Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Rund um die Waffe > Waffentechnik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23. October 2012, 13:47   #1
Sonnengott
Mitglied
 
Benutzerbild von Sonnengott
 
Registriert seit: 23.10.12
Ort: im Frankenland
Beiträge: 532
Standard Peters Stahl Multikaliber

Leute, Leute.....

ich bin NEU und hoffe ich kann mit Unterstützung rechnen.......


durch die Möglichkeit eines Vereinskameraden hab ich die Möglichkeit mit einer Peters Stahl Multikaliber 45 .ACP Wettkampf zu schiessen.......

Munition ist von Magtech vom selben Los (NEUWARE)

immer wieder hab ich Störungen mit der Waffe.....
2 Magazine ein neues und ein gebrauchtes von einer 1911er (immer wieder im Wechsel, Probleme bei beiden)


Manchmal ohne Probleme, dann wieder bleibt die Hülse im Verschluss bzw. verklemmt sich im Auswurfschacht......

Hat jemand die selben Probleme ?

Lösungen ,Ideen ??

Beim Wettkampf schwitze ich immer Blut und Wasser, was leider auch fast jedes mal zu einer Störung kommt.

Waffe ist in neuwertigen Zustand und wird auch immer gepflegt und gereinigt . ( ist eigentlich klar ;-) )
Sonnengott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 13:52   #2
Sonnengott
Mitglied
 
Benutzerbild von Sonnengott
 
Registriert seit: 23.10.12
Ort: im Frankenland
Beiträge: 532
Standard

Ich hoffe das ich meine Anfrage auch richtig im Forum positioniere......
Sonnengott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 20:43   #3
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,815
Standard

Was für eine Magtech?

SWC?
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 22:09   #4
Sonnengott
Mitglied
 
Benutzerbild von Sonnengott
 
Registriert seit: 23.10.12
Ort: im Frankenland
Beiträge: 532
Standard

Kal. .45 ACP230
Geschossgewicht: 14,9g / 230grs
Geschossart: Vollmantel-Semiwadcutter FMC-SWC (Full Metal Case)
Geschwindigkeit: V0 = 226m/s
Energie: 380 Joule
Sonnengott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 22:19   #5
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,815
Standard

Wieviel hast noch davon?

Probier ein RN (round nose) und die Kiste müsste fluppen.

Kannst auch versuchen die Rampe zu polieren, aber bei den "originalen" 1911ern bringts meist nichts.
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 22:37   #6
Sonnengott
Mitglied
 
Benutzerbild von Sonnengott
 
Registriert seit: 23.10.12
Ort: im Frankenland
Beiträge: 532
Standard

Es stehen noch rund 500 zur Verfügung......
Sonnengott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 22:51   #7
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,815
Standard

Vlt. kannst es ja weiter verkaufen.

Bei Glock oder CZ laufen die Dinger meistens, auch bei STI, SVI.
Bei den 1911ern ist einfach die Rampe zu steil.

Kauf Dir aber nur mal EIN Packerl und probierst es aus, gell?
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 22:58   #8
Sonnengott
Mitglied
 
Benutzerbild von Sonnengott
 
Registriert seit: 23.10.12
Ort: im Frankenland
Beiträge: 532
Standard

OK......

das werd ich mal tun........


Danke....
Sonnengott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 23:18   #9
dakota
Mitglied
 
Benutzerbild von dakota
 
Registriert seit: 20.09.12
Ort: Region Stuttgart
Beiträge: 191
Standard

Heisst das, das Problem könnte daher kommen, dass die SWC zu kurz sind um richtig geladen zu werden bei der 1911ern ??
dakota ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. October 2012, 23:42   #10
wozzi
Mitglied
 
Benutzerbild von wozzi
 
Registriert seit: 13.11.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,079
Standard

Nein Dakota, eher, dass der Winkel der Rampe zu steil ist, um eine stumpfe Nase hoch zu bekommen...
wozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. October 2012, 00:31   #11
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,815
Standard

Jepp.

Wiederlader können da ein bißchen mit der Setztiefe und dem Crimp rumspielen, aber letztlich hakts an der Geschossform, die nicht die Rampe hochläuft.
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. October 2012, 09:17   #12
CPW
Mitglied
 
Registriert seit: 03.05.12
Beiträge: 12
Standard

Hallo.
Ich schieße aus meiner PS Multi genau die gleiche Munition. Ich habe keine Probleme.

Wie Lichtgestalt sagte: Probiere mal RN.

Alternativ kannst du auch die Fiocchi 200gr, FMJFN probieren. Das sind etwas „rundere SWC“

Allerdings ist mir das Klemmer-Problem nicht ganz fremd. Ein Schützenkollege schafft es auch gelegentlich meine PS zum klemmen zu bringen.
Jemand meinte mal, dass ne PS einen festen Griff braucht.

Gruß
Peter
CPW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. October 2012, 10:11   #13
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,815
Standard

Nun ja, allgemein können Funktionsstörungen bei Selbstladern aller Art durch einen zu geringen Rückschlagwiederstand erzeugt werden.

Damit die Verschlussfeder ihr volles Potential ausschöpfen kann, sollte sich die Waffe möglichst wenig entgegen der Schussrichtung bewegen.

"Kann" helfen, muss aber nicht.
Im Zweifelsfalle mal Andere damit schiessen lassen.

Aber selbst nach Polieren der Rampe, Einbau einer weicheren/stärkeren Verschlussfeder (hast Du Klemmer beim Zuführen oder beim Auswerfen???), und nach einem sehr stabilen Griff (nicht verkrampfen, sonst fangsts zittern an) kann es immer noch sein, das sie diese Muni nicht mag.

Jede Waffe ist anders.
Funktioniert / funktioniert nicht ist keine Option für den Wettkampf.
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. October 2012, 09:57   #14
Sonnengott
Mitglied
 
Benutzerbild von Sonnengott
 
Registriert seit: 23.10.12
Ort: im Frankenland
Beiträge: 532
Standard

Also...die PS wird nicht mit Selbstladermunition gefüttert....

Die Klemmer sind immer nur beim Auswerfen der Mun.

Ich werde einfach andere Munition verwenden/testen........

sollte das die Ursache sein.....wäre ich zufrieden.......

aber auch ein wenig enttäuscht......wenn ich die Glock sehe.....ein Allesfresser
Sonnengott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. November 2012, 18:34   #15
Sonnengott
Mitglied
 
Benutzerbild von Sonnengott
 
Registriert seit: 23.10.12
Ort: im Frankenland
Beiträge: 532
Standard

So......

Die Magazine sind vom Schützenkollegen überarbeitet worden....

seitdem schnurrt Sie
__________________

Es ist wie bei jedem Gesetz»,
«es wirkt nur bei jenen, die sich daran halten.»

"Das kann doch nicht sein, dass der Bürger, der sich gesetzmäßig verhält, sich wie ein Idiot vorkommen muss." (Roman Herzog)

„Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen sind die Massenmedien.Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen, und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.“(M. A. Verick)
Sonnengott ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.