Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
HornerArms

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Zubehör für Lang- und Kurzwaffen > Riemen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21. July 2008, 22:55   #1
David
Mitglied
 
Registriert seit: 22.04.08
Beiträge: 3,074
Standard PPSH41 Riemen-wie rum gehört er wirklich?

Hallo,

ich weis nicht ob es das richtige Forum für meine Frage ist (falls nicht bitte verschieben). Ich wollte mal wissen, wie rum der PPSH41 Riemen nun genau an die Waffe muss. Der Riemen hat bekanntlich 2 Lederteile, ein kurzes und ein längeres. Wie müssen diese an der Waffe angebracht werden? Kurz hinten/voren, Lang hinten/vorne? Gibt es dazu irgendwelche Quellen oder Orig. Bilder aus der Zeit, als die PPSH41 noch zur Ausstattung gehörte? Bescheuerte Frage, ich weis aber es interessiert mich jetzt mal

PS. Hunter: Ich habe mir erlaubt eines deiner Bilder zur veranschaulichung zu nehmen.


Gruß MG42Freund

Geändert von David (29. August 2010 um 15:11 Uhr).
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 08:49   #2
Michi
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michi
 
Registriert seit: 22.04.08
Ort: Schweiz
Beiträge: 3,890
Standard

Wusst ich doch, dass ich die Waffe irgendwoher kenne . Bitte sag dass der Riemen so richtig rum ist. Hab bei einer den Reimen mal nachträglich angebracht und war ne ganz schöne Fummelei.
__________________
Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben
Michi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 14:11   #3
Der Sheriff
Mitglied
 
Registriert seit: 22.04.08
Beiträge: 3,708
Standard Meine Meinung dazu

Hallo David,

Deine Frage ist nicht unberechtigt. Habe jetzt eine ganze Zeit lang das Internet nach Originalbildern der PPSh41 aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges durchforscht, um die Frage gestützt auf eine autentische Quelle beantworten zu können. Leider sind die Bilder aber entweder nicht aussagekräftig genug oder es wird gar ein völlig anderer Riemen - und zwar ganz aus Leder - verwandt. Das beste ist auch noch das Bild, welches ich als Anhang beigefügt habe, da sieht man nämlich beide Möglichkeiten direkt nebeneinander.



Meine persönliche Meinung zu diesem Thema: Ich habe bei meiner PPSh41 den längeren Lederriemen genau wie Michi an der Schaft-Seite angebracht. Grund hierfür ist ganz einfach, daß sich die PPSh41 wesentlich angenehmer über der Schulter tragen lässt, wenn der breitere Textil-Riemen dort aufliegt.

Hoffe, ich konnte Dir damit weiterhelfen.

Gruß,

Bernhard
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 13aRussianGunslge.jpg (15.3 KB, 48x aufgerufen)
Der Sheriff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 20:51   #4
David
Mitglied
 
Registriert seit: 22.04.08
Beiträge: 3,074
Standard

Hallo zusammen,

was das Tragen angeht stimmt es schon, wobei ich es nur von der PPS43 kenne (aber ist ja fast der selbe Riemen, nur etwas schmaler). Ich bin nun zur überzeugung gekommen, dass es so doch sein müsste, dass das längere Lederteil hinten am Kolben angebracht wird. In einigen Tagen werde ich das dann mal so machen (wenn die von TRA wieder aus dem Urlaub kommen).

Gruß MG42Freund
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 21:20   #5
ElFunghi
Administrator
 
Benutzerbild von ElFunghi
 
Registriert seit: 15.04.08
Ort: Westerwald
Beiträge: 1,932
ElFunghi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von MG42Freund Beitrag anzeigen
Hallo,

ich weis nicht ob es das richtige Forum für meine Frage ist (falls nicht bitte verschieben).
Done ..
__________________
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
ElFunghi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:29 Uhr.