SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Notwehr

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Zitat von Kjell Beitrag anzeigen
    Nee, glaub ich nicht. Wenn einer so bösartig ist, oder gestört, daß er seinem Mitmentschen die Luft zum Atmen nicht gönnt, dann sucht der sich seine radikalen Gruppen, seine Blase, die ihm erzählt, daß er ein "feiner Kerl" sei.
    Wenn es nicht irgendwelche "radikalen Religiösen" sind, dann sind es eben "radikale Patrioten" oder "radikale Fußballfans".
    Irgendeine Deppengruppe lässt sich immer finden, und nötigenfalls gründet man seine eigene.
    Der Ursprung liegt in Machtgeilheit, Herrschsucht, Bedeutungssucht, Hass.... und vielleicht in der einen oder anderen psychischen Erkrankung.
    Im Namen Gottes, wie auch immer man ihn nennt, sind weit mehr Menschen ermordet worden als durch alle anderen Deppencliquen zusammen. Also sollte unsere neue Regierung zuallererst alle Religionen auf deutschem Staatsgebiet verbieten und deren Ausübung unter Höchststrafe stellen, abzubüßen im jeweiligen Heimatland.
    Zuletzt geändert von Gunner; 18.10.2021, 08:16. Grund: Quote repariert
    MfG aus der schönen Pfalz

    Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
    Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

    "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

    Kommentar


      #47
      Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen

      Im Namen Gottes, wie auch immer man ihn nennt, sind weit mehr Menschen ermordet worden als durch alle anderen Deppencliquen zusammen. Also sollte unsere neue Regierung zuallererst alle Religionen auf deutschem Staatsgebiet verbieten und deren Ausübung unter Höchststrafe stellen, abzubüßen im jeweiligen Heimatland.
      Gut, dann würde ich als erster festgenommen werden zur "Höchststrafe". Und Dir, ganz im besonderen auf der Tasche liegen.
      Und wegen welchen "Verbrechens"?

      Es gibt zwei Aspekte an der Sache: Die einen, die sich ne Deppenclique suchen um auch mal den Molli machen zu können.
      Die anderen, die unter Berufung auf "Die gute Sache" genau in den Gewässern fischen, in denen solche verirrten Seelen rumwabern. Und die Köder sind Haßreden.
      Da ist der Ankerpunkt: Derjenige, der Mit Reden, Schriften oder anderen Darbietungen dafür wirbt, bestimmten anderen Menschen ihre Menschenrechte oder sogar das Lebensrecht abzuerkennen (=Hassrede), der gehört gesetzlich durchs Rohr gezogen.
      Und da ist der Kommunist, der "reiche" erschießen will genauso dabei, wie der Islamist, der "Ungläubige" drangsalieren oder töten will. Oder der "radikale Patriot", der "Ausländer klatschen" will.

      Ich finde, es wird viel zu viel Unterschied gemacht, weshalb einer dem anderen Leidzufügen will.
      Ob mir einer das Auto abbrennt weil er mich für "Bourgoise" hält, weil ich nicht Allah anbete oder weil er meinen Bulli für klimaschädlich hält ist mir einerlei.
      Wer dafür wirbt, mir meinen Bulli abzubrennen, wegzunehmen, kaputtzumachen, der gehört in den Knast. Ende der Durchsage.
      Sippen sterben, Besitz vergeht, am Ende stirbst auch Du. Eines weiß ich, das nimmer stirbt: Der gute Ruf, den sich einer erwarb im Leben.

      Verstand ist ein zweischneidig' Schwert!
      Aus hartem Stahl, mit scharfem Schliff.
      Charakter ist daran der Griff.
      Und ohne Griff, ist es nichts Wert.
      -Und tötet gar, den der es führt.-

      Kommentar

      Lädt...
      X