Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
SagNEIN

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Langwaffen > Unterhebelrepetierer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24. June 2016, 11:05   #16
Egbert
Mitglied
 
Benutzerbild von Egbert
 
Registriert seit: 03.11.10
Beiträge: 204
Standard

So jetzt ist Sie endlich da!
Mein Eindruck: sauber verarbeitet, ordentlich schwer (4,5 kg ) und schön lang. Um einiges besser verarbeitet wie meine Winchester 94AE Legacy!
Die technischen Daten bei FRANKONIA stimmen nicht ganz. Lauf ist 26"/660mm lang und das Röhenmagazin fasst 8 Patronen und nicht nur 5.
Hier noch ein paar Bilder.
Auf dem letzten ist auch noch die 1895er Winchester und meine Winchester 1894er Legacy mit drauf.
So als Größenvergleich. Ist doch ein ganz hübsches Trio, nicht?
Gruß Egbert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02645.JPG (252.6 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02646.JPG (230.1 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02653.JPG (1.50 MB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02654.JPG (1.51 MB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02659.JPG (682.8 KB, 39x aufgerufen)
__________________
http://www.messer.monsto.de/

Geändert von Egbert (24. June 2016 um 16:50 Uhr).
Egbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. June 2016, 11:00   #17
sip62
Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.11
Ort: Nähe Schaffhausen
Beiträge: 74
Standard

Glückwunsch zu deiner schönen Winchester Modell 1895; diese würde ich auch gerne mein Eigen nennen.

Könnte ich mir gut neben meiner Marlin 1895 Centennial vorstellen :-) Auf dieser Marlin habe ich noch ein LYMAN No. 2 TANG SIGHT montiert.



__________________
bibere humanum est ergo bibamus

www.protell.ch - Gesellschaft für freiheitliches Waffenrecht

Geändert von sip62 (28. June 2016 um 11:48 Uhr).
sip62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. June 2016, 07:52   #18
Egbert
Mitglied
 
Benutzerbild von Egbert
 
Registriert seit: 03.11.10
Beiträge: 204
Standard

Ja, die 95er ist schon Klasse aber sie ist ja eigentlich nur der "Beifang" auf der Jagd nach der Pedersoli-Winchester gewesen.
Leider kann ich Deine Bilder nicht aufmachen.
Gruß Egbert
__________________
http://www.messer.monsto.de/
Egbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2017, 05:31   #19
S&W .41
Mitglied
 
Benutzerbild von S&W .41
 
Registriert seit: 23.02.14
Ort: Bayern
Beiträge: 53
Standard pulver in 45-70

alter tröt, aber: oben steht, dass du da auch das 110 reinkippst. tat ich auch, geht aber viel besser und günstiger - m410 von b&p. minimal langsamer als 110 aber mit 650 gr pro liter viel bessere hülsenfüllung. nehme immer 3-5% mehr als die empfehlung beim 110. hat bei mir das 110 in lang und kurz komplett ersetzt.

im übrigen habe ich festgestellt, dass der rückstoß der 45-70 fast schon lächerlich ist, auch bei full house. eine 458 win mag ist jetzt das mass der (meiner) dinge. das tut richtig weh und man versteht plötzlich, was "mucken" ist.
S&W .41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2017, 16:28   #20
Egbert
Mitglied
 
Benutzerbild von Egbert
 
Registriert seit: 03.11.10
Beiträge: 204
Standard

Ich bin leider kein Wiederlader. Ich werde aber mal bei einem Freund ne
Wiederladeaktion machen wenn meine Munitionsreseven zur Neige gehen.
Aber ich muss sagen die Pedersoli schießt sich richtig gut.
Nicht so´n Gefummel wie mit ner 22er.
Hier macht schon das Laden richtig Spaß.
Ja, und die Löcher in der Scheibe kannst Du auf 50m fast mit dem bloßen Auge sehen.
Gruß Egbert
__________________
http://www.messer.monsto.de/
Egbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2017, 20:41   #21
Reverend
Mitglied
 
Registriert seit: 06.09.14
Beiträge: 10
Standard

Durch Glück ist mir vor 2 Jahren eine 1886er Browning Rifle "zugelaufen". Ich habe bei eGun darauf geboten, war leider nur 2. 4 Wochen nach Auktionsende hat mir der Verkäufer geschrieben, ob ich noch Interesse habe. Der Erstbieter sitzt im Ausland und hat bisher keinerlei notwendigen Papiere vorlegen können, nun hat der Verkäufer die Schnauze voll. Für mich gab es natürlich nix zu überlegen
Sie passt gut zu meiner Sharps, ebenfalls in .45-70. Die Dinger machen einen Riesenspaß!
Die Browning wird mit Bleigeschossen aus einer Accurate-Kokille mit 405 grs und Lovex D060 gefüttert.
Mit Fabrikmunition ist dieses Kaliber aber nicht ganz günstig ......
Reverend ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.