Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Sportschützenausrüstung > Ausrüstung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 4. November 2016, 13:25   #1
icp-ms
Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.16
Beiträge: 27
Standard Schuhe zum Pistolenschiessen

Beim Langwaffenschiessen gibt es ja Schuhe und zubehör ohne Ende

Wie sieht es beim Pistolen schiessen aus? Gibt es da gute Schuhe?
Auf was muss man achten? Über den Knöchel dürfen sie ja nicht gehen.

Oder schiesst ihr alle mit euren normalen Schuhen?
icp-ms ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. November 2016, 15:07   #2
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,493
Standard

Ich benutz immer die KK Schlüpfer und GK Schuhe.



Mal im Ernst, braucht es das ?

Guck doch mal was die Profis anhaben auf Youtube.
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. November 2016, 18:24   #3
Tom_123
Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.12
Beiträge: 228
Standard

Pistolenschuhe gibt es zwar (kannste dir bei Allermann und Co. ansehen)
aber ich glaube nicht daß die irgend einen anderen Nutzen haben als
den Hersteller reich zu machen.
In meine Umfeld schießen auch die Spitzenschützen mit normalen Schuhen.
Mit Pistolenschuhen habe ich da noch keinen gesehen.

Achten solltest du auf eine flache Sohle und vernünftigen Halt.
Ich schieße meistens mit den Sneakers, die ich auch so meistens trage.
Tom_123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. November 2016, 23:25   #4
Olympia
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 386
Standard

Ein gescheites Fußbett ist wichtig. Wenn der Fuß hinten zumindest minimal höher liegt als vorne unterstützt das zumindest bei mir einen stabilen Stand.
Auch zu weich sollte das Fußbett bzw. die Sohle nicht sein.

Eine normal breite Sohle ist sinnvoll. Die insbesondere in der Mitte schmalsohligen Sportposer-Schuhe eignen sich nur zum gut aussehen.

In der kälteren Jahreszeit sind dünne Stoffschuhe mit dünner Sohle ungeeignet. Man friert bei längeren ruhigen Serien langsam ein. Chucks sind also im Winter nix.

Bei den DSB Pistolendisziplinen müssen es geschlossene Schuhe sein, damit man nicht anfängt zu tanzen, wenn einem mal eine noch betriebswarme Hülse auf den Schuh fällt. Adiletten, Barfuß und Flip Flops fallen also aus.

Mein Tip: die Schuhe, die man im Training trägt sollte man auch im Wettkampf anziehen und nicht auf ungewohnte Schuhe wechseln.
Olympia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. November 2016, 08:20   #5
icp-ms
Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.16
Beiträge: 27
Standard

danke euch, dachte da gibt es irgendwo ein non plus ultra
icp-ms ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. November 2016, 08:40   #6
Fieli
Mitglied
 
Benutzerbild von Fieli
 
Registriert seit: 19.12.15
Ort: Hessen
Beiträge: 215
Standard

Ich trage gerne meine S1 Sicherheitsschuhe. Die sind zum laufen nicht optimal aber man hat einen sicheren Stand, sind robust und das Fußbett ist so perfekt ausgeformt das man stundenlang darin stehen kann.
Moderne Sicherheitsschuhe haben nichts mehr mit den Ritterrüstungen vergangener Tage zu tun.

Gruß

Fieli
__________________
Veni, Vidi, Violini - Ich kam, sah und vergeigte
Fieli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. November 2016, 16:49   #7
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,227
Standard

Zitat:
Zitat von erich74 Beitrag anzeigen
Ich benutz immer die KK Schlüpfer und GK Schuhe.



Mal im Ernst, braucht es das ?

Guck doch mal was die Profis anhaben auf Youtube.
GIEBT ES FÜR KK -SCHIESSEN EXTRA SCHlUEPFER ???????
Was ist den bei Euch vorgeschrieben . Schiesser-Feinripp oder Bruno Banani in Schwuchtel-
Rosa ?????
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. November 2016, 18:30   #8
Paint
Mitglied
 
Benutzerbild von Paint
 
Registriert seit: 31.12.12
Ort: Berlin
Beiträge: 439
Standard Okey

Hallo,

die Frage ist ja berechtigt.

Aus meiner Sicht, würde ich raten, Kw ohne spezielles Schuhwerk zu schießen.

Raten würde ich ein bequemes Schuhwerk, normale Sportschuhe oder was immer du gerne trägst, dass einzige welchen Hinweis hier dir dann geben würde ist, darauf zu achten das die Sohle relativ flach (nicht gewölbt), und vollflächig (nicht nur mini Noppen) ist.

PS. bin keine Freund von den fetten Lederklamotten und ausgemusterte Skischuhe.

back to the roots (zurück zu den Wurzeln)
__________________
Paint
Eine gute Welt braucht Wissen, Güte und Mut, sie braucht keine schmerzliche Sehnsucht nach der Vergangenheit, keine Fesselung der freien Intelligenz durch Worte, die vor langer Zeit von unwissenden Männern gesprochen wurden.
Paint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. November 2016, 21:29   #9
Travis
Mitglied
 
Benutzerbild von Travis
 
Registriert seit: 01.09.11
Ort: Home of the Brave
Beiträge: 1,545
Talking

Zitat:
Zitat von erich74 Beitrag anzeigen
Ich benutz immer die KK Schlüpfer und GK Schuhe.

Ich GK-Schlüpfer und gar keine Schuhe. Ich schieß aber auch full contact.
Beim DSB sind Ballerinas Pflicht - in weiß! Dazu passende Legwarmer im Winter.
__________________
Roman Grafe: "Man weicht eben nicht auf das nächste Tatmittel aus - zumal es schwerer ist, mit einem Messer zu morden als mit einer Pistole.", http://mobil.n-tv.de/politik/Der-Myt...e18287901.html

Japan: Mann tötet bei Messerattacke 19 Menschen, http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...ass-behinderte

2015: Polizei verzeichnet rund 2400 Messer-Angriffe in Berlin
Travis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. November 2016, 21:45   #10
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,227
Standard

Zitat:
Zitat von Travis Beitrag anzeigen
Ich GK-Schlüpfer und gar keine Schuhe. Ich schieß aber auch full contact.
Beim DSB sind Ballerinas Pflicht - in weiß! Dazu passende Legwarmer im Winter.
Stelle ich mir gerade bildlich vor . DSB statt Uniform BALLERINAS !!
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2016, 15:54   #11
dcag99
Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.16
Beiträge: 276
Standard

Mal ernsthaft .. da wundert sich noch jemand warum es in D. immer mehr den Bach runtergeht bei solchen Fragen?

Da brauchen wir die Syrer gar nicht um das Niveau zu senken.

Schuhe für Pistolen schießen?

Ja gehts noch? Das die hochhackigen Schuhe der Freundin/Frau nicht unbedingt dafür geeignet sind sollte soweit jedem durchschnittlich begabten Mann einleuchten.

Das dicke Wollsocken mit gefütterten Winterstiefeln in einem geschlossenen Raum im Sommer bei gefühlten 48C nicht so der Bringer sind auch oder?

Muss man denn heute jeden Scheiss der Industrie glauben und Produkte für bestimmte Zwecke kaufen über die man früher nur gelacht hätte?


da gibts schuhe fürs joggen, die sind natürlich komplett anders als die zum walken. dann gibts schuhe für schönes wetter (kein regen) für schlechtes wetter (regen) für gutes wetter laufen, für schlechtes wetter laufen, für gutes wetter joggen, für schlechtes wetter joggen, schuhe optimiert fürs auto fahren, schuhe optimiert fürs rumsitzen im büro, schuhe fürs auf klo gehen..

gibts eigentlich schon schuhe fürs schlafen?

das ist doch wie bei den joggern die nur nur mit enganliegenden jogginghosen joggen gehen können... weil nur dann hast du optimierte wärmewerte mit reduziertem luftwiederstand bla bla geschwafel.


kauf dir ein paar vernünftige schuhe und staune ... mit denen kannst du alles! joggen,laufen, walken, schießen, rumsitzen, auto fahren ...

... und sogar doofe Fragen posten.
dcag99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2016, 19:50   #12
Fieli
Mitglied
 
Benutzerbild von Fieli
 
Registriert seit: 19.12.15
Ort: Hessen
Beiträge: 215
Standard

Zitat:
Zitat von dcag99 Beitrag anzeigen
gibts eigentlich schon schuhe fürs schlafen?
Schlafschuhe hab ich noch nicht, aber Schlafsocken. Sind auch zum Laufen zB. nachts zur Toilette. Haben ABS Gummi Noppen unten dran.
Zum Schießen nehm die aber nicht, da hab ich wie geschrieben, meine S1 Sicherheitsschuhe. Falls mir mal meine GSP runter fällt. Safety first!!
__________________
Veni, Vidi, Violini - Ich kam, sah und vergeigte
Fieli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2016, 20:00   #13
Travis
Mitglied
 
Benutzerbild von Travis
 
Registriert seit: 01.09.11
Ort: Home of the Brave
Beiträge: 1,545
Standard

Zitat:
Zitat von Fieli Beitrag anzeigen
Schlafschuhe hab ich noch nicht, aber Schlafsocken.
Du bist 'ne Tussi
__________________
Roman Grafe: "Man weicht eben nicht auf das nächste Tatmittel aus - zumal es schwerer ist, mit einem Messer zu morden als mit einer Pistole.", http://mobil.n-tv.de/politik/Der-Myt...e18287901.html

Japan: Mann tötet bei Messerattacke 19 Menschen, http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...ass-behinderte

2015: Polizei verzeichnet rund 2400 Messer-Angriffe in Berlin
Travis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2016, 21:51   #14
Olympia
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.13
Beiträge: 386
Standard

Zitat:
Zitat von dcag99 Beitrag anzeigen
Mal ernsthaft .. da wundert sich noch jemand warum es in D. immer mehr den Bach runtergeht bei solchen Fragen?

Da brauchen wir die Syrer gar nicht um das Niveau zu senken.
[...]

... und sogar doofe Fragen posten.
icp-ms, ich fand Deine Frage nicht doof, und das Niveau und der Themenschwenk im post des Vorredners spricht wohl leider für sich
Olympia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2016, 22:00   #15
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,694
Standard

Da hat mich mal vor einigen Jahren so ein kleiner Blockwart-Verschnitt bei einer KM im Februar und bei Minusgraden darauf hingewiesen, daß meine Schuhe, meine alten BW-Stiefel mit richtig dicken Socken gegen die Kälte, nicht den DSB-Regularien entsprechen würden und ich damit nicht Schießen dürfte.
Auf meinen Einwand, daß ich auch gleich in der Vereinsgaststätte ein Bier trinken könnte, hat er sich dann wieder seinen eigentlichen Aufgaben zugewandt.

Seither schieß ich keine KM mehr mit, die ist nämlich immer im Februar und da ist kalt. Und da brauch ich den Scheiß nicht wegen der Schuhe.
__________________
MfG aus der schönsten Pfalz, die es gibt

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:30 Uhr.