SchutzMasken.de Brownells Deutschland

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Covid19 und Schießstände

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hier im Landkreis noch nix . Als Jäger auf dem Kugelstand ist einschiessen möglich . Sportstätten noch nix .
    Gleiches gilt für den Nachbarlandkreis Oldenburg / Niedersachsen .

    Kommentar


      #17
      In Niedersachsen ist es ja theoretisch seit 06.05. wieder möglich. Die teilgedeckten Stände auf einem unserer Mietvereine wurden am 11.05. freigegeben (Region Hannover). Nach dem heutigen Zeitungsbericht scheint ja in Niedersachsen ab 26.05. auch indoor wieder zulässig zu sein. Was die einzelnen Vereine davon machen, ist natürlich eine andere Sache...

      Kommentar


        #18
        Wie sind den auf den geöffneten Schießständen ( indoor ) die Hygieneregeln ? Gibt es Covid19 Schutzwände ? Maskenpflicht ?

        Kommentar


          #19
          Ich war diese Woche zum Training auf der BDS-Schießanlage Philippsburg und hatte einen der vollbegehbaren 50m Stände für mich allein.
          In den Hochblenden haben Vögel gebrütet; war wohl zu lange ruhig.
          Die Anmeldeprozedur bei Ankunft ist halt aufwendiger geworden (Mundschutz tragen, Daten hinterlegen etc.); daher mehr Zeit vorm Start einplanen.

          Morgen bin ich auch nochmal da, allerdings dann nicht allein auf dem Stand. D.h. dann wohl Maske tragen.

          Kommentar


            #20
            So ich war heute auch auf dem KW Stand . War ein bisschen warm im Gesicht aber ging .20200424_095430.jpg

            Kommentar


              #21
              Unserer Indoor Stand ist nun die dritte Woche, für Mitglieder, offen. Es gibt keine besonderen Regeln. Der Vorstand hat nur an die Vernunft jedes einzelnen appelliert und auf Hygienemaßnahmen hingewiesen.

              Da es in vielen Ländern ja unterschiedlich ist noch eine kleine Anmerklung.
              Unser Stand wurde zeitgleich zur "Sächsische Corona Schutzverordnung vom 15.05.20 " wieder geöffnet.

              Grüße

              PS: Habe in der "schießfreien" Zeit mit einer Federdruckpistole daheim geübt. Stand-, Griff- und Atemtechnik kann man auch so üben.
              Mit Knall-Peng macht es aber mehr Spaß. Bin froh endlich wieder regelmäßig auf den Stand zu können.

              Kommentar


                #22
                Also hier auf allen vier Schießstätten nerven die Hygieneregeln gewaltig. Geht schon los nur mit Anmeldung
                und Uhrzeit . Maskenpflicht im Warteraum und auf dem Stand . Maximal 30 Minuten Schießzeit .
                Bis Juni nur 15 Minuten , da der Andrang sehr groß . Das hat sehr vielen den Spaß verdorben und seit
                vier Wochen ist nun sehr wenig los .
                Hoffentlich gibt es bald einen zuverlässigen Impfstoff und Covid 19 erledigt sich dann schnell .

                Kommentar


                  #23
                  Auf der BDS-Schießanlage Philippsburg ist - bis auf die Hygienemaßnahmen (*) - alles beim alten. Wir haben hier allerdings keine komplett geschlossenen Stände sondern nur teilüberdacht.
                  Ich habe schon wieder mehrere Wettkämpfe geschossen als auch "gepfiffen". Man muß halt mit etwas längeren Wartezeiten planen. Die meisten Schützen sind umsichtig, nur wenige brauchen eine Ermahnung wegen Abstand / Masken.
                  Allerdings erscheinen auch weniger Leute, weniger Wettkämpfe sind komplett ausgebucht. Ich habe insgesamt 6 DM-Startplätze bekommen und nur bei einer Disziplin war es knapp. Letztes Jahr war das Verhältnis umgekehrt (bei etwa gleichen Voraussetzungen meinerseits).

                  (*) Abstand halten, Maske bei Unterschreitung des Abstandes und an der Anmeldung, Plexiglasscheiben an der Anmeldung und am Kiosk, Desinfektionsmittel steht bereit, 4er-Maximalbelegung an den Bänken, kleinere Trainings-/Wettkampfgruppen, Meldezettel

                  Kommentar


                    #24
                    Derzeit knapp 30 Infizierte in OF, übertreiben die da nicht etwas mit der Schießstandhygiene???
                    Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                    Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                    I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
                      Derzeit knapp 30 Infizierte in OF, übertreiben die da nicht etwas mit der Schießstandhygiene???
                      Wen meinst Du mit "die"?
                      Und was mit OF? Kfz.-Kennzeichen von Offenburg am Main? Was ist da?

                      Für den Landkreis Karlsruhe, wo Philippsburg liegt, ist der Risikowert derzeit 1/299 und der wöchentliche Reproduktionsfaktor RWK 2,45, d.h. einer von 300 Leuten ist erkrankt und infektiös, steckt dabei im Schnitt 2,45 Personen an. Das sind wesentlich schlechtere Werte als im April / Mai, wo der Betrieb ruhte.
                      Von der Belegung her sind am Wochenende sicher 300 Leute auf der Anlage, somit (statistisch gesehen) auch ein Infektiöser.

                      Kommentar


                        #26
                        Ich war gestern Fallscheibe Flinte schießen, von 1700 bis 1730. Die letzten vor mir von 1400 bis 1420. Da sollte nix mehr auf dem Stand rumgeflogen sein. Was aber auch nix heißen muß, wobei ich, auch ohne öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, mit genug anderen Risikopersonen tagtäglich zu tun habe. Außer am WE, aber wer weiß, mit wem meine Leute alles zu tun haben.
                        MfG aus der schönen Pfalz

                        Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                        Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                        "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                        Kommentar


                          #27
                          Wir haben 17 auf 170.000 Einwohner = 0,0001 % im Landkreis . Im Ort 5 auf 35.000 Einwohner .
                          Hoffe bleibt so niedrig . Sind alles Reiserückkehrer .

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von Weyland Beitrag anzeigen

                            Wen meinst Du mit "die"?
                            Und was mit OF? Kfz.-Kennzeichen von Offenburg am Main? Was ist da?
                            Ich antwortete auf den Beitrag von ernst55, und der wird es verstanden haben.
                            OF = Ostfriesland, deren Infektionszahlen gegen Null gehen, da erscheint mir der Aufwand der Standbetreiber recht hoch.

                            Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                            Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                            I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                            Kommentar


                              #29
                              Hier kontrollieren auch die Landkreise die Hygieneregeln. Neueste Regelungen :
                              Jagdstand: Jede Leihwaffe ( Jägerausbildung usw ) muss nach jedem Gebrauch
                              desinfiziert werden , mit Desinfektion die gegen Viren wirkt .

                              Auszug aus vier DIN 4 Blättern Regelung Infektionsschutz .

                              Sportschützenstand im Nachbarlandkreis : ( Vermietet an anerkannte Vereine .)
                              Wer andere Vereinsmitglieder mit seiner Langwaffe schiessen läßt , erhält sofortiges
                              Standverbot . ( Infektionsgefahr Schaftbacke ) . Der Mundschutz darf nur unmittelbar
                              vor Abgabe der Trainingsschüsse heruntergezogen werden um ein Beschlagen der
                              Brille zu verhindern , muss aber bei Schüssen den Mund noch bedecken .
                              Hülsen dürfen nur von berechtigten Personen mit Schutzkleidung und Handschuhen
                              aufgenommen werden .

                              Kommentar


                                #30
                                Eingangsschleusen mit UV-Desinfektionslampen und Dekontaminationsduschen haben sie aber noch nicht installiert, oder??
                                Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                                Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                                I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X