Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Langwaffen > Schrotflinten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23. October 2016, 22:58   #1
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 219
Standard kipplaufflinte mit sluglauf?gibts sowas?

sucht ein bekannter.einer einen tipp?
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. October 2016, 00:29   #2
byf
Mitglied
 
Benutzerbild von byf
 
Registriert seit: 23.09.13
Ort: Braunschweig
Beiträge: 187
Standard

Zitat:
Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
sucht ein bekannter.einer einen tipp?
Würgebohrungen absägen, Korn versetzen, Stahlwolle zwischen die Schienen stopfen, weich verlöten und plan feilen - fertig.
Gibt sicher jemanden mit Herstellungserlaubnis in deiner Umgebung....
byf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. October 2016, 12:25   #3
dkp3011
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.12
Ort: Oostfreesland
Beiträge: 919
Standard

Und die Züge kommen von selbst, oder wie? Er will einen Slug-Lauf, keinen Lauf mit Zyl.Bohrung.
dkp3011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. October 2016, 13:09   #4
percy
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.12
Beiträge: 92
Standard

H&R
percy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. October 2016, 16:48   #5
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 219
Standard

Zitat:
Zitat von percy Beitrag anzeigen
H&R
h&r hab ich schon weiter gegeben.schade das es die baikal einlaufflinte nicht mit sluglauf gibt
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. October 2016, 12:41   #6
percy
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.12
Beiträge: 92
Standard

jetzt wäre nur die Frage was man /er/Ts mit so einem exklusiven und genialen
Stück anfangen möchte
percy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. October 2016, 19:00   #7
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 219
Standard

slug schießen?kein plan aber ich denke wenn man grün voll hat bleibt nur noch sowas auf gelb.
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. October 2016, 19:47   #8
EL LOBO
Mitglied
 
Benutzerbild von EL LOBO
 
Registriert seit: 30.05.09
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 570
Standard

Zitat:
Zitat von dkp3011 Beitrag anzeigen
Und die Züge kommen von selbst, oder wie? Er will einen Slug-Lauf, keinen Lauf mit Zyl.Bohrung.
Kannst du mal kurz erläutern, warum ein Flintenlaufgeschoß (Neudeutsch = Slug) einen Drall benötigt...

http://www.deutsches-jagd-lexikon.de...ufgescho%C3%9F

Gruß Wolf
EL LOBO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. October 2016, 19:56   #9
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 219
Standard

muss doch eine grund haben warum es spezielle slugläufe gibt.denke einfach damit sind hohe distanzen zu erreichen.gibt videos wo amis mit slugflinten auf 270m scheibe schießen. https://youtu.be/NzkJsJgi4bA?t=138
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. October 2016, 11:05   #10
dkp3011
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.12
Ort: Oostfreesland
Beiträge: 919
Standard

Zitat:
Zitat von EL LOBO Beitrag anzeigen
Kannst du mal kurz erläutern, warum ein Flintenlaufgeschoß (Neudeutsch = Slug) einen Drall benötigt...
http://www.deutsches-jagd-lexikon.de...ufgescho%C3%9F
Braucht es nicht. Aber ein wenig Stabilisierung mag auch das FLG. Ich habe mir das nicht ausgedacht.

Zitat:
The next step was the fully rifled shotgun barrel by Hastings, a manufacturer of aftermarket shotgun barrels. Hasting's Paradox shotgun barrels were offered as aftermarket replacements for the most common brands of pump and semi-automatic shotguns and they quickly became popular with slug shooters. Hastings rifled shotgun barrels are designed for firing slugs and are not to be confused with barrels of the Holland & Holland Paradox gun. "Paradox" has been used by Holland & Holland of London since the late 19th century to describe large bore guns with the last few inches of the barrel rifled with a special "ratchet" style of rifling. Holland & Holland purchased the rights to the Paradox gun from the inventor, Col George Vincent Fosbery VC. They chose the name "Paradox" because shotguns are defined by their smoothbore barrels, and a "rifled shotgun" was something of a contradiction in terms. Holland & Holland's Paradox and Nitro-Paradox guns are not slug guns as they fire standard shotgun shells and cartridges with special Paradox bullets fully interchangeably.[1] Under normal circumstances, any firearm with a rifled barrel over 12.7 millimeters (.50 inches) is legally considered a destructive device in the United States. A BATFE ruling was obtained stating that a firearm designed to fire shotgun shells that was converted to fire shotgun slugs with the addition of a rifled barrel was still a shotgun, and thus not a destructive device. Now many manufacturers offer shotguns for sale with rifled barrels already installed. Bolt action and single shot break-open designs are particularly accurate, and with modern saboted slugs designed for use only with rifled barrels, the modern slug gun offers nearly the accuracy of a typical rifle.
Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Slug_barrel
dkp3011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. October 2016, 11:14   #11
EL LOBO
Mitglied
 
Benutzerbild von EL LOBO
 
Registriert seit: 30.05.09
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 570
Standard

Zitat:
Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
muss doch eine grund haben warum es spezielle slugläufe gibt....
Nun ja, die Amerikaner sind im Bezug auf Waffen schon etwas "Besonderes" (vorsichtig ausgedrückt)

In dem von dir verlinkten Video wird eine Waffe im Kal.20 vorgestellt ... http://www.code-knacker.de/waffen_flintenkaliber.htm
wie es bei diesem (für Schrot) kleinem Kal. mit Flintenlaufgeschosse (Slug) aussieht, kann ich nicht sagen.

Gruß Wolf
EL LOBO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. October 2016, 12:55   #12
dkp3011
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.12
Ort: Oostfreesland
Beiträge: 919
Standard

Zitat:
Zitat von EL LOBO Beitrag anzeigen
wie es bei diesem (für Schrot) kleinem Kal. mit Flintenlaufgeschosse (Slug) aussieht, kann ich nicht sagen.
Und in Kal. 12?
dkp3011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. October 2016, 14:12   #13
dreipunkt
Mitglied
 
Benutzerbild von dreipunkt
 
Registriert seit: 16.11.11
Ort: Dresden
Beiträge: 208
Standard

Zitat:
Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
slug schießen?kein plan aber ich denke wenn man grün voll hat bleibt nur noch sowas auf gelb.
Falsch! Dann holt man sich ne neue "grüne".
dreipunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. October 2016, 19:48   #14
Humanerror
Mitglied
 
Benutzerbild von Humanerror
 
Registriert seit: 13.07.16
Beiträge: 219
Standard

Zitat:
Zitat von dreipunkt Beitrag anzeigen
Falsch! Dann holt man sich ne neue "grüne".
wie viele hast du
Humanerror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. October 2016, 21:41   #15
EL LOBO
Mitglied
 
Benutzerbild von EL LOBO
 
Registriert seit: 30.05.09
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 570
Standard

Zitat:
Zitat von dkp3011 Beitrag anzeigen
Und in Kal. 12?
Siehe Link in #8
EL LOBO ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:38 Uhr.