Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Kurzwaffen > Pistolen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 8. July 2010, 22:09   #1
Waffen-Centrale
Mitglied
 
Benutzerbild von Waffen-Centrale
 
Registriert seit: 11.10.09
Ort: München
Beiträge: 15
Standard Neuer Schaft für Glock - CAA RONI

Hallo liebe Glock Fans,

ich habe nun lange hier gesucht, ob schon jemand den RONI Glock Schaft von CAA als Thema eröffnet hat, aber anscheinend nicht.
Dann mache ich dan eben ;-)
In den neuen Anschlagschaft von CAA für Glock Pistolen kann man seine Glock Pistole innerhalb 20 Sekunden einlegen und schießen. Man muß dazu die Glock nicht mehr umbauen, wie bei anderen Schäften. Außerdem ist beim RONI die Schulterstütze ausfahrbar und man kann diese individuell einstellen.
Ein klappbarer Vordergriff ist auch schon dabei.
Das Design ist sehr ansprechend und die Verarbeitungsqualität ist sehr gut.
Das Teil kostet 420,- Euro und ist völlig legal (auch ohne EWB) zu erwerben.
Nach dem Einbau bleibt die Glock eine Kurzwaffe und völlig legal, aber dies ist ja bei den anderen Schäften genauso.
Hier ein link:
http://www.waffen-centrale.de/epages...oducts/RONI-G1

Gruß
Markus
__________________
Mitglied im VDB, BDS, FvlW.
www.Waffen-Centrale.de
Waffen-Centrale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. October 2010, 21:31   #2
marauder223
Mitglied
 
Registriert seit: 08.10.10
Ort: Dominikanische Republik
Beiträge: 2
Standard

Ist jetzt auch für Springfield XD (HS 2000) erhältlich. Habs bestellt und werde nach Erhalt berichten...
marauder223 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. December 2016, 16:28   #3
H&K Schütze
Mitglied
 
Benutzerbild von H&K Schütze
 
Registriert seit: 19.12.09
Ort: 20 Km Südöstlich von Potsdam
Beiträge: 1,554
Standard

Ich möchte diesen alten Beitrag wieder zum Leben erwecken und eure Erfahrung bezüglich dem Roni Anschlagschaft erfragen. Ich habe mir einen solchen für meine USP geholt und will ganz ehrlich sein. Es ist optisch der Hingucker aber ansonsten ziemlicher Müll. Präzises Schiessen ist nicht möglich. Der Streukreis ist egal was man macht um die 20 bis 30 cm bei einer Ziel Entfernung von 25m ( aufgelegt geschossen mit Docter Sight ). Wie sind eure Erfahrungen ?

Mike
__________________
Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)
H&K Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. December 2016, 22:31   #4
lopo
Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.14
Beiträge: 259
Standard

Kann ich nicht sagen, meine USP im Roni ist mit einem Vortex Sparc präzise genug das jede Fallplatte fällt, auch bei schnellen Serien. Eigentlich sollte das auch so sein, die Pistole sitzt absolut spielfrei im System.
20-30cm hält man ja mit der USP ohne Schaft schon locker.
Evtl. solltest du mal eine andere Sorte Muni probieren.
lopo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
caa, carbine, glock, roni, schaft

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.