Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Ordonanzwaffen > Deutsche Ordonanzwaffen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 7. May 2014, 07:23   #31
H&K Schütze
Mitglied
 
Benutzerbild von H&K Schütze
 
Registriert seit: 19.12.09
Ort: 20 Km Südöstlich von Potsdam
Beiträge: 1,558
Standard

Zitat:
Zitat von rollwithit Beitrag anzeigen
Mir geht's ja auch nicht um Munition. Frage mich halt eher was passiert, wenn das System nicht ganz dicht wäre usw.
Naja, ich denke Du suchst Dir ein anderes Hobby. Die überwiegend häufigste Gefahr für den Schützen geht von der Munition aus und selten von der Waffe. Egal ob Neuwaffe, Neubeschuss, oder Weltkriegsknallstock. Stell Dir vor, Du bekommst eine versehentlich überladenen Patrone für Deine Waffe !
__________________
Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)
H&K Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. May 2014, 13:11   #32
Obermaat
Mitglied
 
Benutzerbild von Obermaat
 
Registriert seit: 25.05.13
Ort: Altlandsberg
Beiträge: 135
Standard



Contiarms könnte der richtige Tipp sein, mal sehen wann ich es schaffe dorthin zu fahren.

Vielen Dank
Obermaat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2014, 13:10   #33
rollwithit
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.14
Beiträge: 4
Standard

Zitat:
Zitat von H&K Schütze Beitrag anzeigen
Naja, ich denke Du suchst Dir ein anderes Hobby. Die überwiegend häufigste Gefahr für den Schützen geht von der Munition aus und selten von der Waffe. Egal ob Neuwaffe, Neubeschuss, oder Weltkriegsknallstock. Stell Dir vor, Du bekommst eine versehentlich überladenen Patrone für Deine Waffe !

Ah, Danke für die Belehrung!
#Besserwisser

PS: Kann halt nicht jeder so ein "echter Mann" sein wie du
rollwithit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2014, 19:49   #34
H&K Schütze
Mitglied
 
Benutzerbild von H&K Schütze
 
Registriert seit: 19.12.09
Ort: 20 Km Südöstlich von Potsdam
Beiträge: 1,558
Standard

Ja, wir haben damals Ende der 70er sogar mit frisch ausgegrabenen 98ern (aus der Erde) geschossen die seit 1945 kein Tageslicht mehr gesehen haben. Wir hatte Mut und wir leben noch und alles ist noch dran. Außer die Ohren ! Die hat uns die Volkspolizei ziemlich lang gezogen ! Können froh sein, dass sich kein MfS eingemischt hat!

Mike
__________________
Ich suche alte mil. Waffenreinigungsutensilien, neue & alte Patronenmunition aller Art und Epochen, einschließlich Flintenmunition sowie Schachteln, gern auch ganze Sammlungen & Restposten (MES f. Munition aller Art vorhanden)

Geändert von H&K Schütze (8. May 2014 um 20:44 Uhr).
H&K Schütze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2014, 20:32   #35
Treffhaltnix
Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.13
Ort: Lkrs. Sigmaringen
Beiträge: 105
Standard

@ rollwithit
Was bitte schön soll an einer Waffe die 20 Jahre im Schrank stand dazu führen
dass sie nicht mehr schußtauglich ist ?
Antwort : Sie rostet , sonst aber auch rein gar nix.
Denn merke : Waffen haben (noch) kein Verfalldatum


Wenn ich wieder nen neuen "Alten " bekomme dann wird er erst mal komplett
( ausser dem Verschluß) zerlegt und grundgereinigt neu eingefettet/geölt
und dann wird er ausprobiert .
Da hab ich ehrlich gesagt zu nem 98er mehr Vertrauen als zu dem heutigen
Plastikgelumpe
Treffhaltnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2014, 20:35   #36
Mexx
Mitglied
 
Registriert seit: 08.08.12
Beiträge: 123
Standard

Nabend

Will nix extra aufmachen wenn wir hier schon so schön am Thema dran sind
Wie sieht es denn mit den K98 in .308 aus, wurde dieses Kaliber mal irgendwo
offiziell dienstlich eingeführt oder sind das einfach Nach/umbauten?

Gruß
Mexx
Mexx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2014, 21:21   #37
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,716
Standard

In Norwegen und in Israel wurden die .308 dienstlich geführt, wahrscheinlich auch noch woanders, aber bei den zwei Ländern bin ich mir sehr sicher.
__________________
MfG aus der schönsten Pfalz, die es gibt

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2014, 11:13   #38
MOIN
Mitglied
 
Benutzerbild von MOIN
 
Registriert seit: 02.05.08
Beiträge: 719
Standard

Zitat:
Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
In Norwegen und in Israel wurden die .308 dienstlich geführt, wahrscheinlich auch noch woanders, aber bei den zwei Ländern bin ich mir sehr sicher.
Absolut korrekt.
__________________
gruß

moin
MOIN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2014, 13:05   #39
MrSheepy
Super Moderator
 
Benutzerbild von MrSheepy
 
Registriert seit: 25.08.08
Ort: Wesel
Beiträge: 3,943
Standard

Norwegen hat den K98 in .30-06 eingeführt
__________________
Verbietet Hartschalenfrüchte! Jedes Jahr werden weltweit 150 Menschen von Kokosnüssen erschlagen!

Mitglied im Komitee gegen die Entführung von Kühen durch Ausserirdische.
MrSheepy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2014, 17:20   #40
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,716
Standard

Stimmt, und in .308 und 8x57IS.
__________________
MfG aus der schönsten Pfalz, die es gibt

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2014, 18:00   #41
Obermaat
Mitglied
 
Benutzerbild von Obermaat
 
Registriert seit: 25.05.13
Ort: Altlandsberg
Beiträge: 135
Standard

Zitat:
Zitat von Ole Beitrag anzeigen
Ansonsten wär noch Contiarms in Kagel(östlich von Berlin an der B1) zu nennen. Der Internetauftritt hinkt der Zeit extrem hinterher und der Online-Shop ist auch leer aber ein Anruf lohnt eigentlich immer. Auf der Seite des VDB kannst du auch Kaufgesuche veröffentlichen.

http://www.contiarms.de/

Gruß Ole
Leider hat contiarms nicht wirklich realistische Preise wie man es bei den K98 auf egun meiner Meinung nach sehen kann.
Obermaat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2014, 20:54   #42
Ole
Mitglied
 
Benutzerbild von Ole
 
Registriert seit: 30.06.11
Ort: bei Strausberg bei Berlin und in Berlin
Beiträge: 707
Standard

Habs mir grad angeschaut und die Preise sind wirklich hoch, sie sind in der Regel aber auch verhandelbar. Selber hinfahren und miteinander sprechen bringt es mehr als hier über die Preise zu diskutieren.

Gruß Ole
Ole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2016, 13:02   #43
Big-Joe
Mitglied
 
Registriert seit: 03.04.16
Beiträge: 56
Standard k98 preise

Auch heute kann man noch recht gute Nummerngleiche finden. Mein Neuer ist beispielsweise von 1938 Berlin Lübecker Waffenfabriken Nummerngleich bis in die kleinste Schraube und Arsenalgepflegt. Habe ich aus Erbmasse für 350 Mar... ääh ich meinte Bunte Spielgeldscheine (€) bekommen. Und was die Qualität angeht, so hatten auch die von Mauser beauftragten Fertigungsstätten strikte Vorgaben, die einzuhalten waren. Daher sind die Waffen, die nicht direkt aus Oberndorf kommen Qualitativ keinesfalls minderwertiger, wie oft geschrieben wird. Leider sind viele der 38er Berlin Lübecker in Rußland geblieben.
Big-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2016, 14:46   #44
J.P. Sauer
Mitglied
 
Registriert seit: 19.04.15
Beiträge: 131
Standard

Zitat:
Zitat von Big-Joe Beitrag anzeigen
Auch heute kann man noch recht gute Nummerngleiche finden. Mein Neuer ist beispielsweise von 1938 Berlin Lübecker Waffenfabriken Nummerngleich bis in die kleinste Schraube und Arsenalgepflegt. Habe ich aus Erbmasse für 350 Mar... ääh ich meinte Bunte Spielgeldscheine (€) bekommen. Und was die Qualität angeht, so hatten auch die von Mauser beauftragten Fertigungsstätten strikte Vorgaben, die einzuhalten waren. Daher sind die Waffen, die nicht direkt aus Oberndorf kommen Qualitativ keinesfalls minderwertiger, wie oft geschrieben wird. Leider sind viele der 38er Berlin Lübecker in Rußland geblieben.
Mauser hat die anderen Fertigungsstätten nicht beauftragt, das Oberkommando des Heeres hatte die ultimative Kontrolle über die Produktion des Karabiner 98k. Die Vorgaben, die einzuhalten waren, kamen vom OKH.

Ein nummerngleicher BLM aus dem Jahre 1938 ist in der Tat sehr selten, stell das schöne Stück doch mal in einen extra Beitrag vor.
J.P. Sauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2016, 21:29   #45
Treffhaltnix
Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.13
Ort: Lkrs. Sigmaringen
Beiträge: 105
Standard

Zitat:
Zitat von Big-Joe Beitrag anzeigen
Auch heute kann man noch recht gute Nummerngleiche finden. Mein Neuer ist beispielsweise von 1938 Berlin Lübecker Waffenfabriken Nummerngleich bis in die kleinste Schraube und Arsenalgepflegt. Habe ich aus Erbmasse für 350 Mar... ääh ich meinte Bunte Spielgeldscheine (€) bekommen. Und was die Qualität angeht, so hatten auch die von Mauser beauftragten Fertigungsstätten strikte Vorgaben, die einzuhalten waren. Daher sind die Waffen, die nicht direkt aus Oberndorf kommen Qualitativ keinesfalls minderwertiger, wie oft geschrieben wird. Leider sind viele der 38er Berlin Lübecker in Rußland geblieben.
Die oft zitierte" Mindere Qualität" bezieht sich ja auch nicht auf die verschiedenen Fertigungsstätten sondern auf Rationalisierungsmaßnahmen die
im Laufe des Produktionszeitraumes generell durchgeführt wurden um Kosten/Material einzusparen.
So wurden z.B. stahlgefräste Teile immer mehr durch Blechprägeteile ersetzt.
Die Güteklasse der Schrauben wurde gemindert .
Andere Teile wurden ersatzlos gestrichen.

Zu dem Thema kann ich das Buch :" technische Studie zum K98 "
nur empfehlen .
Treffhaltnix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:21 Uhr.