Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
SagNEIN

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Politische Themen Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18. November 2016, 19:14   #676
P88
Sponsor
 
Benutzerbild von P88
 
Registriert seit: 24.12.11
Ort: München
Beiträge: 1,055
Standard

Zitat:
Zitat von Melanie_Daniels Beitrag anzeigen
Versuch Deine Fragen mal so zu formulieren, daß sie nicht aus ellenlangen und täglichen -vollständig sinnfreien und selektiven- Blicken auf die Kriminalstatistik Nichtdeutscher versehenen Buchstabenfriedhöfen bestehen - dann findet man Fragen einfacher. Viel interessanter wäre, warum meine kürzeren Fragen auch unbeantwortet bleiben.
oder brauchst DU DIE HIER !? ....melanie !? ...das wäre wieder eine frage an DICH ?!!

kurze frage ! farblich hervorgehoben ! mit ja oder nein - kurz - zu beantworten ?

Zitat:
Zitat von Melanie_Daniels Beitrag anzeigen
Ist es sinnvoll, daß wir verurteilte Straftäter nichtdeutscher Herkunft in unseren Gefängnissen durchfüttern? (Die siehst, daß man die Frage ohne täglichen, langatmigen und lediglich zum Rassenhaß aufstachelnden selektiven Lagebericht formulieren kann)......
WENN täter denn im gefängnis wären, hätte ich mit dem füttern auch kein problem mehr ! .....mir geht´s darum, dass wir von unserer führung vor vollendete tatsachen gestellt werden. das war eine einsame merkel entscheidung gegen geltendes recht ! DANN wird uns erzählt ....ALLES fachkräfte, familien mit kindern ....bla,bla .....passiert dann was !? waren es nur einzelfälle ! ansonsten NUR nette leute hier aus bürgerkriegsgegenden ! ....wie du ja in meinen "ellenlangen" beiträgen lesen kannst - stimmt das so nicht ! DU verteidigst doch diesen abschaum von köln !? kommst mir/uns mit "das steht schon lange im stadtführer, dass man dort mädels zwischen die beine greift !" oder dieser blonden handy story ! ....ein eher dunkler moment von dir ! ....da darf man doch mal nachfragen brauchst DU DEN HIER !? ....melanie !?

Zitat:
Zitat von Melanie_Daniels Beitrag anzeigen
Bleibt der Vergleich der AfD mit den Grünen der 80-er Jahre: Da hattest Du tatsächlich einen hellen Moment, siehst Dich aber nicht in der Lage, daraus den richtigen Schluß zu ziehen. Wärst Du gerne von den Grünen der 80-er Jahre regiert worden (u.a.: kein wirkliches Problem mit dem Terrorismus der RAF, völlige Freigabe mindestens sog. weicher Drogen oder Freigabe von Sex mit Kindern)?
Ich nicht und (auch wenn wohl nur noch der Drogenteil -teilweise- aktuell ist) bin ich auch heute noch nicht wild darauf, von denen regiert zu werden. Und mein Vertrauen in eine AfD, die mit dem Bild, das sie gegenwärtig von ihren Kandidaten -wohl auch mit Recht- vermittelt, noch zur Wahl antritt, ist nicht geeignet Vertrauen in ihre politische Kompetenz zu erwecken. Um es bildlich zu formulieren: In ihrer aktuellen Struktur besteht mein Vertrauen in die AfD irgenwo zwischen Null und ninus undendlich, das in die Grünen irgendwo zwischen Null und belanglos.
die AfD hat grundsätzlich eine konservative/liberale ausrichtung ! am anfang gegen den euro gegründet ! das hatte noch nie was mit der drogen, kindersex, hippie-partei der 80er jahre grünen zu tun !
__________________
"Ethisch ist eine Waffe stets als neutral zu betrachten"

Bundesverteidigungsminister De Maizière



"Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen."

Gustav Heinemann


www.prolegal.de

www.german-rifle-association.de
P88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. November 2016, 20:17   #677
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,413
Standard

Wer hat eigentlich behauptet, dass Trump keine Ahnung von Außenpolitik hätte?

Gefällt mir, gefällt mir sogar richtig gut.


https://www.youtube.com/watch?v=wX3hy3qV_sY
__________________
ZOMBIE SQUAD - LEADER

"Im Auge Klarheit, im Herzen Wahrheit."
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. November 2016, 20:26   #678
Melanie_Daniels
Mitglied
 
Registriert seit: 05.06.09
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1,192
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
Wer bitte möchte Afghanen die voll integriert sind und schon sehr lange in Europa sind
zurück schicken ? Das ist doch Blödsinn .
In der Tat ist das Blödsinn, aber das entsprechende Abkommen hat die EU vor wenigen Wochen mit Afghanistan abgeschlossen - u.a. auf Betreiben des Bundesinnenministeriums.
Melanie_Daniels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. November 2016, 20:34   #679
Melanie_Daniels
Mitglied
 
Registriert seit: 05.06.09
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1,192
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
Fakt ist . Die Zahlen bei der Gewaltkriminalitaet schwerer Raub mit Waffen/Messern steigen.
Fakt ist auch , die Zahl der ausländischen Täter in diesem Bereich sind erschreckend hoch .
In NRW ist die Zahl der Täter aus dem nordafrikanischen Raum enorm hoch bei obiger Kriminalität .

Es wird nur von der Politik , insbesondere rot-gruen und dunkelrot , verschwiegen -beschönigt -vernebelt und zerredet . Das kann eine Zeitlang klappen . Nur wie bei der
Einbruchskriminalitaet geht das nicht ewig und man muss es dann nach und nach zugeben.
Lies die Statistik genau: Diese Zahlen steigen bei deutschen Tätern. Im Vergleich mit Deutschen sind die Zahlen für die meisten ausländischen Landsmannschaften im Vergleich zur Bevölkerungsdichte sogar niedriger als bei Deutschen (Ausnahmen: Russen - da regiert AfD-Freund Putin- und Algerien)

Die Zahlen der Einbruchskriminalität sinken - zugegebenermaßen primär durch den Fahndungsdruck im süddeutschen Raum (und damit ist hier nicht Bayern gemeint). Für etwaige Mängel im nordrhein-westfälischen Landesteil ist das mit der dortigen Landesregierung zu klären.
Melanie_Daniels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. November 2016, 20:37   #680
Melanie_Daniels
Mitglied
 
Registriert seit: 05.06.09
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1,192
Standard

[quote=P88;150613]oder brauchst DU DIE HIER !? ....melanie !? ...das wäre wieder eine frage an DICH ?!!

kurze frage ! farblich hervorgehoben ! mit ja oder nein - kurz - zu beantworten ?


Das ist typisch AfD: Buchstabenfriedhöfe produzieren, die Beiträge anderer aber nicht lesen - die Frage ob ich osteuropäische Diebstahlspezialisten in Deutschland habe ich sowohl im zitierten Beitrag als auch zuvor bereits beantwortet.
Melanie_Daniels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. November 2016, 20:46   #681
Melanie_Daniels
Mitglied
 
Registriert seit: 05.06.09
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1,192
Standard

Zitat:
Zitat von P88 Beitrag anzeigen


die AfD hat grundsätzlich eine konservative/liberale ausrichtung ! am anfang gegen den euro gegründet ! das hatte noch nie was mit der drogen, kindersex, hippie-partei der 80er jahre grünen zu tun !
Welcher Partei gehört der Herr Lucke, dem es um den Euro ging, heute an? Wenn ich ihn richtig verstanden habe, hat der die Partei doch verlassen, weil sie sich von der konservativ-liberalen Ausrichtung verabschiedet hat. Und Leuten wie Mandic oder Höcke zu unterstellen, sie stünden für einen liberalen Kurs erscheint eher als Realsatiere oder Verunglimpfung des Liberalismus. Eine Partei, die im baden-württembergischen Landtagswahlkampf allen Ernstes die einseitige Bevorzugung von Jungen im Schulsystem ausgesprochen hat (Wahlprogramm mal nachlesen - nicht nur "Mein Kampf" ist lesenswert) unterscheidet sich vom Frauenbild der Taliban um keinen Millimeter.
Melanie_Daniels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. November 2016, 21:32   #682
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Leer
Beiträge: 1,044
Standard @MD

Ich habe das Wahlprogramm AFD national vorliegen und finde dort nichts von dem was Du
schreibst . Taliban Frauenbild mit AFD Frauenbild zu vergleichen ist schon dreist .
Aber ok . Wir sind ein freies Land und jeder so wie er möchte und meint .

Statistiken Ausländer -Kriminalität . Hier gibt es andere Quellen die zu anderen Ergebnissen
führen . Für Bremen habe ich mir mal die Mühe gemacht von April-heute die Raubüberfall-
Zahlen zu bewerten . Und zwar absolut und nicht nach pro Bevölkerungsanteil . Hier sind
die Zahlen eindeutig in Richtung überwiegend südländisch/osteuropäisch .

Und zui Lucke und Henkel . Diese beiden Herren wollten die Macht für sich alleine und sind
gescheitert .Hoecke ist ein Sonderfall . Es gibt dafür viele, viele andere liberale Mitglieder
in der AFD . Auch immer mehr mittelständische Unternehmer und Unternehmerinnen treten
dort ein .

Wenn die CDU/CSU und SPD ihre Ausländer-und Flüchtlingspolitik in die richtigen Bahnen
gelenkt hätte . ( Kontrollierte Zuwanderung mit Green-Card . Sichere Herkunftslaender .
Sofortige Ausweisung krimineller Ausländer etc ) , hätten wir die AFD gar nicht oder bei 2-3
% .

Ach ja . Mein Kampf , habe ich nicht gelesen . Es interessiert mich nicht was kranke Hirne
so zu Papier bringen .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. November 2016, 23:47   #683
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Leer
Beiträge: 1,044
Standard gerade mal in den Focus geschaut .....

- 7 koepfige Familie aus Afganistan erhält ALG ll von 4280 Euro . Was nicht stimmt . Es sind 1.700 plus Miete usw , wobei das dann locker auch 2.500 und mehr sein können .
Um das mit Arbeit zu erreichen muss man c.a. 4.000 brutto verdienen !!!

daneben dann
-SPD verunglimpft stellvertretende AFD -Vorsitzende ....

Das gibt wieder Zulauf für die AFD !
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. November 2016, 00:12   #684
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Leer
Beiträge: 1,044
Standard noch mal Focus ..

in Dubai wurde eine junge Frau aus GB festgenommen wegen unehelichem sex und zwar
nach einer Gruppenvergewaltigung !!! .
Dieses Scharia-Gesetz gilt auch in anderen muslimischen Ländern .

Und diese Steinzeit-Muslime sollen in Europa integriert werden !
Man sollte Dubai und die anderen Emirate auch als Tourist nicht mehr bereisen um diesen
Herrschern den Geldhahn zuzudrehen.
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. November 2016, 01:19   #685
P88
Sponsor
 
Benutzerbild von P88
 
Registriert seit: 24.12.11
Ort: München
Beiträge: 1,055
Standard

Zitat:
Zitat von Melanie_Daniels Beitrag anzeigen
Das ist typisch AfD: Buchstabenfriedhöfe produzieren, die Beiträge anderer aber nicht lesen - die Frage ob ich osteuropäische Diebstahlspezialisten in Deutschland habe ich sowohl im zitierten Beitrag als auch zuvor bereits beantwortet.
so, so ! deine beiträge habe ich gelesen. ich bin nicht DIE AfD und auch kein parteimitglied. bisheriger schwarz konservativer wähler. 1 x kohl abgewählt und es einmal mit der FDP probiert ! seit jahren mit MERKEL unzufrieden und ab september 15 für mich unwählbar ! seit prof. lucke am AfD beobachten. trotz der AfD diskriminierung, anti-propaganda, kübelweise braunen dreck auf diese partei .... habe ich mich um eine objektive beurteilung bemüht !! die partei ist nicht perfekt, jung und noch in der findungsphase ....über manche aussagen kann man diskutieren ....aber im moment für MICH die einzige konservativ/liberale ALTERNATIVE !

Zitat:
Zitat von Melanie_Daniels Beitrag anzeigen
.....(Wahlprogramm mal nachlesen - nicht nur "Mein Kampf" ist lesenswert) unterscheidet sich vom Frauenbild der Taliban um keinen Millimeter.
ich kenne die alten programme, den letzten entwurf und die ladbare finale version ! lese so ziemlich alle äusserungen der führungsebene der partei. tv beiträge usw....und hoffe damit die ausrichtung der AfD richtig beurteilen zu können !

jetzt bist du auch noch fachfrau für taliban angelegenheiten und die umsetzung des paschtunwali ins parteiprogramm der AfD ! was is´n das wieder für ein vergleich ?

mein kampf habe ich tatsächlich gelesen .....mit 16 ! ich wollte wissen wie es ein mann mit seiner ideologie schaffen konnte ein ganzes volk so zu manipulieren, dass es zu all den bekannten schandtaten der shoah, aktion T4 usw....kommen konnte ! ....ein schwieriges buch, geschrieben in einem schwierigem sprachstil ! hätten es nur mehr deutsche wirklich gelesen .....vielleicht hätte man das schlimmste verhindern können. den eigentlich war dort nachzulesen was der herr aus österreich sich so vorgenommen hat ! du hast es bestimmt auch gelesen !? .....man kann sich doch nicht NUR mit englischen ordonanzwaffen beschäftigen OHNE der dazugehörigen, umgebenden geschichte ! denke ich mal !

nur weil ich schon im frühsommer 15 mit all den bahnhofsklatschern und teddybärwerferinnen ein problem hatte und die darstellung unserer regierung angezweifelt habe .....( warum sehe ich NUR kerle ? wo sind die familien ? warum haben die neue, stylisch weisse turnschuhe nach all den 1000enden kilometern fussmarsch, teils bündelweise geld um vom hauptbahnhof mit dem TAXI nach ? zu fahren ....), meine zweifel machen mich nicht zu einem schlechten menschen ! die unkontrollierte flutung unseres landes mit oftmals nichtberechtigten "schutzsuchenden" ....der noch zu erwartende familiennachzug, die umwandlung eines gastaufenthaltes in eine faktische einwanderung .....das alles hat und wird unser land noch sehr negativ verändern. die fundamental unterschiedlichen ansichten zu religion, frauenbild, toleranz, usw.....das alles führt zu solchen fällen wie ich sie doch so gerne hier zitiere ! lies doch mal die biblischen schriften, den koran und dazugehörige hadithen vom leben und handeln des propheten .....und dann sage mir ob du dieses "wir schaffen das" als realistische möglichkeit in betracht ziehst !? rhetorische frage ! .....von den kosten für dieses "experiment" wollen wir mal gar nicht anfangen !

nach all deinen, teils grenzwertigen aussagen zu köln ....oder dein taliban vergleich, behaupte ich auch nicht, du wärst gründungsmitglied der grünen, EMMA abonnentin der ersten stunde und fördermitglied bei pro-asyl !

streite mit mir um das thema ! sei anderer meinung ! aber toleriere meine bedenken ....und unterlasse es bitte mich als rassistischen "bräunling" hinzustellen !

beste grüsse !
__________________
"Ethisch ist eine Waffe stets als neutral zu betrachten"

Bundesverteidigungsminister De Maizière



"Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen."

Gustav Heinemann


www.prolegal.de

www.german-rifle-association.de

Geändert von P88 (19. November 2016 um 01:26 Uhr).
P88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. November 2016, 08:06   #686
alex1604
Sponsor
 
Benutzerbild von alex1604
 
Registriert seit: 07.02.13
Ort: Deutschland
Beiträge: 239
Standard

Bei der derzeitigen Bombenstimmung in sämtlichen muslimisch geprägten Ländern, sollte man von einer Reise absehen. Also ich bleibe lieber im schönen Europa!
alex1604 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. November 2016, 10:24   #687
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 3,413
Standard

Lest mal die Kommentare, ich lach mich kaputt.

http://web.de/magazine/politik/brok-...diert-32019326
__________________
ZOMBIE SQUAD - LEADER

"Im Auge Klarheit, im Herzen Wahrheit."
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. November 2016, 11:14   #688
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Leer
Beiträge: 1,044
Standard 100.000

Klagen von Asylbewerbern gegen die BAMF . Wer trägt die Kosten vor Gericht von
100.000 x 1.000 Euro ?
Wir Steuerzahler .
Die Gesamtkosten für unsere falsche Asylpolitik steigen ins unermessliche und werden
zukünftigen Generationen in Deutschland den Hals brechen . Dazu noch die steigenden
Kosten für den künstlichen Erhalt des Euro und dem alimentieren Griechenlands, Italien usw
sowie dem EU Parlament mit seinen drittklassigen , nichtsnutzigen Leuten .
2017 !
Time to change . Der Wechsel muss kommen sonst sind wir am Ar.... .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. November 2016, 11:24   #689
P88
Sponsor
 
Benutzerbild von P88
 
Registriert seit: 24.12.11
Ort: München
Beiträge: 1,055
Standard

Zitat:
Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
Lest mal die Kommentare.......



CDU-Strategie Merkel bereitet Bevölkerung auf „schwierige Zeiten“ vor https://www.welt.de/politik/deutschl...eiten-vor.html

Die CDU von Kanzlerin Angela Merkel bereitet die Bevölkerung in ihrem Leitantrag für den Essener Parteitag auf schwierige Zeiten vor. Das Papier ist mit „Orientierung in schwierigen Zeiten – für ein erfolgreiches Deutschland und Europa“ überschrieben und liegt der „Welt“ als Entwurf für die Klausur von CDU-Präsidium und -vorstand am Sonntag und Montag vor.

Der Text versteht sich dabei als „Rahmen“ für ein „gemeinsames Wahlprogramm beider Unionsparteien, das wir im Frühjahr mit den Mitgliedern von CDU und CSU sowie den Bürgerinnen und Bürgern ... diskutieren und danach verabschieden wollen“.

Der Leitantrag ist auch eine Reaktion auf die von der CDU verlorenen Wahlen in den vergangenen Monaten. Explizit wendet er sich an diejenigen, „die sich als Modernisierungsverlierer sehen und derzeit noch bei populistischen Parteien von rechts und links ihre Zuflucht suchen“. Die Verantwortung bestehe „in dieser schwierigen Zeit darin, Orientierung zu geben und konkrete Lösungen zu erarbeiten, auch wenn ihre erfolgreiche Umsetzung manchmal schwierig ist und Zeit braucht.“

Integration und Flüchtlinge fördern und fordern

Die CDU verteidigt die Religionsfreiheit, wendet sich aber gegen den radikalen Islam. „Moscheen, in denen Gewalt und Hass gepredigt wird, müssen beobachtet und dann geschlossen werden. Imame sollen in Deutschland ausgebildet werden.“

Die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung des vergangenen Jahres gilt der CDU als Grund dafür, „dass die Zahl der in Deutschland ankommenden Flüchtlinge drastisch zurückgegangen ist“. Dabei wird aber explizit auch die Schließung der Balkan-Route durch die Anrainerstaaten erwähnt. Ziel sei es, dass sich eine Ausnahmesituation wie im Jahr 2015 nicht wiederhole.

Dafür ist die CDU bereit, neue Maßnahmen ins Auge zu fassen. Wir „werden, falls die Situation es verlangt, weitere erforderliche Maßnahmen beschließen“. Integrationsverweigerer sollen mit „Sanktionen bis hin zu Leistungskürzungen und Ausweisung rechnen. Vollverschleierung vor Gericht und Behörden muss ebenso verboten werden wie die Eheschließung mit Minderjährigen.“

Die CDU verspricht, finanzielle Spielräume durch Steuermehreinnahmen und niedrige Zinsen je zu einem Drittel für Investitionen in Infrastruktur, zur Steuerentlastung „vor allem von Familien und Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen sowie zur Finanzierung von notwendigen Ausgabensteigerungen z. B. zur Erfüllung unserer außen- und sicherheitspolitischen Aufgaben und gegebenenfalls zur Schuldentilgung“ zu nutzen. Die Ausgaben zur Landesverteidigung will die CDU insgesamt erhöhen.

Schäuble plant Steuersenkungen ab 2017

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble regt Steuersenkungen in Höhe von 15 Mrd. Euro für mittlere und kleine Einkommen ab 2017 an. Der Bund habe in den vergangenen Jahren finanzpolitische Spielräume geschaffen.

Rente reformieren

Die CDU will die gesetzliche Rentenversicherung als tragende Säule erhalten. Dabei wird eine weitere Anhebung des gesetzlichen Eintrittsalters angedeutet: „Wenn wir erfreulicherweise alle immer älter werden und im Alter überwiegend immer jünger sind, dann müssen wir die gewonnene Lebenszeit in angemessenem Umfang auf zusätzliche Arbeit und zusätzlichen Ruhestand aufteilen.“

Versprochen wird, noch in dieser Wahlperiode das Betriebsrentenstärkungsgesetz sowie Verbesserungen bei Erwerbsunfähigkeitsrenten und die Ost/West-Rentenangleichung umsetzen. Die von der CSU favorisierte Erhöhung der Mütterrente taucht nicht auf.
Familien entlasten

Das Ehegattensplitting soll „schrittweise um ein Familiensplitting“ ergänzt werden. Junge Familien sollen beim Erwerb von Wohneigentum unterstützt werden. „Dabei nehmen wir alle verfügbaren Instrumente in den Blick, wie zum Beispiel Baukindergeld, steuerliche Förderung, Grunderwerbssteuer oder zeitlich gestreckte Amortisation von Energieeffizenz-Maßnahmen.“


mal abgesehen von der üblichen ankündigung von steuersenkungen für die wahlschafe !

ist das hier: Die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung des vergangenen Jahres gilt der CDU als Grund dafür, „dass die Zahl der in Deutschland ankommenden Flüchtlinge drastisch zurückgegangen ist“. wohl die dreisteste wahrheitsverdrehung seit langem ! und weil´s uns sooo gut geht und wir geld für steuersenkungen haben, muss auch das renteneinstiegsalter ANGEHOBEN werden !! wundert mich auch nicht ....wenn man millionen neubürger - die nie einen euro eingezahlt haben vollalimentieren muss, weil es bei geschätzten 70 % in der ersten generation praktisch ausgeschlossen sein wird, dass sie sich selber versorgen !?....dann werden die nettosteuerzahler das wohl ausbaden dürfen ! wer noch an die "schwarze 0" glaubt, oder an das "wir schaffen das", ist selber schuld !



Merkel kündigt Pressekonferenz an https://www.welt.de/politik/deutschl...ferenz-an.html

Angela Merkel wird möglicherweise am Sonntagabend erklären, ob sie zu einer erneuten Kandidatur als CDU-Vorsitzende und als Kanzlerin bereit ist. Die Bundespartei teilte in Berlin mit, dass Merkel an diesem Sonntag nach einer CDU-Vorstandsklausur um 19 Uhr vor die Presse treten werde. In der Tagung – am Mittag des Präsidiums, danach des ganzen Vorstands – soll der Bundesparteitag am 6. und 7. Dezember in Essen vorbereitet werden. Dort wird auch die CDU-Spitze neu gewählt. Merkel hat immer gesagt, dass ihrer Ansicht nach der Parteivorsitz und das Kanzleramt in Personalunion zu führen sind.

__________________
"Ethisch ist eine Waffe stets als neutral zu betrachten"

Bundesverteidigungsminister De Maizière



"Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen."

Gustav Heinemann


www.prolegal.de

www.german-rifle-association.de
P88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. November 2016, 19:08   #690
Melanie_Daniels
Mitglied
 
Registriert seit: 05.06.09
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1,192
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
Ich habe das Wahlprogramm AFD national vorliegen und finde dort nichts von dem was Du
schreibst . Taliban Frauenbild mit AFD Frauenbild zu vergleichen ist schon dreist .

Ich habe das Wahlprogramm der AfD Baden-Württemberg vorliegen. Das Abstreiten ist dreist.
Melanie_Daniels ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:18 Uhr.