Super Plus Benzin lassen. Und dann kostet der Liter plötzlich nicht mehr 5 sondern 10ct. mehr.
    Bei mir kommt E10 auch nicht in den Tank.
    A, weil mein PKW ein Diesel ist
    und B, weil ich für mein Bike schon mal vorsichtshalber knapp 100 ltr. gebunkert habe. (Obwohl ich es nach Deinem Hinweis tanken könnte)
    Ich hoffe das reicht um bis zum Schiffbruch des E10 (denke an Biodiesel) durchzuhalten.
    Ich hoffe die Bürger halten auch so lange durch. Schon aus Solidarität derer gegenüber, die zu den 3Millionen angeschmierten gehören...

    Also: VIVA-SUPERBENZIN (E5)

    Gruß
    J.W.
    Gruß
    J.W.
    Irgendwann wirst Du feststellen, dass es etwas nicht mehr gibt obwohl es doch immer da war...
    und das nur, weil DU nicht dafür gekämpft hast.
    J.W.

    Kommentar


      #3
      Solange bei unseren Freien Tankstellen das alte Super (E5) noch zum gleichen Preis wie das E10 angeboten wird, tanke ich auch weiterhin E5. Auch wenn mein Auto laut Hersteller E10 verträgt. E5 und E10 sind bei den Freien Tankstellen fünf bis zehn Cent billiger als Super Plus.....fragt sich nur wie lange noch.
      "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
      Peter Ustinov

      Kommentar


        #4
        Ich hab mit dem Spritverkäufer meines Vertrauens letztens mal geplaudert... Noch wird E10 stark subventioniert um den Markt anzukurbeln. E10 ist in der Herstellung nämlich wesentlich teurer, als "normaler" Sprit. Es wird drauf hinauslaufen, das E10 weiterhin angeboten wird (werden muss) und die Strafe wegen nicht Erfüllung der Absatzgrenze auf Diesel und Super Plus umgelegt wird. Toll, nicht?

        Was mich an der Geschichte viel mehr stört, E10 ist überhaupt nicht umweltverträglicher! Der Verbrauch steigt um 5-10%, für E10 werden Rohstoffe extra angebaut, dadurch werden aber weniger Nahrungsmittel produziert. Wird für den Anbau von E10 Rohstoffen auch noch Kunstdünger verwendet, schädigt das die Umwelt stärker als heutiger Sprit. Weder die Mineralölkonzerne noch die Automobilhersteller haben bisher Langzeittests durchgeführt. Es kann also niemand sagen, ob Dein Motor nicht doch nach 30.000Km mit E10 den geist aufgibt.

        Für mich ein absoluter Schuss in den Ofen!
        Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

        Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

        Kommentar


          #5
          Angeblich sollen die Tanks der Raffinerien voll mit E10 sein, deshalb gäbe es auch keine weitere Lagermöglichkeit für E5 und aus diesem Grund wird die Herstellung von E5 eingestellt.

          Der beste Spruch des Tages kam gestern von einer Anwältin für Verkehrsrecht, die in einem Nachrichtensender interviewt wurde: "E10 kann man bedenkenlos tanken. Dieser Kraftstoff führt zu keinem Motorschaden, eventuell nur zu stärkerem Verschleiss."
          "Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
          Peter Ustinov

          Kommentar


            #6
            Ich tanke das aus Prinzip nicht!
            Weder im Winterauto noch Sommerauto noch Motorrad..
            Nur Mut!

            Kommentar


              #7
              Den Schrott werde ich auch nicht tanken. Mal abgesehen von den unbekannten Langzeitschäden und der Perversität, Nahrungsmittel zu Sprit zu machen, ist ein zusätzliches Problem die Langzeit-Stabilität. Während ich bei normalen SuperPlus mein Winterauto problemlos 9 Monate oder einen Ersatzkanister 1-2 Jahre stehen lassen kann, funktioniert das mit dem E10-Müll nicht. Das ist ja jetzt auch das riesige Problem der Industrie, weil deren volle Lager bis nächsten Monat verbraucht sein müssen. Schön, wenn man Stück für Stück immer abhängiger von der kontinuierlichen Industrieproduktion gemacht wird....
              Erma Sammler, Suche sämtliche Informationen, Unterlagen, Waffendaten, usw. von Erma, sowie Kontakt zu ehemaligen Mitarbeitern.

              Kommentar


                #8
                Mr Sheepy, Einspruch...........

                es werden bestimmt ned weniger Fressalien produziert, im Gegenteil.

                Aber es werden mit Sicherheit noch mehr Wälder abgeholzt.......... vlt ned bei uns, aber woanders.......... ( Regenwald....... )
                MfG aus der schönen Pfalz

                Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                Kommentar


                  #9
                  Auch wenn nicht weniger Nahrungsmittel produziert werden, so entsteht eine höhere Nachfrage an den Pflanzen aus denen Ethanol gewonnen wird und das wird die Nachfrage auf dem Weltmarkt ankurbeln und somit auch die Preise in die Höhe treiben. Wir sollen also einen höheren Biospritanteil in unserem Benzin bekommen und in anderen Teilen der Welt kann sich niemand mehr was zu Essen leisten. Schlimm genung das Nahrungsmittel schon an der Börse gehandelt werden.
                  Don't eat yellow snow!!!

                  Kommentar


                    #10
                    Ich les das mal kurz durch, und was finde ich??

                    Dacia
                    Modelle Logan, Logan MCV, Sandero, Duster, Pick-up und Express sind E10-verträglich.

                    Im Zweifelsfall bitte an den nächsten Dacia-Händler oder die Dacia-Kundenbetreuung unter Telefon 01805/894646-20 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG, Mobilfunktarife können abweichen und betragen maximal 0,42 EUR/Min.) bzw. E-Mail: dacia.deutschland@dacia.de wenden.


                    Im Zweifelsfall?? WAs soll das denn? Kommt mir vor, wie Radio Eriwans Antworten: Im Prinzip ja, aaaaber....

                    Ich bleibe ebenfalls beim E5, solange das noch aus dem Zapfhahn läuft und werde andere die Langzeittests machen lassen.

                    Schäfchen, was schluckt denn Dein neuer??
                    Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                    Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                    I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                    Kommentar


                      #11
                      Laut ADAC 14 Liter!

                      Ne Quatsch... Alle Audi Modelle, bis auf die FSI Motoren, dürfen E10 tanken... Auch die älteren V6er... Wäre also kein Problem! Nur werd ich den Teufel tun und im schlimmsten Fall lieber Zähneknirschend SuperPlus tanken...

                      Denn momentan gibt KEIN Hersteller eine Garantie, das E10 nicht doch auf Dauer schädlich für den Motor ist! Zur Zeit heisst es bei allen Konzernen genau das gleiche wie bei Dacia/Renault "Im Prinzip ja... aber...
                      Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

                      Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.

                      Kommentar


                        #12
                        Da Super und Super Plus bei uns gleich viel kostet, tanke ich Super Plus. E10 werde ich nicht anrühren, da ich die ganze Geschichte über diesen Biomist für Politischen Unsinn halte und ich finde das sollte man der Politik auch zeigen in dem man E10 einfach boykottiert. Dank Werksbus fahre ich privat eh nicht mal 70 KM in der Woche

                        Gruß David

                        Kommentar


                          #13
                          E10 hab ich bisher an noch keiner Tankstelle hier im Umkreis gesehen, evtl. haben sie uns hier am Arsch der Welt ja einfach vergessen

                          Aktuell kostet das Super hier um die 1.56

                          Naja, aber ich sag mal so. Letztendlich braucht man sich eigentlich nur dann wirklich aufregen, wenn man sehr viel fährt.

                          Für die 2mal im Monat die ich tanke.. die 7€ mehr oder weniger machens nicht wirklich.

                          Aber solange es noch Super gibt, werd ich das auch tanken.
                          Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

                          Kommentar


                            #14
                            Da ich mit meinem fahrbabaren Untersatz eh kein E10 tanken darf, hab ich ein Auswahlproblem weniger. Allerdings kostet bei uns Super+ und E5 mittlerweile gleich viel. Und daher tanke ich jetzt Super+.
                            Habe auch feststellen können, dass der Motor mit Super+ subjektiv um einiges ruhiger läuft, und objektiv ca. 0,4-0,5l/100km weniger braucht.
                            Gruß aus dem Kraichgau

                            Kommentar


                              #15
                              Haben die gerade das Thema bei SternTV gehabt. Da wurden E10 Proben von verschiedenen Tankstellen im Labor untersucht mit dem Ergebnis dass nur zwischen 4-7% Ethanol beigemischt war. Also grob gesagt war der E10 in wirklichkeit gleichwertig mit dem alten E5.
                              Da wird sicherlich noch nachgebessert, aber von mir aus könnte die Mischung ruhig so bleiben.
                              Daniel
                              SUCHE:
                              Cal.30 Browning 1919 MG als guten Nachbau

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X