Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Zubehör für Lang- und Kurzwaffen > Waffenreinigung und Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 9. February 2014, 16:05   #1
ehrmann
Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.12
Ort: Süd-West D.
Beiträge: 10
Standard Ruiniert Stahlreiniger mattes Finish?

Hallo,

habe mit Nevr-Dull meinen S&W 686 TC, mit diesem Glasperlen gestrahlten, matten, Finish, gereinigt (Schmauchspuren vorne aussen an der Trommel).
Jetzt sagen mir einige Schützenkollegen dass ich damit eben dieses Finish zerstören würde.
Die Trommel würde irgendwann aussehen als wäre sie aus Stainless Steel.
Stimmt das, bzw. hat da jemand Erfahrung gemacht?

Vielen Dank.

Gruß
Dietmar
ehrmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. February 2014, 16:11   #2
Götterbote
Super Moderator
 
Benutzerbild von Götterbote
 
Registriert seit: 06.07.08
Ort: Landkreis Erding
Beiträge: 4,429
Standard

Das kann ich bestätigen, aber an dieser Stelle ist mir das auch egal. Du musst für dich entscheiden, ob du lieber eine blanke und saubere Trommelfront magst, oder eine die total verbrannt ausschaut.
__________________
"Wenn man sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zulässt, hat man das Gefühl, dass er immer noch experimentiert."
Peter Ustinov
Götterbote ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. February 2014, 16:27   #3
ehrmann
Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.12
Ort: Süd-West D.
Beiträge: 10
Standard

Na das nenne ich mal eine schnelle Antwort, vielen Dank.
Habe auch gehört das Bachofenreiniger gut wirken soll, wäre auch weniger agressiv.
Werde das mal ausprobieren, vlt. stimmt das ja.
Aber hast recht, lieber die etwas blankere, dafür aber schön saubere Trommel.

Gruß
Dietmar
ehrmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. February 2014, 18:04   #4
igel64
Mitglied
 
Benutzerbild von igel64
 
Registriert seit: 07.06.12
Ort: 48734 Reken
Beiträge: 476
Standard

Hat jemand Erfahrung, ob Nevr Dull auch beim normalen stainless wirkt?

LG

Igel
__________________
DSB-WSB,

4mm;.177; .22lfb; 6,5 x 55; 7,62x54R; .308 WIN; 9mm; .38spec.; .357mag; 12/70
igel64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. February 2014, 19:51   #5
H&K Schütze
Mitglied
 
Benutzerbild von H&K Schütze
 
Registriert seit: 19.12.09
Ort: 20 Km Südöstlich von Potsdam
Beiträge: 1,539
Standard

Ich benutze es regelmäßig bei meinem 686er und bin damit sehr zufrieden. Löst schnell den Schmauch und erzeugt eine saubere glatte Oberfläche.

Mike
__________________
Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)
H&K Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2014, 09:01   #6
Travis
Mitglied
 
Benutzerbild von Travis
 
Registriert seit: 01.09.11
Ort: Home of the Brave
Beiträge: 1,545
Lightbulb Tilly inda house!

Zitat:
Zitat von ehrmann Beitrag anzeigen
Na das nenne ich mal eine schnelle Antwort, vielen Dank.
Habe auch gehört das Bachofenreiniger gut wirken soll, wäre auch weniger agressiv.
Werde das mal ausprobieren, vlt. stimmt das ja.
Aber hast recht, lieber die etwas blankere, dafür aber schön saubere Trommel.

Gruß
Dietmar
Servus Ehrmann,

nimm Sidol Metallpolitur. Das greift die Oberfläche nicht an und damit kriegst du sicher alles runter. Nutze ich schon 'ne halbe Ewigkeit.

Gruß

Travis
__________________
Roman Grafe: "Man weicht eben nicht auf das nächste Tatmittel aus - zumal es schwerer ist, mit einem Messer zu morden als mit einer Pistole.", http://mobil.n-tv.de/politik/Der-Myt...e18287901.html

Japan: Mann tötet bei Messerattacke 19 Menschen, http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...ass-behinderte

2015: Polizei verzeichnet rund 2400 Messer-Angriffe in Berlin
Travis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2014, 11:15   #7
ehrmann
Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.12
Ort: Süd-West D.
Beiträge: 10
Standard

@Travis,

vielen Dank für den Tip.
Würde mich schon ärgern wenn das matte Finish hinüber wäre.

Gruß
Dietmar
__________________
"If someone has a gun and is trying to kill you, it would be reasonable to shoot back with your own gun." Dalai Lama, 2001
ehrmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2014, 13:41   #8
igel64
Mitglied
 
Benutzerbild von igel64
 
Registriert seit: 07.06.12
Ort: 48734 Reken
Beiträge: 476
Standard

Super! Endlich ist die Trommel wieder sauber.
__________________
DSB-WSB,

4mm;.177; .22lfb; 6,5 x 55; 7,62x54R; .308 WIN; 9mm; .38spec.; .357mag; 12/70
igel64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. April 2017, 15:40   #9
Al Capone
Mitglied
 
Benutzerbild von Al Capone
 
Registriert seit: 08.12.16
Beiträge: 14
Lightbulb Hartnäckige Trommelverschmutzung

Und für die ganz hartnäckigen Fälle kann man die Trommelringe sehr gut mit einem handelsüblichen Radiergummi behandeln (ggf. mit der blauen Seite). Damit bleibt das matte Finish super erhalten und den Schmutz konnte ich bisher immer rückstandslos beseitigen.
Al Capone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. April 2017, 19:20   #10
Othmar
Mitglied
 
Benutzerbild von Othmar
 
Registriert seit: 11.03.16
Beiträge: 434
Standard

Zitat:
Zitat von ehrmann Beitrag anzeigen
Na das nenne ich mal eine schnelle Antwort, vielen Dank.
Habe auch gehört das Bachofenreiniger gut wirken soll, wäre auch weniger agressiv.
Werde das mal ausprobieren, vlt. stimmt das ja.
Aber hast recht, lieber die etwas blankere, dafür aber schön saubere Trommel.

Gruß
Dietmar
Eine Lösung des Problemes währe, die Waffen mit Flumatec zu behandeln!

Anschliessend brauchst du für die Reinigung keine scharfen Mittel mehr!
Man kriegt die Schmauchspuren mit einem normalen Lappen weg!
Othmar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:11 Uhr.