Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Zubehör für Lang- und Kurzwaffen > Waffenreinigung und Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 9. April 2013, 12:28   #1
Hawk78
Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.12
Beiträge: 9
Question Reinigungs- & Pflegemittel Kurzwaffe

Hallo,

vorab: ich schon so ziemlich alle Threads zum Thema Renigung und Pflege gelesen, fühle mich aber mehr verwirrt als vorher

Ich möchte gerne wissen, wie und womit ich meine Kurzwaffe am besten bzw. einfachsten pflegen kann:

1) Reinigen: z.B. mit Brunox Turbo Spray oder TetraGun Spray
2) Entfetten: (nötig?) z.B. mit Tetra Gun Action Blaster
3) Einfetten: mit ??? (alternative zum schweiz. Automatenfett)
4) Ölen: mit ???

Danke.
Hawk78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. April 2013, 18:23   #2
Mona
Mitglied
 
Benutzerbild von Mona
 
Registriert seit: 15.01.11
Ort: Franken
Beiträge: 64
Standard

Hi,
also ich benutze für meine USP Expert und mein MR223 folgendes:
zu 1: Ballistol (Reinigung mit Boresnake), zur Grundreinigung Robla Solo MIL
zu 2: Bremsenreiniger
zu 4: WD 40 und Addinol W18 (fürs MR)
Mona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. April 2013, 21:16   #3
Eifelsniper
Mitglied
 
Registriert seit: 09.02.13
Ort: Eifel Motzheim
Beiträge: 112
Standard

Nabend
Sieht bei mir auch so aus.
Allerdings die Kurzen werden bei mir zur Generallreinigung, Lauf raus,Griffstücke ab vollschütten mit Bremsenreiniger warten/einwirken lassen mit Druckluft ausblasen,und dann mit Pneumatik Öl bearbeiten und wieder ausblasen mit Druckluft.Der Lange Kram Artähnlich nur vorsichtiger.
Zur Langzeit Konversierung und Scharzpulver Gerätschaft = Ballistol.
__________________
Wer Fragen stellt,muss auch die Antwort verkraften.
-.. .... ---.. .--. ..-.
Eifelsniper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2013, 09:55   #4
Hawk78
Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.12
Beiträge: 9
Standard

Hi,
danke für Eure Antworten.
Ist ein Entfetten nach dem Reinigen überhaupt nötig oder kann ich danach die Waffe direkt fetten und ölen?
Hawk78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2013, 10:07   #5
MrSheepy
Super Moderator
 
Benutzerbild von MrSheepy
 
Registriert seit: 25.08.08
Ort: Wesel
Beiträge: 3,924
Standard

Warum willst Du die Waffe entfetten, wenn Du eh wieder Öl/Fett draufmachst?

Ordentlich reinigen, mit einem Baumwollappen nochmal alle Flächen Gründlich abwischen, neu Ölen/Fetten und Gut...

Das mit dem Bremsenreiniger wird oft gemacht, um den ganzen Schmock und das alte Öl/Fett aus dem Griffstück (wo Du ja normalerweise nicht zum putzen rankommst) zu Blasen. Ich machs nicht, und meine SIG P226 funktioniert immer noch...
__________________
Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.
MrSheepy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2013, 15:10   #6
Hawk78
Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.12
Beiträge: 9
Standard

...das habe ich mich ja auch gefragt. Aber in vielen "Pflegeanleitungen" taucht dieser Schritt immer mal wieder auf...

Ich werde dann wohl auch "ohne" auskommen!
Hawk78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. April 2013, 00:10   #7
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Den Bremsenreiniger kann man benutzen um dem Ölschuß vorzubeugen... Wird aber eigentlich nur bei LW benutzt.
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. April 2013, 19:41   #8
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,685
Standard

Zitat:
Zitat von MrSheepy Beitrag anzeigen
und meine SIG P226 funktioniert immer noch...
Jaaa, so kenn ich das auch bei meiner

ist wie mit dem Auto, das läuft und läuft und läuft.....

deutsche Wertarbeit halt
__________________
MfG aus der schönsten Pfalz, die es gibt

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.