Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
SagNEIN

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Kurzwaffen > Pistolen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27. December 2016, 17:51   #1
Carl_Ludwig_von_Haller
Mitglied
 
Registriert seit: 27.12.16
Beiträge: 1
Standard Frage zu Walther HP

Guten Tag zusammen

Ich habe vor langer Zeit (vermeintlich) eine P.38 erstanden und erst kürzlich bei genauerer Betrachtung festgestellt, dass es sich dabei um eine HP ("Heerespistole"), also den Vorgänger der P.38 handelt. Und davon sollen ja lediglich ca. 30'000 Stück produziert worden sein ..

Weil ich I.) kein P.38 - Experte bin und II.) über die HP auch nicht wirklich viel finden konnte, hoffe ich nun, dass hier jemand etwas Licht ins Dunkel bringen und mir eventuell etwas mehr über diese spezifische Waffe sagen kann. Oder wohl besser; über diese Waffe(n), da es sich offensichtlich um ein kannibalisiertes Exemplar handelt. Beschriftung & Bestempelung sind teilweise nur noch schwach erkennbar, ich hoffe, die Bilder taugen trotzdem noch was.

(Seriennummer von Lauf und Schlitten: 13676, wobei auf dem Schlitten überhaupt keine ursprüngliche Nummer erkennbar ist (?) )

Danke im Voraus & beste Grüsse aus der Schweiz !

Roger
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161227_165626.jpg (2.09 MB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161227_165632.jpg (2.21 MB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161227_165638.jpg (2.38 MB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161227_165717.jpg (1.95 MB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161227_165731.jpg (2.03 MB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161227_165851.jpg (1.74 MB, 18x aufgerufen)
Carl_Ludwig_von_Haller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. December 2016, 14:07   #2
EL LOBO
Mitglied
 
Benutzerbild von EL LOBO
 
Registriert seit: 30.05.09
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 543
Standard

Hallo

Zur HP/P38 habe ich folgendes gefunden:
Quelle der angehängten Bilder: WAFFEN REVUE Nr. 7 (Dez.1972) Karl R. Pawlas

Gruß Wolf

Die Scans bitte per PN versenden und nicht einfach anhängen, wenn du keine Genehmigung des Verlages vorweisen kannst.

Gruß
Jens

Geändert von Götterbote (28. December 2016 um 16:35 Uhr).
EL LOBO ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:19 Uhr.