SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen

Forum wieder Online & Passwörter

Hallo liebe Waffen-Welt Nutzer,

wie sicher die Meisten mitbekommen haben dürften, war das Forum einige Zeit nicht erreichbar.
Der Auslöser hierfür war ein defektes Update. Ich musste hier einige Dinge per Hand korrigieren, wozu ich allerdings vor Weihnachten keine Zeit mehr hatte.

Des weiteren bitte ich darum, dass alle Nutzer ihr Passwort neu setzen, bzw. ändern.
Grund hierfür ist ein Hacker-Angriff welcher schon eine Zeit zurück liegt. Hier wurde eine Sicherheitslücke in der vBulletin Software ausgenutzt.
Betroffen davon waren so ziemlich alle existierenden vBulletin Foren weltweit.
Dank einiger Nutzer wurde mir mitgeteilt dass auch von uns hier EMail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter gestohlen wurden.
Um hier also auf Nummer sicher zu gehen, bitte ich darum eure Passwörter zu ändern.
Laut vBulletin sollen die Sicherheitslücken nun geschlossen sein.

Euer Passwort könnt ihr hier ändern: https://waffen-welt.de/settings/account

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wer von euch ist schon geimpft?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cannonball
    antwortet
    Zitat von Der Sheriff Beitrag anzeigen
    Das war ja wohl die heftigste Impfreaktion, die ich je mitgemacht habe.
    Und du hast schon so einiges geimpft bekommen. Meine Hausärztin staunt auch jedes mal, wenn sie meinen Impfpass durchblättert.
    Meine 2 Kreuzimpfung mit Biontec bekomme ich am 14.7.2021

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der Sheriff
    antwortet
    Ich habe mit dem Bild nix zu tun! Schau Dir mal die Fingernägel an !

    Einen Kommentar schreiben:


  • Othmar
    antwortet
    Zitat von Der Sheriff Beitrag anzeigen
    Viel Spass, frage mich nur für wie lange
    Beste Gesundheit allen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der Sheriff
    antwortet
    Zitat von Lupo234 Beitrag anzeigen
    So bin nun auch das 2. Mal durch. Bei beiden 0,0 Nebenwirkungen. In 1Woche ist der Impfpass der neue Passierschein zur Normalität.
    Passierschein A38.jpg

    Einen Kommentar schreiben:


  • MT80
    antwortet
    Das gleiche Programm hat meine Frau diese Woche auch durchgemacht. Auch mit Moderna.

    Ich selbst bekam letzte Woche meine erste Biontech-Dosis - keine besonderen Vorkommnisse.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der Sheriff
    antwortet
    Hallo zusammen,

    also meine Erfahrung mit der zweiten Impfung mit MODERNA möchte ich euch nicht vorenthalten:

    Am 07.07. gegen 08.30 Uhr bin ich geimpft worden. Um 21.00 Uhr bemerkte ich eine höhere Temperatur und ging ins Bett. Konnte bis 06.00 Uhr wegen Schüttelfrost nicht schlafen, war aber mit einem Heizkissen gut zu beherrschen. Das Fernsehprogramm des nachts ist übrigens unterirdisch. Den folgenden Tag noch etwas angeschlagen, aber heute geht´s mir wieder bestens.

    Trotzdem: Das war ja wohl die heftigste Impfreaktion, die ich je mitgemacht habe. Dafür muss es jetzt aber auch was gebracht haben !

    Gruß,

    Bernhard

    Einen Kommentar schreiben:


  • Othmar
    antwortet
    [QUOTE=Der Sheriff;n325705]Hallo zusammen,

    also bis auf die Einstichstelle, die sich wie ein "blauer Fleck" anfühlt, geht´s mir wieder ganz wunderbar.

    Hoffe für alle, dass es so bleibt!!

    Gute Gesundheit
    Othmar

    Einen Kommentar schreiben:


  • losconloscon
    antwortet
    Servus,
    am 10. um 19.45 mit Biontech 2. geimpft, um 20.40 zH, um 21.30 deutliche, aber leichte Schmerzen von der Herzgegend. Morgens o.B.
    .
    Diese Herzschmerzen hatte ich schwächer schon bei er Erstimpfung im April gehabt. Die berühmte Biontech Herzmuskelentzündung gibt es durchaus öfters.
    .
    An der Impfstelle spüre ich nix.
    lassanlassan
    .
    p.s.: Ich hoffe dass man sich die Mühe macht, Medizinen zu finden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Vektor
    antwortet
    Habe vor einigen Tagen die zweite BionTech Impfe erhalten; wie bei der ersten Impfe wieder null Nebenwirkungen. Wer weiß was die mir verpasst haben !!

    Einen Kommentar schreiben:


  • AbsurdGuy
    antwortet
    Zitat von Othmar Beitrag anzeigen

    Könnte da etwas dran sein?
    Glaube ich nicht wirklich. Schon im ersten Absatz werden Wirkungsweise von mRNA- und Vektorenimpfstoff in einem Topf geworfen bzw verwechselt. Den Rest habe ich daher nicht mehr gelesen. Ich vermute das es sich hierbei um krude übersetzte und aus dem Kontext gerissene Aussagen handelt...

    Ist aber nur meine Meinung.
    Artikel über massenhafte Todesfälle nach Impfstoffverabreichung habe ich in meiner Informationsblase auch noch nichts gelesen....

    Grüße und habt eine schöne Woche.
    Chris

    Einen Kommentar schreiben:


  • Cody
    antwortet
    Ich bin noch nicht geimpft, da ich erst die "älteren Menschen" den Vorrang lassen möchte. Da die jungen Leuten den Älteren sonst den Impfstoff wegnehmen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • johann
    antwortet
    Zitat von Othmar Beitrag anzeigen
    Natürlich ist da was dran: Wir werden alle nach der Covid-19-Impfung sterben - ganz klar.

    Die Frage ist nur: Wann und woran?


    Naja, bei den älteren Personen welche mit oder am Covid verstorben sind war es immer nur das Virus, welcher am Tod des betroffenen oder der betroffenen Person schuld war!

    Othmar,

    Das nicht verstehen wollen oder können von durchaus eindeutigen Aussagen ist nun mal Grundlage für eine zielführende Forumsdiskussion.
    Zuletzt geändert von johann; 05.06.2021, 14:27.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Othmar
    antwortet
    Zitat von Der Sheriff Beitrag anzeigen
    Othmar, ich glaube Du hast den Scherz nicht verstanden ...
    Doch doch Sheriff, voll und ganz

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der Sheriff
    antwortet
    Othmar, ich glaube Du hast den Scherz nicht verstanden ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Othmar
    antwortet
    Natürlich ist da was dran: Wir werden alle nach der Covid-19-Impfung sterben - ganz klar.

    Die Frage ist nur: Wann und woran?


    Naja, bei den älteren Personen welche mit oder am Covid verstorben sind war es immer nur das Virus, welcher am Tod des betroffenen oder der betroffenen Person schuld war!
    Als kurz nach verabreichung der Impfung Personen in den Altenheimen gab, welche kurz danach (nicht wenige) verstorben sind, dann wurde in der Presse berichtet, dass
    es sich um Vorerkrankungen gehandelt hat, welche bei diesen Personen zum Tode geführt haben! Man kann es auslegen und drehen wie man will, oder was nicht passt
    wird passend gemacht !!

    Gruss
    Othmar

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X