Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Messer > Messer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 3. January 2017, 10:50   #1
byf
Mitglied
 
Benutzerbild von byf
 
Registriert seit: 23.09.13
Ort: Braunschweig
Beiträge: 188
Standard Bestimmung Säbel deutsch Eickhorn

Ich habe hier einen Säbel und bin mir nicht sicher was es ist. Ich kenne mich mit Säbeln usw. kaum aus.
Liege ich mit einem Ari. Säbel deutsches Kaiserreich richtig?
Die 2 Ringe an der Scheide sind m.E. die alte Trageweise, die später auf einen Ring geändert wurde?
Die Herstellermarkierung wird vom Gefäß verdeckt, deshalb kann ich sie nicht ablichten. Ein sind 2 Eichkater Rücken an Rücken über C.E. das alte Zeichen von Carl Eickhorn.
Ggf. kann auch jemand was zum Portepee sagen.
Von den Ausgehseitengewehren kenne ich es ja daß die Faustriemen farblich gewissen Truppenteilen zugeordnet werden können. Aber vermutl. ist das silberne Portepee hier einem Dienstgrad und keinem Truppenteil zuzuordnen.
Die Markierung auf der Scheide wird wohl eine individuelle des Trägers sein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SAM_5048.JPG (1.56 MB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg SAM_5049.JPG (1.54 MB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg SAM_5051.JPG (1.56 MB, 23x aufgerufen)
byf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. October 2017, 20:22   #2
hanss1
Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.14
Beiträge: 6
Standard

Das hört sich ja echt spannend an.
Ich selber habe mir verschiedene Messer angeguckt und bin dann auf ein Katana Schwert https://www.schwertshop.de/samurai-s...na-kaufen.html gestoßen. Das finde ich echt super aber muss gucken, dass ifjvnofj wo paar rechtliche Sachen abkläre.

Wie ist es denn bei dir gelaufen ? Ich selber habe mir ja auch viele verschiedene Infos im Netz geholt aber muss echt noch einmal darüber nachdenken..
hanss1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. October 2017, 14:51   #3
Gunner
Super Moderator
 
Benutzerbild von Gunner
 
Registriert seit: 25.04.08
Ort: Enn Err Weh
Beiträge: 5,275
Standard

Hanss1, bist Du sicher, dass Du auf byf's Beitrag geantwortet hast ?
Ich sehe da keinerlei Zusammenhang.
__________________
Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)
Gunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. October 2017, 17:08   #4
Sigrid
Mitglied
 
Benutzerbild von Sigrid
 
Registriert seit: 21.04.17
Ort: Herzogtum Nassau + Sachsen
Beiträge: 121
Standard

Katana wird oft überbewertet...
Das einzige was es etwas schärfer erscheinen lässt, ist die gebogene Klinge und die excellente Politur eines Echten, aus einer jap. Schwertschmiede.
Ansonsten ist es nicht besser als ein europäischer 1 1/2 Händer, aber führiger als ein Bidhander.

Man könnte diesen Antwort-Thread unter Umständen aber auch als Reklame sehen
__________________
_______________________________________________
Angeln im Karpfenteich ist wie Saujagd im Schweinestall.
Ich schieße lieber auf wehrlose Scheiben mit: 5,6x15R, 8x57IS, 9x19, 9x29R, 9x33R
Sigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. October 2017, 20:04   #5
byf
Mitglied
 
Benutzerbild von byf
 
Registriert seit: 23.09.13
Ort: Braunschweig
Beiträge: 188
Standard

Zitat:
Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
Hanss1, bist Du sicher, dass Du auf byf's Beitrag geantwortet hast ?
Ich sehe da keinerlei Zusammenhang.
Ja, ich habe mich auch gefragt was das soll.
Und deshalb erst mal geschwiegen.
byf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.