Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Sportschützenausrüstung > Ausrüstung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 9. May 2016, 15:58   #1
Hayarti
Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.15
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8
Question Aktiver Gehörschutz für Indoor Anlage

Hallo zusammen!

Ich möchte so langsam von meinem 30EUR passiven 3M Pelltor X4A Gehörschutz weg, einfach weil ich von den Leuten um mich herum sonst nicht alles mitbekomme.

Nun zu meinem Problem, ich höre (noch) sehr gut und habe den 3M Sporttac ausprobiert, der ist mir viel zu laut. Tut mir sogar in den Ohren weh.
Jetzt hatte ich den MSA Sordin Supreme Pro X mit Gelpads ausprobiert (allerdings nur zuhause und dabei auf die Umgebungsgeräusche vom Fernseher gehört) und der dämmte einfach nicht ganz so gut wie der
passive 3M X4A.

Frage, gibt es noch einen besseren? Zum Beispiel den 3M ProTac II? Oder habe ich beim Supreme Pro X irgendwas falsch gemacht? Ich will was die Dämmung betrifft keinen Rückschritt machen.
Hayarti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. May 2016, 16:11   #2
Adamant
Mitglied
 
Benutzerbild von Adamant
 
Registriert seit: 08.12.13
Ort: Nähe Ulm
Beiträge: 76
Standard

Stöpsel unter dem aktiven Gehörschutz sind keine Option? Mit Stöpseln und meinem MSA Supreme Pro X hatte ich Indoor überhaupt keine Probleme. Zuvor hatte ich den Sporttac und In- wie Outdoor keine Probleme.
__________________
Wer Freiheiten aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. - Benjamin Franklin
Adamant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. May 2016, 16:13   #3
Hayarti
Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.15
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Adamant Beitrag anzeigen
Stöpsel unter dem aktiven Gehörschutz sind keine Option? Mit Stöpseln und meinem MSA Supreme Pro X hatte ich Indoor überhaupt keine Probleme. Zuvor hatte ich den Sporttac und In- wie Outdoor keine Probleme.
Naja es wäre eine Möglichkeit, aber perfekt ist es nicht, vor allem für den Preis des Supreme.
Hayarti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2016, 08:31   #4
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,812
Standard

Ich glaube ein aktiver Gehörschutz kann nie so gut dämmen wie ein passiver, da bei ersterem die Kapseln durchdrungen sind (Mikro-Lautsprecher).

Ich hab den Supreme mit Gelpads und Indoor ohne Schalldämmung ist auch mir zu laut, da benutz ich auch Stöpsel zusätzlich.
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2016, 10:59   #5
Hayarti
Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.15
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8
Standard

Echt ihr nutzt alle Stöpsel? Hmmmm, welche denn? Könnt ihr da welche empfehlen?

Hat jemand den 3M oder einen anderen zum Vergleich?

Mir geht es in erster Linie um den Schutz meines Gehörs und dann erst darum, dass ich am Stand ein bisschen quatschen kann
Hayarti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2016, 11:44   #6
Firefly
Mitglied
 
Registriert seit: 26.04.14
Beiträge: 230
Standard

Wir nutzen sowohl 2 3M als auch 4 oder 5 Sporttac sowohl outdoor als auch indoor, eigentlich haben die ausreichend Dämpfung...

Grad als Standaufsicht/ RO sind die 3M super, selbst bei sehr warmen Temperaturen kann man nen ganzen Tag mit den Dingern auf den Lauschern unterwegs sein ohne das es stört.
Firefly ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:36 Uhr.