Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
SagNEIN

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Langwaffen > Halbautomaten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18. June 2015, 15:58   #1
someone
Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.14
Beiträge: 11
Standard AK-47 Klone?

Hallo allerseits,

ich hätte ne Frage bezüglich den ganzen auf dem Markt erhältlichen AK47-Klonen (Cugir usw.) und würde denn gern wissen welche von all Jenen die am besten verarbeiteste ist. Also ich hab gehört die von Cugir sollen nicht so der Brüller sein (is eh nur für Jäger), die aus China sollen komplett für die Katz sein.

Wichtig is mir Kaliber 7,62 x 39 (soll scheins nich erlaubt sein, is aber hier auch für Sport-Schützen im besagten Kaliber verfügbar (vielleicht auch einfach Lücke der Seite).

Naja, wenn nicht, dann hatte ich mir sowieso überlegt einen Jagdschein zu machen, weil das hier in der Gegend sowieso Tradition ist, außerdem interessierts mich doch schon sehr.

Also, worauf muss ich jetzt z.b bei der Arsenal achten? Wenn ich nen andren Schaft dran bauen möchte (Schubschaft, oder einfach schöneres Holz)? Ich hab gehört, dass nur die Schäfte von Arsenal und ATI funktionieren, weil die SAR M1 speziell gefräst wurde.

Gibts noch andere Varianten, die in der Qualität übersteigen? Die Izmash Saiga MK ist wegen Klappschaft, und dieser ist irgendwie zusammenhängend mit dem Patronenlager usw. nicht so geeignet. Außerdem möchte ich an die 47 so nah wie möglich rankommen, wobei die Izmash ja einen kürzeren Lauf hat. Also (vorläufig, sollte modifizierbar sein) Holzgriff und Holzschaft (welchen ich aufgrund der schlechten Stütze eher ausbauen und durch einen Schubschaft ersetzen würde), 762x39 und möglichst gut verarbeitet.

Danke fürs Lesen
__________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!
someone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 16:07   #2
Matthias Horner
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.08
Beiträge: 2,861
Standard

Aha....wieviele Chinesische hattes den schon in der hand?

Als Sportschütze gibt es ausser der Wum oder der Molot Vepr eh keinen AK-Klon in 7,62x39, auch keine Arsenal


Ach ja, zu deinem Link:

DAS hast gelesen:
Achtung! Ab Herbst 2012 wieder lieferbar, Vorbestellung empfohlen
Matthias Horner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 16:11   #3
someone
Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.14
Beiträge: 11
Standard

naja nur das es ab herbst wieder welche gibt heißt noch nicht, dass es nicht auch für s-schützen geht. Aber wenn du meinst, dann gibts wohl keinen Weg um den Jagdschein drumherum. Nein, hatte noch keine Chinesische in der Hand. Hört man nur aus anderen Threads, die aus Russland und Slowenien sollen von der Quali am höchsten liegen. Auch die DDR Variante mit Kunsstoffschaft soll relativ hoch ansetzen.

Ansonsten stehts auf arms24 immer da, wenn was nur für jäger ist. Wie bspw hier
__________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!
someone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 16:27   #4
Matthias Horner
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.08
Beiträge: 2,861
Standard

HERBST 2012
Matthias Horner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 16:30   #5
Matthias Horner
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.08
Beiträge: 2,861
Standard

Zitat:
Zitat von someone Beitrag anzeigen
naja nur das es ab herbst wieder welche gibt heißt noch nicht, dass es nicht auch für s-schützen geht. Aber wenn du meinst, dann gibts wohl keinen Weg um den Jagdschein drumherum. Nein, hatte noch keine Chinesische in der Hand. Hört man nur aus anderen Threads, die aus Russland und Slowenien sollen von der Quali am höchsten liegen. Auch die DDR Variante mit Kunsstoffschaft soll relativ hoch ansetzen.

Ansonsten stehts auf arms24 immer da, wenn was nur für jäger ist. Wie bspw hier
ja, dann zeig mir mal ne zivile AK aus der DDR und Slowenien........( wobei in Slowenien keine gebaut werden, sondern in Ex.Jugo)
Matthias Horner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 17:21   #6
Kerkermeister
Ausgeschlossen
 
Registriert seit: 21.04.11
Beiträge: 657
Standard

Zitat:
Zitat von someone Beitrag anzeigen
.....dann gibts wohl keinen Weg um den Jagdschein drumherum....
Denk daran das 2 Schussmagazin mit zu bestellen.

Der Jagdschein ist keine Waffenbeschaffungslizenz und je nach Erlaubnisbehörde und deinem Waffenkaufverhalten dreht man dir u.U. ganz schnell den Hahn ab aka Entzug des Jagdscheins.
Kerkermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 17:46   #7
MiWi
Mitglied
 
Benutzerbild von MiWi
 
Registriert seit: 25.02.12
Beiträge: 2,199
Standard

Zitat:
Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
Denk daran das 2 Schussmagazin mit zu bestellen.

Der Jagdschein ist keine Waffenbeschaffungslizenz und je nach Erlaubnisbehörde und deinem Waffenkaufverhalten dreht man dir u.U. ganz schnell den Hahn ab aka Entzug des Jagdscheins.
das Zweischußmagazin ist nur für den jagdlichen Einsatz. Für´s Revier

Gibt genug Jagden, bei denen er mit AK garnicht auflaufen darf, weil die Herren dort Knallstöcke aus Stahl und Holz, mit Stecher und Gravur sehen wollen.
__________________
A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."
MiWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 18:16   #8
someone
Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.14
Beiträge: 11
Standard

hm nagut, und die, die die Arsenal haben, wie kamen sie zu genannten?

Ja ok, is es halt 2012. Na und? Ist Arms24 der einzige Shop mit dem Ding?

Außerdem liegt das 30 rnd mag dann eh nur in der tasche rum, für die jagd würd ich die AK wahrscheinlich eh nicht gern benutzen. Höchstens für Nachsuche. Aber bin eher daran interessiert, weils eben gewissen Sammlerwert hat (und selbst wenn nicht, ich find den Klon ziemlich schön) Aber schießen solls eben können, also kein Deko. Naja, da könnte man auch sagen man kaufe .233 aber das ist eben nicht das Wahre.
__________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!

Geändert von someone (18. June 2015 um 18:22 Uhr).
someone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 18:38   #9
Kerkermeister
Ausgeschlossen
 
Registriert seit: 21.04.11
Beiträge: 657
Standard

Zitat:
Zitat von MiWi Beitrag anzeigen
das Zweischußmagazin ist nur für den jagdlichen Einsatz. Für´s Revier...
Das wird sich in 1-3 Jahren vor dem Bundesverwaltungsgericht entscheiden.

Man erscheint bei einer Jagd i.d.R. nur einmal mit einem Kalaschnikow Clone
Kerkermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 19:19   #10
JoSchn
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.14
Ort: Obb.
Beiträge: 56
Standard

Hallo,

Vielleicht grundsätzlich mal überdenken was du damit machen willst. Wenns nur zum sammeln und habenwollen ist dann ist meiner meinung nach cugier oder chienese die richtige wahl da diese nah am original sind. Natürlich jagdschein Voraussetzung. Der s.g.sammlerwert ist dann aber bis auf den kaufpreis eher ein ideeller wert...
Als Sportschütze, wenn man
halbwegs sportlich schießen will entweder die o.g. in 7.62 andere sind dann eh nicht moglich oder einfacherweise gleich 223 von arsenal oder zastava. Wenn du dann sportlich noch was reißen willst wurd ich dir vom ak system ganz abraten.
JoSchn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2015, 22:43   #11
someone
Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.14
Beiträge: 11
Standard

Ja' ok. Also ums nochmal klarzustellen, Erwerbsvorraussetzung ist einfach der Jagdschein. Ja ich weiß, werde mir auch noch ein normales Sportgewehr zulegen. (.22 hornet und .223 m400 sport) aber die Kalash hat schon was an sich, außerdem schwärmen meine Familienangehörigen die Teils in sowjetischen Kräften gedient haben immerzus von dieser Waffe, (bei ihnen vermutlich die ak74 mit 5,45 x 39mm) daher möchte ich eine haben. Einen Schubschaft dran, ein paar 30 rnd mags und in den schrank damit. Was Jagd betrifft, habt 'er alle Recht. Bei der Jagd taucht man nich mit ner Kalashnikow auf, hab mir schon überlegt es mit der remington 700 bleiben zu lassen (wegen des synthetischen aussehens) aber das is ja ne andere geschichte.

Also Jagdschein, 7,62 von Arsenal, aufm Stand vielleicht auf 100-200m zum Spass mal. Anderes Holz muss natürlich dran. Kennt jemand einen, der Rosenholz AK-Handschutz und Schaft verkauft? Anderes edles Holz geht auch, hauptsache kompatibel mit dem gefrästen Gehäuse von der Sar m1.
__________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!
someone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2015, 07:03   #12
imi-uzi
Super Moderator
 
Benutzerbild von imi-uzi
 
Registriert seit: 11.07.08
Ort: Schweiz
Beiträge: 6,363
Standard

Zitat:
Zitat von someone Beitrag anzeigen
..
Also Jagdschein, 7,62 von Arsenal, aufm Stand vielleicht auf 100-200m zum Spass mal. Anderes Holz muss natürlich dran. Kennt jemand einen, der Rosenholz AK-Handschutz und Schaft verkauft?
mach erst mal den Jagdschein, dann guckn wir weiter.
__________________
"The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
Zitat:
Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
Aber der Deutsche ist und bleibt ein Denunziant.
imi-uzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2015, 12:10   #13
JoSchn
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.14
Ort: Obb.
Beiträge: 56
Standard

Ak Schaft und Handschutz aus Rosenholz? Das dürfte schwierig werden
JoSchn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2015, 13:49   #14
someone
Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.14
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von imi-uzi Beitrag anzeigen
mach erst mal den Jagdschein, dann guckn wir weiter.
Zitat:
Zitat von JoSchn Beitrag anzeigen
Ak Schaft und Handschutz aus Rosenholz? Das dürfte schwierig werden
Klar, ich tendiere oft zu Übermut Naja, so is es halt. Ja, werde mal schauen wann ich mir den Jagdschein vor nehme.

Rosenholz is mir jetzt nur direkt in den Sinn gekommen, habe mal einen Colt Python damit gesehen und sah wirklich schick aus.

Kann auch jedes beliebige, qualitative Holz sein. Nur das helle Holz von Arsenal sieht wirklich nicht schön aus :/, sieht eher aus wie ein ungestrichener Schrank von Bauhaus.
__________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!
someone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. June 2015, 22:14   #15
HangMan
Mitglied
 
Benutzerbild von HangMan
 
Registriert seit: 28.02.09
Ort: Irgendwo da draußen im wilden Germanistan!
Beiträge: 529
Standard

schon mal was von beize gehört?
__________________
"H&K - Because you suck, and we hate you!!!" (I-Net Blog)

"Anything you do can get you killed, including nothing!" (Murphy's Law)

"Das Wort eines Mannes ist nur soviel wert wie seine Information" (Verfasser Unbekannt!)
HangMan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ak klone, arsenal, kalashnikov, klon, sar m1

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:43 Uhr.