Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Politische Themen Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 7. August 2016, 15:14   #16
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,256
Standard

Zitat:
Zitat von CAG Beitrag anzeigen
Wo ?
Mit Wirtschaft meine ich nicht die Kneipen !
Es brummt aber in Deutschland . Jedenfalls noch .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. August 2016, 16:22   #17
erich74
Mitglied
 
Benutzerbild von erich74
 
Registriert seit: 04.07.12
Beiträge: 2,518
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
Mit Wirtschaft meine ich nicht die Kneipen !
Es brummt aber in Deutschland . Jedenfalls noch .
Die RüstungsIndustrie und Asylindustrie.
Aber wenn man sieht wie die Russen und China ihr FreihandelsAbkommen voran treiben und Deutschland lieber Sanktionen verhängt hat sich das bald Ausgewirtschaftet.
erich74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. August 2016, 18:04   #18
MiWi
Mitglied
 
Benutzerbild von MiWi
 
Registriert seit: 26.02.12
Beiträge: 2,271
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
Mit Wirtschaft meine ich nicht die Kneipen !
Es brummt aber in Deutschland . Jedenfalls noch .
Geld müsste in nachhaltige Projekte gesteckt werden und das sind ganz klar Infrastruktur und Bildung (der eigenen Bevölkerung), nicht Neubürger.

Wir haben über Rente gesprochen. Die muss in ein paar Jahren von den Jüngeren erwirtschaftet werden.
__________________
A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."
MiWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. August 2016, 18:43   #19
hobby999
Mitglied
 
Registriert seit: 03.02.15
Ort: BW
Beiträge: 241
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
die anderen Gurkentruppen , SPD , Linke , Grüne , Merkel plus Lakaien bekommen auch nichts auf die Reihe . Ausser das die Wirtschaft in Deutschland brummt.... .
Das "Brummen der Wirtschaft" ist ein Täuschungsmanöver. Die Leistung wird von unglaublich vielen 1-Euro-Jobber gebracht. Von Menschen mit befristeten Arbeitsverträgen. Von SubSubSub ... aus Rumänien ...

Das ganze Sozialsystem bleibt dabei auf der Strecke und schlägt irgendwann brachial ein.
hobby999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. August 2016, 22:16   #20
S&W .41
Mitglied
 
Benutzerbild von S&W .41
 
Registriert seit: 23.02.14
Ort: Bayern
Beiträge: 53
Standard keine ahnung, wer oetzi ist

gurgentruppe scheint mir bei diesen intellektuellen flatlinern und stümpern noch ziemlich schmeichelhaft. die haben ausser dümmlichen stammtischparolen nichts auf der pfanne - oder glaubt hier tatsächlich irgendwer, dass die rechte laienschauspielschar irgendwas auf die reihe bekommt? selbst die gründer der partei - die ein gewisses maß an kompetenz mitbrachten - haben sich von dieser truppe abgesetzt. mutmaßlich ist die afd auf dem leistungsniveau z.b. der sächsichen npd. für mich ist und bleibt das das sammelbecken der (potentiellen) verlierer und abgehängten. die alle schiß haben, von all den schönen transfers unserer lustigen umverteilungsgesellschaft weniger abzubekommen. möglicherweise zensiert die "lügenpresse" (ausdruck ist übrigens von göbbels) ja die interviews mit den irrgeleiteten unterstützern dieser vollpfosten. sollte dem aber nicht so sein, bin ich angesichts derer klugen statements für die zeitnahe abschaffung des allgemeinen wahlrechts. ein vorgeschalteter intelligenztest tät' auch schon helfen. mich kotzen diese rechten extreme genauso an, wie ihre linken pendants.
S&W .41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. August 2016, 22:57   #21
Marder
Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.14
Beiträge: 66
Standard

Zitat:
Zitat von S&W .41 Beitrag anzeigen
gurgentruppe scheint mir bei diesen intellektuellen flatlinern und stümpern noch ziemlich schmeichelhaft. die haben ausser dümmlichen stammtischparolen nichts auf der pfanne - oder glaubt hier tatsächlich irgendwer, dass die rechte laienschauspielschar irgendwas auf die reihe bekommt? selbst die gründer der partei - die ein gewisses maß an kompetenz mitbrachten - haben sich von dieser truppe abgesetzt. mutmaßlich ist die afd auf dem leistungsniveau z.b. der sächsichen npd. für mich ist und bleibt das das sammelbecken der (potentiellen) verlierer und abgehängten. die alle schiß haben, von all den schönen transfers unserer lustigen umverteilungsgesellschaft weniger abzubekommen. möglicherweise zensiert die "lügenpresse" (ausdruck ist übrigens von göbbels) ja die interviews mit den irrgeleiteten unterstützern dieser vollpfosten. sollte dem aber nicht so sein, bin ich angesichts derer klugen statements für die zeitnahe abschaffung des allgemeinen wahlrechts. ein vorgeschalteter intelligenztest tät' auch schon helfen. mich kotzen diese rechten extreme genauso an, wie ihre linken pendants.
Darft gerne weiter Merkel wählen, dann hast du bald daheim einen 600 kg Tresor stehen, und drinnen steht nur eine .22lr Matchbüchse, maximal noch eine GSP.
Marder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. August 2016, 23:10   #22
S&W .41
Mitglied
 
Benutzerbild von S&W .41
 
Registriert seit: 23.02.14
Ort: Bayern
Beiträge: 53
Standard was für ein schmarrn

hättest du von den grünen besserwissern geschrieben - ich tät es glauben, so aber nicht. wär mal interessant zu erheben, wieviel mdb der s.g. volksparteien legale waffenbesitzer sind. wahrscheinlich mehr, als man glaubt.
S&W .41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. August 2016, 23:37   #23
P88
Sponsor
 
Benutzerbild von P88
 
Registriert seit: 24.12.11
Ort: München
Beiträge: 1,124
Standard

Zitat:
Zitat von S&W .41 Beitrag anzeigen
....möglicherweise zensiert die "lügenpresse" (ausdruck ist übrigens von göbbels).....

https://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%BCgenpresse

zitat:

......das Kompositum Lügenpresse findet sich gelegentlich bereits vor 1848, jedoch nicht kontinuierlich, sondern wohl ad hoc gebildet.

liegt ja nahe....sind halt 2 deutsche wörter !

....und bei vielen tendenziösen berichten stimmt der ausdruck ja....
__________________
"Ethisch ist eine Waffe stets als neutral zu betrachten"

Bundesverteidigungsminister De Maizière



"Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen."

Gustav Heinemann


www.prolegal.de

www.german-rifle-association.de
P88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2016, 00:04   #24
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,256
Standard

Zitat:
Zitat von hobby999 Beitrag anzeigen
Das "Brummen der Wirtschaft" ist ein Täuschungsmanöver. Die Leistung wird von unglaublich vielen 1-Euro-Jobber gebracht. Von Menschen mit befristeten Arbeitsverträgen. Von SubSubSub ... aus Rumänien ...

Das ganze Sozialsystem bleibt dabei auf der Strecke und schlägt irgendwann brachial ein.
In dem Punkt Menschen mit befristeten Arbeitsverträgen , da gebe ich Dir recht . Das ist
eine Riesensauerei die da von Arbeitgeberseite abläuft .
SubSubSub wie Du es nennst , hier werden wir nicht drauf verzichten können . In einigen
Branchen wie Schlachthöfe etc gibt es keine deutschen Arbeitnehmer die das machen wollen.
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2016, 01:48   #25
CAG
Ausgeschlossen
 
Registriert seit: 22.12.12
Beiträge: 1,068
Standard

Zitat:
Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
Es brummt aber in Deutschland ...
Na wo denn ?
CAG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2016, 01:51   #26
CAG
Ausgeschlossen
 
Registriert seit: 22.12.12
Beiträge: 1,068
Standard

Zitat:
Zitat von S&W .41 Beitrag anzeigen
...
Oetzi, du bist es. Herzlich willkommen...
CAG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2016, 03:25   #27
polaris
Mitglied
 
Benutzerbild von polaris
 
Registriert seit: 19.06.11
Ort: Toronto Kanada
Beiträge: 119
Standard

Zitat:
Zitat von KESSELRING Beitrag anzeigen
Seit etwa 2 Wochen steht das Wahlprogramm der AfD. Darin enthalten unter dem Punkt innere Sicherheit das Waffenrecht.
Als einzige Partei in Deutschland bezieht die AfD damit Stellung, und führt das Waffenrecht im Parteiprogramm mit auf.

Darin zu lesen:



https://www.alternativefuer.de/wp-co...eb-version.pdf



Bereits vorhergegangene Stellungnahme zu den EU-Beschlüssen nach Paris.



http://www.alternativefuer.de/wp-con...affenrecht.pdf
Dann habt ihr ja eine gute Ahnung was ihr waehlen sollt!
polaris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2016, 07:22   #28
hobby999
Mitglied
 
Registriert seit: 03.02.15
Ort: BW
Beiträge: 241
Standard

Zitat:
Zitat von S&W .41 Beitrag anzeigen
gurgentruppe scheint mir bei diesen intellektuellen flatlinern und stümpern noch ziemlich schmeichelhaft. die haben ausser dümmlichen stammtischparolen nichts auf der pfanne - oder glaubt hier tatsächlich irgendwer, dass die rechte laienschauspielschar irgendwas auf die reihe bekommt? selbst die gründer der partei - die ein gewisses maß an kompetenz mitbrachten - haben sich von dieser truppe abgesetzt. mutmaßlich ist die afd auf dem leistungsniveau z.b. der sächsichen npd. für mich ist und bleibt das das sammelbecken der (potentiellen) verlierer und abgehängten. die alle schiß haben, von all den schönen transfers unserer lustigen umverteilungsgesellschaft weniger abzubekommen. möglicherweise zensiert die "lügenpresse" (ausdruck ist übrigens von göbbels) ja die interviews mit den irrgeleiteten unterstützern dieser vollpfosten. sollte dem aber nicht so sein, bin ich angesichts derer klugen statements für die zeitnahe abschaffung des allgemeinen wahlrechts. ein vorgeschalteter intelligenztest tät' auch schon helfen. mich kotzen diese rechten extreme genauso an, wie ihre linken pendants.
Die derzeitigen "etablierten" Parteien leisten nur mit Worten. Ok, das ist raffinierter als bei der AfD.
- Das Sozialsystem haben sie ruiniert.
- Sie haben es fertig gebracht, dass Reiche weniger Steuern zahlen als Ärmere
- Sie sind auf dem Endstand, dass Straftaten nicht mehr wirklich bestraft werden
- Die Sicherheit in Deutschland haben sie mit Füßen getreten
- Kriegsführung weltweit
- Kinder sollen unsere Zukunft sein, werden aber mit Füßen getreten.
- Alte werden teilweise erbärmlich in Pflegeheimen gestapelt
- die Liste könnte unendlich weiter gehen.

Ich freue mich für dich, dass du dich da wohl fühlst und in der AfD keine Chance für dich siehst.
hobby999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2016, 07:42   #29
S&W .41
Mitglied
 
Benutzerbild von S&W .41
 
Registriert seit: 23.02.14
Ort: Bayern
Beiträge: 53
Standard naja, der

Zitat:
Zitat von CAG Beitrag anzeigen
Oetzi, du bist es. Herzlich willkommen...
witz war jetzt ein bisschen plump, passt insoweit aber gut zur thematik.

ich bin aber ein genauso netter, wie toleranter mensch, übe mich in nachsicht und spar mir mal die replik eines historischen vergleichs zu dir ...
S&W .41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2016, 07:51   #30
S&W .41
Mitglied
 
Benutzerbild von S&W .41
 
Registriert seit: 23.02.14
Ort: Bayern
Beiträge: 53
Standard hobby999

und du glaubst, dass diese politisch und gesellschaftlich schlichten gemüter die von dir - zumindest in teilen - nicht ganz falsch benannten herausforderungen lösen könnten? was die machen ist schlichte bauernfängerei und populismus - die haben keine ernstzunehmenden lösungen. das könnte auch daran liegen, dass die welt etwas komplexer ist, als sich das der michel so vorstellt.
S&W .41 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.