Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Sportschützenausrüstung > Ausrüstung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20. December 2012, 09:27   #16
Spieler 8
Mitglied
 
Benutzerbild von Spieler 8
 
Registriert seit: 25.11.08
Beiträge: 454
Standard

Ist Spear nicht blos ein Name der herstellerunabhängig ist?

Meines Wissens nach ist die schwarze Gen. II und die in foliage green Gen. III. Die 3. Generation sollte nicht so groß ausfallen und dürfte in 100er Qualität sein, die ältere kommt mit 300 g/m² daher.

Da ich gerade selber ein Auge auf die Fleecejacke geworfen habe kann ich nur sagen schau mal im Ebay rein. Armyonlinestore bietet sowohl dort als auch im Onlineshop beide genannten Jacken an, die grüne ist für 80€ neu zu haben. Gebraucht kannst du die im Ebay meist für ~35€ finden, wobei gebraucht leider viel heisen kann.

Generell bin ich mir auch beim Material unsicher. Polartec hat ja einen guten Ruf aber ich habe leider keine der Jacken in Natura gesehen. Auf Bildern kommt die entweder normal fleeceig daher oder eher etwas zottelig wie man sich halt eine Arcryldecke vorstellen würde.
__________________
Mut, Tapferkeit, Treue

Glück ab, gut Land!
Spieler 8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. December 2012, 19:46   #17
fraustoppwirkung71
Mitglied
 
Registriert seit: 27.01.09
Beiträge: 924
Standard

Ich habe selber habe die orig. schwarze dicke Issue Peckham 300 Polartec Fleecejacke, die es damals bei der US Army zum Woodland-Kampfanzug gab, Hammerteil, dickes Fleece, was ich normalen zivilen Fleecejacken so nicht fand...

Die neuen foliagegreen Gen.III Fleecejacke der Army bestehen zwar aus langhaarigen Fleece, sollen leichter sein, aber die gleiche Wärmeleistung bringen, aber die alten Peckham´s mit Taschen usw. finde ich robuster und praktischer, ich hatte meine Gen.III wieder verkauft, weil sie mir zu "windig" war, hatte sie nicht gerne als Oberkleidungsstück getragen...

Andere Teilstreitkräfte scheinen die schwarzen Peckhams wohl weiterverwenden, wie das USMC oder die Navy...

Ein Hammerteil ist auch das original USMC PECKHAM POLARTEC DESERT DIGITAL FLEECE JACKET aus WINDPRO POLARTEC FLEECE, super Schnitt und Top-Material...hatte ich mir auf EBAY in USA gekauft, eine meiner Lieblingsjacken....gerade bei dem Wetter die Tage nur mit einem dicken Polartec-Rolli (auch mal beim BASS PRO Shop in Texas gekauft) raus und Gerümpel zum Wertstoffhof gebracht, da juckt auch leichter Nieselregen nicht...und dazu die dicke Fleecemütze der Army in foliagegreen oder USMC coyote..das sind auch Hammerteile...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 4054314115_9c2d2da7db_o.jpg (45.3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg !B,1tY-g!Wk~$(KGrHgoOKkEEjlLmY7zeBKtSWPupPw~~_12.JPG (18.7 KB, 17x aufgerufen)
fraustoppwirkung71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. December 2012, 10:21   #18
Mona
Mitglied
 
Benutzerbild von Mona
 
Registriert seit: 15.01.11
Ort: Franken
Beiträge: 64
Standard

Das mit den gebrauchten GEN.III Fleecejacken war mir dann doch zu Riskant.
Wenn ich so einen verwaschenen Fetzen bekomme, dass ärgert mich nur.

Darum hab ich mich für die HELIKON CLASSIC ARMY FLEECE JACKET FOLIAGE entschieden.
http://www.camostore.de/HELIKON-TEX-...AGE-GREEN.html

Allerdings seh ich grad das meine Bestellung noch "offen" ist, aber unter "Bestellinformationen" meine ganzen Artikel durchgestrichen sind.
Mona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. December 2012, 10:42   #19
Mona
Mitglied
 
Benutzerbild von Mona
 
Registriert seit: 15.01.11
Ort: Franken
Beiträge: 64
Standard

Hab mit Holger gesprochen, meine Bestellung ist in Bearbeitung. Die Jacke kommt allerdings erst Ende Januar.
Konnte leider nicht wiederstehn und hab mir noch die schwarze und die grüne Propper in den USA bestellt. Brauchte auch noch ein paar andere Utensilien. Bei dem Preis musste ich einfach zuschlagen.

http://www.opticsplanet.com/propper-...ly-fleece.html

http://www.opticsplanet.com/propper-...ece-liner.html
Mona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. September 2013, 15:42   #20
MrSheepy
Super Moderator
 
Benutzerbild von MrSheepy
 
Registriert seit: 25.08.08
Ort: Wesel
Beiträge: 3,926
Standard

Mal meine Kurzerfahrung zu den Jacken:

Die Helikon Tex Commander Softshell Jacke ist genial! Absolut Winddicht und Wasserabweisend... Kurze Regengüsse oder Niesel übersteht man darin klaglos ohne zu frieren. Dabei ist die Jacke schön leicht und wirklich angenehm zu tragen. Wenns doch zu warm wird, kann man die Seitlichen Lüftungen etwas aufmachen, dann schwitzt man auch nicht mehr

An der haltbarkeit kann ich bisher nix bemängeln, aber ich trage die Jacke auch nur auf dem Schiessstand oder Outdoor Anlässen.

Einziges Manko sind für mich die Taschen... Die sind etwas mau und meiner Meinung nach Unvorteilhaft platziert...

Die Fleecejacke hällt einen wirklich richtig schön warm. Sehr angenehmer weicher Fleece, der aber nicht verfusselt oder überall hängenbleibt. Ideal für Indoor Schiessstände im Winter. Denn starker Wind oder Wasser gehen durch eine Fleecejacke durch wie nix... Wobei die Helikon Jacke den Wind sogar noch sehr gut blockt. Nieselregen geht auch noch, aber wenns etwas länger dauert oder stärker regnet, saugt sich der Fleece halt voll. Das ist aber der Nachteil aller Fleecejacken

Bisher bin ich mehr als zufrieden!
__________________
Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.
MrSheepy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. September 2013, 14:42   #21
Mona
Mitglied
 
Benutzerbild von Mona
 
Registriert seit: 15.01.11
Ort: Franken
Beiträge: 64
Standard

Leider ist die HELIKON CLASSIC ARMY FLEECE JACKET FOLIAGE auf unbestimmte Dauer nicht lieferbar gewesen.
Hab mich dann dazu entschlossen den Auftrag bei Holger zu stornieren.
Da ich eh noch etwas Zubehör und eine neue Schiessweste (Browning) fürs Trap-Schiessen brauchte, schaute ich gleich mal nach einer Softshell-Jacke.
Ich habe mich dann für diese entschieden, allerdings zu einem absolut geilen Preis (über 100 Eur weniger als bei uns)!
http://www.blackhawk.com/product/War...ket,178,31.htm
Leiferzeit beträgt aber fast 3 Wochen.
Da heisst es wieder WARTEN...
Mona ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.