Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
SagNEIN

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Ich bin neu hier

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 3. January 2017, 18:39   #16
sportschütze007
Mitglied
 
Registriert seit: 07.03.13
Beiträge: 152
Standard

hätte auch nicht gedacht daß es einen Eintrag "unbekannter Hersteller" in einer deutschen WBK gibt; das dürfte dem SB Bauchkrämpfe und schlaflose Nächte bereitet haben
sportschütze007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. January 2017, 21:41   #17
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,518
Standard

Zitat:
Zitat von KESSELRING Beitrag anzeigen
Den kenne ich nicht, dafür aber auch einen Revolver in 45 ACP. Geht also auch ohne Rand
Naja, die 627er sind ja massenweise unterwegs, aber 10mm Auto hab ich noch nie gesehen.
__________________
ZOMBIE SQUAD - LEADER

"Im Auge Klarheit, im Herzen Wahrheit."
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. January 2017, 22:07   #18
Feindsender
Super Moderator
 
Benutzerbild von Feindsender
 
Registriert seit: 22.08.08
Ort: Im Alten Land
Beiträge: 1,039
Standard

Der S&W 627 ist in Kaliber .357mag, den 625 gibt es als .45 ACP. Geladen wird mit den so genannten Moonclips, der an der Hülse dran bleibt. Beide Revolver liegen bei mir im Tresor.
__________________
Don't eat yellow snow!!!
Feindsender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. January 2017, 09:03   #19
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,518
Standard

Sorry, mein Fehler, ein Schnellschuss.

Der 625er ist in der IPSC-Szene sehr stark verbreitet, ich sehe ihn quasi auf jedem Match.
__________________
ZOMBIE SQUAD - LEADER

"Im Auge Klarheit, im Herzen Wahrheit."
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. January 2017, 10:37   #20
Rebell
Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.15
Ort: Nähe Stuttgart
Beiträge: 52
Standard

@ elstar:
hatte dir ne pm geschickt, nicht gesehen?
Rebell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. January 2017, 13:25   #21
Elstar
Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.17
Beiträge: 10
Standard

So, hier schon mal ein Eindruck von den Gewehren. Ich hoffe, man kann was erkennen ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC09368a.jpg (1.52 MB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC09369a.jpg (1.49 MB, 52x aufgerufen)
Elstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. January 2017, 14:12   #22
Elstar
Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.17
Beiträge: 10
Standard

Und hier die anderen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC09370a.jpg (1.36 MB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC09371a.jpg (1.46 MB, 44x aufgerufen)
Elstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. January 2017, 14:24   #23
Othmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Othmar
 
Registriert seit: 11.03.16
Beiträge: 344
Standard

Zitat:
Zitat von Elstar Beitrag anzeigen
So, hier schon mal ein Eindruck von den Gewehren. Ich hoffe, man kann was erkennen ...
War der Besitzer ein Jäger?

Zu oberst ist irgend ein Karabiner.
Anschliessend eine Bockdoppelflinte und die unteren drei sind meiner Ansicht nach Jagdstutzer in verschiedenen Ausführungen!
Othmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. January 2017, 14:28   #24
Othmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Othmar
 
Registriert seit: 11.03.16
Beiträge: 344
Standard

Zitat:
Zitat von Elstar Beitrag anzeigen
Und hier die anderen
Würde auf alte Ordonanz-Revolfer und Pistolen typen
Othmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. January 2017, 16:20   #25
Gunner
Super Moderator
 
Benutzerbild von Gunner
 
Registriert seit: 25.04.08
Ort: Enn Err Weh
Beiträge: 5,134
Standard

Der Karabiner im 98'er Look ist ein Wehrsportgewehr, Anschütz, in 4mm lang Flobert,
der Rast und Gasser ist ein österreichischer M98 Armeerevolver aus der Zeit um 1898,
der Revolver ohne Herstellerbezeichnung mag zwar das Kaliber 10mm haben, aber keinesfalls 10mmAuto. Der Versuch, eine derartige Patrone aus dem Oldtimer zu verschießen dürfte ihn sprengen !
__________________
Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)
Gunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2017, 17:13   #26
Elstar
Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.17
Beiträge: 10
Standard

Ja, der Besitzer war Jäger.
Gut, aber was sind solche Waffen denn ungefähr wert?
Elstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2017, 17:35   #27
dkp3011
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.12
Ort: Oostfreesland
Beiträge: 901
Standard

Meines Erachtens:
Im Einzelverkauf ca. 1.000,00 - 1.500,00. Komplett wohl eher um die Hälfte. Den Wert der unbekannten Revolver habe ich mit 0 angenommen. Vielleicht sind da ja tatsächlich viel wert.

Die .222 wäre die aus jagdlicher Sicht einzig interessante Waffe mit einem Wert oberhalb 150,00 €.
dkp3011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2017, 18:41   #28
Gunner
Super Moderator
 
Benutzerbild von Gunner
 
Registriert seit: 25.04.08
Ort: Enn Err Weh
Beiträge: 5,134
Standard

dkp3011: Ist schlecht geschätzt Anschütz
Wie kommst Du zu Deiner Bewertung???
Natürlich bekommt man im Verkauf nicht die Händlerpreise, aber Deine Bewertung ist schwach....
__________________
Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)
Gunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. January 2017, 23:35   #29
dkp3011
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.12
Ort: Oostfreesland
Beiträge: 901
Standard

Das Anschütz habe ich vielleicht etwas niedrig bewertet. Die anderen Sachen bringen bei Egun allerdings kaum etwas. Was schätzt Du denn? Die VDB-Angebote sind selten repräsentativ.
dkp3011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. January 2017, 13:57   #30
Othmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Othmar
 
Registriert seit: 11.03.16
Beiträge: 344
Standard

Zitat:
Zitat von Othmar Beitrag anzeigen
War der Besitzer ein Jäger?

Zu oberst ist irgend ein Karabiner.
Anschliessend eine Bockdoppelflinte und die unteren drei sind meiner Ansicht nach Jagdstutzer in verschiedenen Ausführungen!
Sehr unterschiedlich... Waffentyp, Was sind für ZF auf den Waffen montiert, Montage für das Rohr (Schwenkmontage oder Einhakmontage, oder oder oder, Zustand der selben, Kaliber, usw. Ein Habicht Zielfernrohr ist sicher höher zu bewerten als ein Kahles!

Bei uns werden solche gut erhaltenen Waffen zB im Cal. 7 x 64 mit einer Schwenkmontage und Habicht oder Zeiss Rohr sicher mit mindestens CHF 2000 gehandelt!

Ich persönlich würde für eine solche Waffe nur nach Besichtigung bieten!
Othmar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.