Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Zubehör für Lang- und Kurzwaffen > Waffenreinigung und Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31. January 2016, 21:33   #136
S&W .41
Mitglied
 
Benutzerbild von S&W .41
 
Registriert seit: 23.02.14
Ort: Bayern
Beiträge: 53
Standard

machts euch nicht so schwer. bei meiner peters stahl mit sehr engen passungen - gutes maschinenfett mit einer prise hbn oder auch molykote untergemischt. funktioniert seit ca 3.000 murmeln ganz reizend. von schlappen 9para bis hart geladenenen 10auto alles dabei. man kann das zeug auch für 20€ kaufen, irgendwen freut's.
S&W .41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2016, 18:56   #137
22Bullet
Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.15
Ort: In einem unbekannten Land
Beiträge: 19
Standard Hilfe meine Freundin quietscht...

Moin zusammen, ja Fett verhartzt nicht nur sondern hat auch keine günstiges Kriechvermögen, daher emphele ich bei engen Abmessungen und Spaltmaßen,
das Molykote Multigliss Spray 5in1 ist auch freundlich zu E-Trigger und anderen Elektronischen Hilfen an der Waffe, super Allrounder, der auch nicht die Oberflächen, wie Lack etc. angreift und letztendlich noch Korrosionsschutz bietet, Spüle meine Schätze regelmäßig nach jedem Gebrauch einfach mal ordentlich durch und habe weder Störungen, noch Abrieb welcher bei einigen Waffen schon nach minimalen Beschuss zu Stande kommt.

Geändert von 22Bullet (1. February 2016 um 19:04 Uhr).
22Bullet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2016, 23:31   #138
S&W .41
Mitglied
 
Benutzerbild von S&W .41
 
Registriert seit: 23.02.14
Ort: Bayern
Beiträge: 53
Standard

wenn qualitätsfett an einer plempe verharzt ist der besitzer entweder verstorben oder technisch minderbemittelt. kenne sogar jemanden, der vaseline nimmt.
S&W .41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. February 2016, 07:19   #139
Olympia
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 385
Standard

Zitat:
Zitat von Fieli Beitrag anzeigen
Hat schon mal jemand Sprühfett für Motorrad Ketten versucht?? Haftet gut, schmiert und konserviert.?!
Nur so ne Idee.
Gruß
Dieter
ja, und war ein voller Misserfolg - in der Trainingsrunde mit einer gut gefetteten GSP hatte ich einen Einzellader der ausserdem unzuverlässig gezündet hat
Daheim war noch alles schick und von Hand repetieren schien mir kaum schwerer als sonst, aber auf dem Stand waren es etwa +5 Grad und das Fett zu zäh.

Für die Schmierung meiner Selbstlader-Feuerwaffen nutze ich Motoröl, werde aber auf Getriebeöl umsteigen, da es meines Wissens auch bei dauerhaft punktbelasteten Teilen nichts restlos weggdrückt wird.
Schnelllaufende Teile werden jedenfalls am besten mit Öl geschmiert.
WD40 nehme ich nicht, da dort die reinigende und schmutzlösende Wirkung im Vordergrund steht - zum Schmieren ist das nicht so optimal.

Die Repetierer bekommen Vaseline, die auch sehr gut vor Rost schützt.
Fett ist ideal für langsam aufeinander gleitende Metalle.
Olympia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 3. February 2016, 07:55   #140
AdventureQ
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.10
Beiträge: 333
Standard

Servus !

Da habt Ihr Waffen für 1.000e von Euros und verwendet dafür Motoröl, Getriebeöl, Vaseline etc...

Schüttet Ihr in Euren KFZ-Motor auch das Kettensägenöl von ALDI rein ?
AdventureQ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. February 2016, 08:19   #141
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,493
Standard

Zitat:
Zitat von AdventureQ Beitrag anzeigen
Servus !

Da habt Ihr Waffen für 1.000e von Euros und verwendet dafür Motoröl, Getriebeöl, Vaseline etc...

Schüttet Ihr in Euren KFZ-Motor auch das Kettensägenöl von ALDI rein ?
Naja es gibt durchaus sehr teure Getriebe oder Motorenoele,. Ich glaube aber verstanden zu haben das es vielleicht Alternativen zu dem Schrott für ein Batzen Kohle sein soll der nie und nimmer das haelt was das Marketing verspricht,


Ich selber hatte immer Brunox verwendet, als das alle war, hab ich den Vorjahrestest zu den Waffenoelen in der Waffenzeitschrift gelesen und darauf hin das shooters choice gewählt.
Warum.
Wurde auf seine Eignung getestet durch Fachleute und für gut befunden.
Mal etwas aus Usa was kein Itar hat.
Wird versendet nach deutschland und ist unterm strich guenstiger.
Kriecht und riecht gut.
Nach 5 Mags hinereinander ist die Bcg immer noch komplett Oelig bei einer vorher eingesetzten Menge von ca. 8 Tropfen mit dem Titan Punkt Oeler.
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. February 2016, 08:30   #142
Olympia
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 385
Standard

Och, Motoröl und Getriebeöl sind doch sehr feine Sachen und schmieren Dinge die meist sehr viel teurer sind als meine Waffen.
Zugegeben, die Additive brauche ich nicht alle und deswegen sind niedriger legierte Öle sogar von Vorteil - auch weil sie billiger sind

Gegen Vaseline spricht auch nix, nur zur Hautpflege ist es auf dauer eigentlich nicht geeignet. Aber zum schmieren super

Kettensägenöl ist nichts für Kfz-Motoren, da muss ich Dir recht geben.
Wobei die Zweitaktöle für Kettensägen sind in fiesen, kleinen, lauten Mopeds ungeschlagen
Olympia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 3. February 2016, 09:40   #143
AdventureQ
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.10
Beiträge: 333
Standard

@Olympia: klar, aber die Aufgabe eines Motorenöls beginnt bei anderen Temperaturen. Diese erreicht eine Waffe nie...aber gut, soll jeder machen wie er möchte...

@Erich: ich verwende Shooters Choice und auch Produkte von Tetra-Gun und bin damit zufrieden.
Ich habe vorletzes und letztes Jahr auf der IWA jeweils eine Probedose von einem neuen Brunox-Produkt geschenkt bekommen. Ist nicht sooo dünn, haftet gut und tut, denke ich, das was es sollte.

Aber mein ShootersChoice-Vorrat reicht noch lange, da mache ich mir noch keine Gedanken was danach kommt.
AdventureQ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.