Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
D.A.R. Germany Auctronia
Guns and Dogs

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Sammlerwaffen > Sammlerwaffen nach 1945

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12. February 2012, 21:53   #1
Alex-1988
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.12
Beiträge: 3
Standard Alte 40 mm/L 70 Patrone

Hallo zusammen.

Ich habe eine alte 40mm/L70 Patrone von einem Bofors-Geschütz zuhause. Ich habe die Patrone damals von einem Bekannten geschenkt bekommen. Ich weis nicht ob das korrekt ist habe halt im I-Net etwas rechachiert. Kann mir vielleicht jemand sagen ob das richtig ist und hat so was noch einen Wert? Also auf dem Boden der Patrone steht 40x365 DM 20 LOS DN-5-21. Ich habe auch ein paar Fotos gemacht das macht die Sache vielleicht was einfacher

Vielen dank schon mal für eure Antworten
MfG Alex
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00597.jpg (297.3 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00598.jpg (296.1 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00602.jpg (308.0 KB, 27x aufgerufen)
Alex-1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2012, 22:34   #2
KESSELRING
Super Moderator
 
Benutzerbild von KESSELRING
 
Registriert seit: 20.08.08
Ort: Ein kleines Dorf im Taunus
Beiträge: 5,911
Standard

Das Geschoss ist nachgedreht, der Wert daher gegen null.
Der Wert der Hülse ist eher gering, die Bofors sind nicht unbedingt selten.

Hülsen ohne Geschoss bei Egun vielleicht für 1,- bis 5,- Euro. Sorry

Freu dich doch einfach dran sie zu haben und als gute Deko benutzen zu können. Andere bauen auf solche Stücke eine Sammlung auf
__________________
ECRA

Patronensammlervereinigung
KESSELRING ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. February 2012, 06:38   #3
Alex-1988
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.12
Beiträge: 3
Standard

Hallo Kesselring,

erstmal vielen dank für deine schnelle Antwort. Was Heist denn nachgedreht (sorry kenne mich überhaupt nicht aus)? und sind die restlichen angaben die ich raus gefunden habe richtig?
Alex-1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. February 2012, 08:50   #4
Kango1
Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.08
Ort: Rosenheim, Insel Krk
Beiträge: 96
Standard

Kesselring meint damit das das Geschoß auf der Hülse nicht das original dazugehörige ist.
Das Geschoß,das auf deinem Bild zu sehen ist,wurde auf einer Drehbank nachgefertigt
und auf die Hülse aufgesetzt.
Kango1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. February 2012, 15:16   #5
Alex-1988
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.12
Beiträge: 3
Standard

Ach so ok. Ich dachte das wäre original. Aber vielen dank für eure Antworten
Alex-1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.