Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Politische Themen mit Waffenbezug

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30. May 2016, 19:20   #46
hobby999
Mitglied
 
Registriert seit: 03.02.15
Ort: BW
Beiträge: 241
Standard

Zitat:
Zitat von Vincent Beitrag anzeigen
Das liegt wohl nicht am einzelnen Polizisten, denn die Einteilung wer-für-was bestimmen wohl die Vorgesetzten.

Und in die Brennpunkte mancher deutscher Großstädte würde ich mich als Polizist ohnehin nur noch mit Schützenpanzer wagen.
Da allerdings will ich dir vollumfänglich Recht geben.
hobby999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. May 2016, 20:23   #47
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,299
Standard 400.000 ?

Zitat:
Zitat von hobby999 Beitrag anzeigen
Oder doch?

Ich schätze, in Deutschland fehlen mindestens 400.000 Polizisten.

Material kann ich nicht genau beziffern, aber einer Ersthilfe von ca. 4 Milliarden könnte zumindest überbrücken.
Hast Du da nicht etwas zu hoch gegriffen . Die Mann-Staerke liegt nach meinen Info, s
( Google ) bei knapp 250.000 in 2015 !!!
Das wären dann 650.000 Polizisten also plus 160 % . Plus Material von Ausrüstung bis
Autos ! Unbezahlbar.
Ich denke plus 50.000 wäre schon ausreichend und mit 5 Milliarden Budget/Jahr machbar .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. May 2016, 21:51   #48
hobby999
Mitglied
 
Registriert seit: 03.02.15
Ort: BW
Beiträge: 241
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
Hast Du da nicht etwas zu hoch gegriffen . Die Mann-Staerke liegt nach meinen Info, s
( Google ) bei knapp 250.000 in 2015 !!!
Das wären dann 650.000 Polizisten also plus 160 % . Plus Material von Ausrüstung bis
Autos ! Unbezahlbar.
Ich denke plus 50.000 wäre schon ausreichend und mit 5 Milliarden Budget/Jahr machbar .
Kann sein, dass ich zu hoch gegriffen habe. Muß auch nicht auf Dauer sein.
Aber wir brauchen:
- mehr Präsenz in den Brennpunkt-Stadtteilen
- mehr Kontrollen auf Autobahnen, vor allem nächstens, wenn die geklauten Navis, die geklauten Autos, die geklauten ... etc. transportiert werden.

Es müssen Polizisten an allen BAB-Parkplätzen und Raststätten/Autohöfen sein um die Planenschlitzer zu eliminieren.

Wir brauchen Polizisten in Massen bei Konzerten, in Schwimmbädern usw.

Da laufen die Stückzahlen grad so weg.
hobby999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. May 2016, 21:59   #49
Firefly
Mitglied
 
Registriert seit: 26.04.14
Beiträge: 230
Standard

Die 50.000 sind ein Witz, alleine in Berlin sind in den letzten Jahren rund 8000 Stellen abgebaut worden, brauchen könnten wir alleine entspannt 15.000 mehr.
In Hamburg letztlich sehr ähnlich, ich vermute mal 150 bis 200.000 könnten wir locker mehr vertragen.

Hier gibts grad die Planung eine "Terror- Taskforce" für Lagen wie in Paris etc.
Die soll dann geballte 45 Mann stark sein und aus diesem immensen Personalpool 24/7 einsatzbereit sein.
Das bedeutet im Klartext 6-8 Einsatzkräfte mehr für das gesamte Stadtgebiet bei akutlagen...

Das ist eine Task- Farce, und keine Taskforce...
Firefly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. May 2016, 23:03   #50
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,299
Standard 0K , aber

dann muss man im Haushalt 20 Milliarden bereitstellen .( pro Jahr )
Geht wahrscheinlich locker durch Grenzkontrollen und Grenzzaun weniger Flüchtlinge
( aus wirtschaftlichen Gründen ) und kriminelle Osteuropäer . Griechenlandhilfe einstellen
usw und die 20 Milliarden sind schnell wieder eingespart .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2016, 19:45   #51
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,299
Standard Es geht voran ....

wie mann überall lesen kann . Neue Dienstpistolen , neue Westen und und .
Sogar 223 LW habe ich schon gesehen .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2016, 17:32   #52
Leuchtspur
Mitglied
 
Benutzerbild von Leuchtspur
 
Registriert seit: 03.04.14
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 22
Standard

Einblicke in die Bewaffnung der Nürnberger Bereitschaftspolizei:

http://www.nordbayern.de/region/nuer...?searched=true

Und, nein, wir befinden uns nicht in den 1970iger oder 1980iger Jahren, sondern im Jahre 2016. Für den präzisen Schuss wird ein G3 mit 4fach-ZF vorgehalten...
__________________
.22 lr, .222 Rem., .223 Rem., 6,5x55, 7,5x55, 7x57, 7,62x39, 7,62x54R, 8x57IS, 12/70, 12/76, .38 Special, 9x19, 9mm Largo,.45 ACP
Leuchtspur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. August 2016, 21:33   #53
CAG
Ausgeschlossen
 
Registriert seit: 22.12.12
Beiträge: 1,068
Standard

a) Nürnberg hat keine BePo, das ist maximal Bayern
b) Wen juckt das, was die da haben ? Nicht die Knarre macht einen tollen Bullen, gute Arbeit macht einen tollen Bullen und die BePo arbeitet im Prinzip gar nichts, wenn nicht gerade irgendwo Dummball oder Demo ist... was wollen die überhaupt mit Knarren ?
CAG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:09 Uhr.